Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen6
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. September 2008
Nach dem ich schon lange Fan der Lonely Planet Reihe bin, war ich von dieser Ausgabe mehr als enttäuscht. Der Guide enthält viele Fehler, die Preise und Abfahrtszeiten stimmten so gut wie nie (obwohl ich ihn kurz nach seinem Erscheinen im Frühjahr 2007 benutzt habe).
Am schlimmsten sind aber die gravierenden Falschinformationen, wenn man z.B. den Chirripo besteigt ist es unzumutbar, wenn man erst auf halbem Weg anhand der Schilder feststellt, dass der Aufstieg nicht nur 6 km länger ist als im Lonely Planet angegeben (und es geht steil bergauf), sondern auch wesentlich anstrengender als geschildert und für jemand ungeübten nur schwer zu bewältigen. Leider ist es dann bereits zu spät zum Umkehren, wenn man nicht im Urwald übernachten möchte.
Ein weiteres Ärgernis war die Empfehlung, am Nationalpark Manuel Antonio in Quepos zu übernachten, da in Manuel Antonio selbst nur überteuerte Unterkünfte zu finden wären. Völlig falsch, die empfohlene Unterkunft in Quepos (wide mouth frog) war deutlich teurer als die am Nationalpark direkt (wie mir im Nachhinein verschiedene andere Reisende bestätigten: "I can't believe you really stayed in Quepos, hahaha" Danke LP!), mal davon abgesehen, dass Quepos noch dazu kein Ort ist an dem man Urlaub machen möchte, ganz anders als Manuel Antonio mit dem langen Sandstrand.
Desweiteren wird auch die sehr komfortable Art mit "Hotelbussen" zu reisen überhaupt nicht erwähnt.
So könnte ich noch mehr aufzählen, aber das soll genügen, ich kann diesen Führer wirklich absolut nicht empfehlen und habe während meiner 4 Wochen Aufenthalt so oft wie möglich in die Reiseführer anderer Reisender geguckt.
11 Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2007
Dieser Reiseführer lässt wohl keine Wünsche offen. Sehr ausführlich ist der allgemeine Teil zu u.a. Geschichte, Kultur, Natur und Umwelt. Vorgestellt werden Reiserouten für Individualreisende, ebenso ist Abenteuerurlaub ein Thema.

Neben den Ortsbeschreibungen, die selbstverständlich in keinem Reiseführer fehlen dürfen, werden Unterkünfte aller Preiskategorien, Fahrtrouten, Buslinien, Tipps für Aktivitäten usw. aufgeführt.

Ich denke, dass jeder Reisende, egal welche Art von Urlaub ihm auch immer vorschweben mag, alle für ihn notwendigen Informationen in diesem Buch finden wird.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2008
Wir sind 3 Wochen mit einem Mietwagen durch Costa Rica gereist und haben in diesem Buch unseren idealen Begleiter für alle Situationen gefunden.

Egal ob wir Tourveranstalter gesucht , individuelle Touren geplant oder am Abend nach einer schönen Unterkunft und einem passenden Restaurant gesucht haben - es waren für jede Situation die passenden Tipps dabei.

Ein empfehlenswerter Reiseführer für alle Individalreisenden!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2008
Wie man es von Lonely Planet gewohnt ist, ist auch dieser Reiseführer wieder jeden Cent wert.
Ich kann es mir nicht vorstellen, in ein fernes Land ohne Lonely Planet zu reisen, denn man erfährt genug Hintergrundwissen zu absolut allem, was es zu sehen gibt usw.
Reiserouten, exakte Hotelpreise/Beschreibzungen in jedem nur erdenklichen Ort, Wanderrouten, Sicherheitstips.
Kein Vergleich zu einem 100 Seiten Merian "Reiseheftchen" und für Costa Rica Reisende auf jeden Fall zu empfehlen!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2013
Wir hatten sowohl den Knowhow Reiseführer als auch den Lonely Planet auf unserer Rundreise dabei, die Ergänzung beider war gut, aber der Lonely Planet doch um einiges ausführlicher!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2012
Der Reiseführer ist mit seinen vielen praxisorientierten Tipps ein echtes Traveller-Handbuch. Besonders nützlich empfand ich die Bewertung der Unterkünfte. Zu kurz kamen mir bisweilen die Hinweise auf Touren durch den Regenwald, da braucht man vor Ort weitere Hilfe. Auch sind die Preise - weil gestiegen - inzwischen schon nicht mehr aktuell.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden