oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lonely Planet Reiseführer Marokko [Taschenbuch]

James Bainbridge , Meike Etmann , Julie Bacher
3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 20. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken und erleben Sie die Welt mit Reiseführern von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und mehr.
Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:
Lonely Planet Reiseführer Marokko Lonely Planet Reiseführer Marokko
EUR 24,99
Vorbestellbar

Kurzbeschreibung

9. Dezember 2011
Mit dem Lonely Planet Marokko auf eigene Faust durch das Tor Afrikas! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 550 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit islamischer Architektur? In der 650 Jahre alten Medersa Bou Inania, der prächtigsten Koranschule von Fes, kann man schöne Fassi-zellij (Kacheln) bewundern. Oder lieber kulinarische Abenteuer "bestehen"? In M'Hamids Sahara-Refugien lernt man Rezepte der Sahrauis und das Geheimnis eines traditionellen Couscous kennen. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 18 Top-Highlights, farbige Themen-Kapitel In der Medina und Naturlandschaften, Hintergrundinformationen sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Marokko ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.



Lonely Planet Marokko ist der ideale Reiseführer für alle, die individuell unterwegs sind. Neben fundierten Hintergrundtexten und der Beschreibung der Sehenswürdigkeiten liefert er eine Fülle von Unterkünften und Restaurants für jedes Budget und jeden Geschmack. Alle Lonely-Planet-Autoren recherchieren unabhängig vor Ort.

Hinweise und Aktionen

  • Unterwasserkameras:
    Halten Sie Ihre Urlaubserlebnisse auch unter Wasser auf Kamera fest und finden Sie hier unsere neu eingetroffenen Unterwasserkameras.


Wird oft zusammen gekauft

Lonely Planet Reiseführer Marokko + Marokko: Handbuch für individuelles Entdecken + Marokko (Michelin Nationalkarte)
Preis für alle drei: EUR 58,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 564 Seiten
  • Verlag: MairDuMont; Auflage: 3 (9. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3829722443
  • ISBN-13: 978-3829722445
  • Größe und/oder Gewicht: 19,6 x 12,8 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.327 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Alles Wissenswerte über Land und Leute sowie mehr als 40 Seiten Marrakesch-Tipps machen den Lonely-Planet-Reiseführer Marokko vor Ort zu einem unverzichtbaren Begleiter.

(Lonely Planet Traveller)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Für den Lonely Planet Marokko haben 4 Autoren recherchiert und getextet. Hauptautor ist James Bainbridge, der zwar in Kapstadt lebt, aber seit mehr als 10 Jahren immer wieder nach Marokko reist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Brauchbar mit gemischten Gefühlen 25. April 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich habe den LP Marokko auf Deutsch (was eine 1:1 Übersetzung der englischen Ausgabe ist) auf meiner zweiwöchigen Rundreise benutzt. Dabei war ich in Agadir, Marrakesh, Ouzazat/ Atlas, Casablanca und Fes. Der LP war dabei unverzichtbar, besonders wegen seinen Karten. Die Karten waren allerdings auch das große Ärgernis. Im Gegensatz zu der englischen Ausgabe sind sie lediglich zweifarbig gedruckt. Zudem sind sie auch nicht sehr detailliert oder großzügig, weshalb man sich mit Karten aus den Touriläden bereichern musste. Bei kleineren Orten sind die Karten stark beschnitten oder fehlen ganz. Dabei ist man in einem Ort wie Skoura darauf angewiesen, weil die Marokkaner einem auch gerne in die falsche Richtung schicken.
Die Hotelempfehlungen für einige Städte wie Ouzazat und Fes waren in Ordnung. Bei Casablanca oder Agadir würde ich allerdings noch einmal meine Übernachtung bei Tripadvisor überprüfen, da die meisten der LP Empfehlungen hier durchgefallen sind. Das gleiche gilt für die Restaurantempfehlungen des LPs. Manche der empfohlenen Läden waren einfach nur schlecht.
Ein weiteres Ärgernis war, dass der LP kein reiner Backpackerguide mehr ist, sondern in seinem Programm auch Hotels bis 200 Euro die Nacht und hochpreisige Restaurants mit aufgenommen hat. Die Heuchelei, dass die Autoren auch nach einer fairen Bezahlung der Angestellten gucken würden ist etwas lachhaft und unglaubwürdig anhand mancher ihrer Empfehlungen.

tl/dr: Unverzichtbar, aber allein reicht er nicht unbedingt zum Herumreisen aus. Tripadvisor und Wikitravel, sowie weitere Karten sind nötig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ok, aber nicht Backpacking geeignet 9. April 2013
Von Namutebi
Format:Taschenbuch
Ich habe mir den Lonely Planet Morocco für eine 3,5 wöchige Backpackingtour durch Marokko gekauft und ich muss sagen, dass ich ziemlich enttäuscht von dieser Ausgabe bin.

Hier meine Gründe:

Die Karten sind schlecht, auf der großen Übersichtskarte vorne drin fehlen gar ein paar wichtige Städte! Die pull-out Karte von Marrakesch ist einfach ein Witz!

Das größte Manko war für mich jedoch, dass die Unterkünfte welche im Lonely Planet zu finden sind, viel zu teuer sind! Es entsteht der Eindruck, dass es in den einzelnen Orten kaum günstige Unterkünfte gibt, was einfach überhaupt nicht der Realität entspricht!
Meiner Meinung nach wird der Lonely Planet vorallem von Backpackern genutzt, welche nicht nur die "typischen" Touristenregionen besuchen wollen und eher ein geringes Budget haben. Daher war ich schon sehr verwundert, dass als kleines Budget von einem Tagesbudget von 350 DH (ca. 32€) ausgegangen wird. 200 DH sind vollkommen ausreichend und da kann man es sich noch richtig gut gehen lassen.

Interessant fande ich die vielen Informationen über das Land und auch den historischen Background, so wie einige farbige Bilder.

Mein Fazit:
Es gibt eindeutig bessere Lonely Planets, z.B. Zentralamerika, als den über Marokko!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Nichts für mich.. 16. August 2014
Format:Taschenbuch
Schon öfter habe wir die Welt mit einem lonely Planet Reiseführer entdeckt. Zuletzt waren wir von dem Kuba Reiseführer so überzeugt, dass für die nächste Reise gleich wieder ein Buch aus dieser Reihe gewählt wurde. Leider ist dieser für unsere Ansprüche nicht wirklich zielführend. Weder die Verwundung von Sandkörnchen durchs Quadfahren, noch die Auswahl eines möglichst nachhaltigen Souvenir haben mir jemals schlaflose Nächte bereitet. Wer sich bei der Urlaubsvorbereitung mit derartigen Problemen quält sollte entweder beherzt zu diesem Reiseführer greifen oder gleich ganz zu Hause bleiben. Das schont den CO2 Fußabdruck und gibt gutes Karma.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen könnte besser sein, aber dennoch nützlich 6. April 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Grundsätzlich gefallen mir Lonely-Planet-Reiseführer sehr gut, weil sie auf ein schmales Budget zugeschnitten sind und einen abseits der Touristen-Ströme führen wollen.
Ich habe in Marokko 17 Tage verbracht und war in Marrakesch, Casablanca, Rabad, Fes und Azrou. Die deutsche Marokko-Ausgabe enttäuschte mich leider etwas, weil sie bei Unterkünften und Restaurants zu viele teure und zu wenige preiswerte Einträge lieferte. Außerdem fand sie im Gegensatz zu den Ausgaben anderer Länder unübersichtlich gestaltet, hilfreiche Informationen habe ich oft nur durch Zufall beim Durchblättern entdeckt. An- und Weiterreise sowie das Reisen vor Ort fand ich mitunter spärlich beschrieben. Die Autoren richten sich für meinen Geschmack zu sehr nach Taxi- oder Mietwagenfahrern.
Trotzdem halte ich den Verkauf für empfehlenswert, allein schon weil mir keine annehmbare Alternative bekannt ist. Die angesprochenen Punkte sind zwar kritikwürdig, aber man kommt mit dem LP trotzdem zurecht. Gewohnt zuverlässig war der Umfang an Hintergrundinformationen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen unübersichtlich 30. März 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
es gab kaum informationen zu budget unterkünften,leider zu wenige kartenausschnitte,und ziemlich unüberschtlich,wandervorschläge mit runduminformation als pro
fazit;nicht wirklich emphehlenswert,leider kostet er auch noch 25 euro
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen i.o.
es war ein geschenk und kam gut an. also alles ok. kann ich nichts mehr zu sagen. . . .
Vor 2 Monaten von Nadia Kühne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Umfassend und sehr nützlich
Auf unserer Reise (durch fünf Städte, mit Bahfahrten dazwischen) hatten wir vier Reiseführer, und dieser war mit Abstand der hilfreichste. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Michael veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr gut.
Mehr braucht es m E. nicht. Die etwas einseitig westlichen Bewertungen des islamischen Kulturkreises muß man aber einfach mal ignorieren.
Vor 11 Monaten von R. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Als Rucksacktourist nicht zu empfehlen!
Dieser Lonelyplanet ist geschrieben als ob Ihn jemand verfasst hätte der mit seinem Mercedes durch Marokko gefahren ist, und die eigentliche Marokkanische Kultur nicht... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Martin Tschöll veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr zu Frieden
Einmal Lonely Panet, immer Lonely Planet !

Wir waren in Marrakesch, in Essaouira und im Ourika Tal, und konnten uns voll auf den Führer verlassen, auch mit den... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von metin veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Verwässerte LP-tugenden
sind gerade von drei wochen marokko mit dem lp retour.
Viele der bekannten und geschätzten eigenschaften der lp-reihe sind auch diesem führer eigen. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von jan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen marocco
artikel entspricht meinen vostellungen. beschreibung von land und leuten sowie fahr und unterbringungsmöglichkeiten sind ok. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. März 2012 von Falko Finkbeiner
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar