Gebraucht kaufen
EUR 6,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,76 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Lonely Planet Reiseführer Peru Broschiert – 1. Juni 2007


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 6,49
6 gebraucht ab EUR 6,49

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 624 Seiten
  • Verlag: Lonely Planet; Auflage: 1. Auflage (1. Juni 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3829715854
  • ISBN-13: 978-3829715850
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 3 x 20,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 893.480 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Nach ihrem College-Abschluss in Chicago flog Sara an die Westküste mit nur einem Koffer und 100 Dollar in der Tasche. Sie landete in San Francisco und machte die zentrale kalifornischen Küste zu ihrem Zuhause. Drei Jahre verbrachte sie in Japan und unternahm danach ein Jahr lang Rucksackreisen durch Asien bis zu ihrer Rückkehr in die USA. Dort arbeitete sie als Lehrerin, Journalistin und als Rangerin in einem Nationalpark.

Sie ist Autorin von mehr als 30 Reise- und Sachbüchern. Sie schreibt ausserdem für internationale Zeitungen und Zeitschriften.

Ihr denkwürdigstes Reiseerlebnis? - Von einem Kamel fallen am Rande der Sahara.

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Die Premiere im deutschsprachigen Markt: das erste Mal erscheinen Lonely Planet Reiseführer auf Deutsch: 100 % das Original: ehrlich, praktisch, witzig und verantwortungsbewusst.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Peru ist wie die Welt in einem Fantasyfilm: Eine Szenerie à la Indiana Jones oder Lara Croft, mit vergessenen, vom Urwald überwucherten Tempeln, großartigen Grabstätten unter heißer Wüstensonne und antiken, edelsteingeschmückten Kostbarkeiten von unschätzbarem Wert. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Deiwick am 8. November 2007
Format: Broschiert
Für den Individualtouristen ist dieser Reiseführer völlig unbrauchbar. Er z.B. von Arequipa aus Bergbesteigungen, Trekkingtouren oder einen Besuch des Canon Colca vorhat, ist seit Jahren viel besser mit dem reise know how Peru bedient, der namentlich zu empfehlende Führer und Agenturen nennt.Statt sich in Gemeinplätzen zu ergehen ( Diebstahlsgefahr in dichten Menschenansammlungen ) sollte der lonely planet lieber dezidiert beschreiben, wie man von A nach B kommt.Ich habe den Kauf bereut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mag Da Lena am 12. September 2007
Format: Broschiert
ich war 5 wochen in peru als backpackerin unterwegs und hatte den lonely planet und den "Peru/Bolivien Reise know-how" mit, jeweils die neueste auflage. das einzige was am lonely planet besser ist, und warum ich doch gelegentlich darin geblättert habe sind die hotel- und restaurant- beschreibungen. alles andere, wie z.b routenbeschreibungen, transportmöglichkeiten (busse etc.), kultur, hintergrundinformationen und wichtige tipps steht im reise know-how viel umfangreicher, oder fehlt im lonely planet komplett. hotels und restaurants sind im reise know-how zwar auch beschrieben, allerdings etwas unübersichtlicher und kürzer als im lonely planet. außerdem hatte ich beim lonely planet oft das gefühl das der/die autor/in an manchen orten gar nicht oder nur sehr kurz war. ich hätte mir wirklich mehr von einem renomierten backpacker-reiseführer erwartet!

warum also nicht für den selben preis mehr informationen über peru und auch noch einen kompletten bolivien reiseführer kaufen?
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silvia F. am 16. Dezember 2007
Format: Broschiert
Ich war zwei Monate in Peru und konnte anhand des Reiseführers sehr gut herumreisen. Sehr detaillierte Karten und eine genaue Beschreibung der Routen und Orte.
Manche angegeben Agenturen sind nicht mehr aktuell oder sie haben einen anderen Namen. Aber in Peru sind fluktuierende Agenturen normal.
Auch die Preise ändern sich sehr schnell.
Die Hotel- und Restaurantadressen sind praktisch und gut.
Einfach ein idealer Begleiter, wenn man eigenständig reist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Therre am 2. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vor meinem Auslandssemester in Peru hatte ich mir diesen Reiseführer gekauft und die Investition hat sich gelohnt!

Alle Orte sind ausreichend beschrieben (für die Kulturinteressierten) und mit dem Ausschnitt vom Stadtplan kommt man in der Regel perfekt zurecht.
Sehenswürdigkeiten sind auch alle (wichtigen) vorhanden und beschrieben, wie man dort hin kommt.

Ein kleiner Minuspunkt wäre, dass sich z.B. Backpacker definitiv nicht auf die Unterkunfts- und Gastronomie-Vorschläge verlassen sollten! Da gibt es deutlich billigeres zu finden vor Ort (allerdings sind dann eig. Spanisch-Kenntnisse erforderlich).

Ansonsten jederzeit und für alle Reisenden jeden Alters und finanz. Budgets super geeignet und empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
dieser Reiseführer hat wirklich viel zu bieten: für die Vorbereitung,die verschiedensten Reiserouten,Perus Geschichte,die reiche Kultur,die fantastische Natur,die Welt der Inka, aber auch sehr praktische Informationen (Hotel,Sehenswertes,Aktivitäten Essen und Trinken,Unterhaltung,Verkehrsmöglichkeiten, Brauchtum,mit kleinem,aber nützlichen Sprachführer )
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen