In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Loki's Daughters auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.
ODER
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Loki's Daughters [Kindle Edition]

Delle Jacobs
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,78 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 650.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,78  
Taschenbuch EUR 11,99  
MP3 CD, Audiobook EUR 13,14  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 11,35 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

For as long as Arienh can remember, her Celtic people have feared the deadly Viking raids. She knows their brutality first hand, having lost the men from her own family and village to their swords. When she encounters and wounds a Viking warrior one stormy night, she has every right to want him dead. Instead, she allows him shelter in her cottage. Although she fears him, his confidence and teasing manner give her pause. He acts as if she belongs to him. As if he knows her.

Ronan didn’t expect Arienh to recognize him. Why should she? They were both just children when his uncle forced him into a raid against her village. But Ronan risked his life to protect the young Arienh from his marauding kinsmen. Now that the time has come for Ronan and the other warriors to choose wives, he has returned to claim the beautiful girl who captured his heart so long ago.

But for men accustomed simply to taking what they want, wooing the courageous, headstrong Celtic women is easier said than done. And for Arienh, who always sacrificed her own happiness for the sake of her people, trusting—and loving—a Northman may be impossible. By turns poignant and humorous, Loki’s Daughters is a stirring tale of unlikely lovers, forged in dangerously opposite worlds yet bound together by sacrifice, strength, and undeniable passion.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

A native of Illinois, Delle Jacobs has been crafting stories since the tender age of four. She earned a degree in geography from the University of Oklahoma and worked as a cartographer until eventually becoming a social worker specializing in troubled teens and families. Everything changed, however, once she began writing books in 1993, and by 2004, literary success convinced her to quit her day job and focus full time on writing. She is a seven-time finalist for the Romance Writers of America’s Golden Heart Award, which she has won an unprecedented three times, in addition to numerous other writing awards for her novels, including His Majesty, the Prince of Toads, Lady Wicked, Sins of the Heart, and Aphrodite’s Brew. Along the way she discovered a knack for designing e-book covers, which is a great way to get her creative juices flowing when her book characters are being particularly uncooperative. She lives today in southwest Washington State with her family.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 779 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 341 Seiten
  • Verlag: Montlake Romance (11. September 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B007S0HMWY
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #74.829 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Delle Jacobs lebt im Bundesstaat Washington in den USA inmitten einer grandiosen Natur mit lieben Menschen, die nichts gegen den Regen einzuwenden haben, der ihre Gegend so magisch schön macht.

Mit dieser Magie füllt sie auch ihre Liebesromane und historischen Romane. Delle Jacobs wurde dreimal mit dem »Golden Heart« für amerikanische Liebesromane ausgezeichnet und gewann viele andere Preise. Frühzeitig interessierte sie sich schon für E-Books und die Gestaltung ihrer Bucheinbände.

»Mein Leben ist nicht immer so reich an Fantasie und Schönheit wie die Geschichten, die ich schreibe. Dennoch ist jedes Wort in meinen Büchern wahr. Vielleicht übertreibe ich manchmal ein wenig, aber genauso mag ich es«, sagt die erfolgreiche Schriftstellerin heute.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne historische Liebesgeschichte 21. Oktober 2012
Von Shiloh TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der historische Liebesroman (mit Betonung auf Liebesroman) von Delle Jacobs spielt in Cumbria im Nordwesten Englands an der Küste der Irischen See. Zeitlich ist er im 9. nachchristlichen Jh. angesiedelt, also in er einer Zeit, in der sich das Christentum in einer weitgehend heidnischen Umwelt ausbreitet.

Die junge Arienh hat schon mehrere brutale und mörderische Überfälle von Wikingern (oder Nordmännern) überlebt. In ihrem kleinen keltischen Heimatort leben nur noch Frauen, die Männer und auch einige junge Frauen wurden getötet oder als Sklaven verschleppt. Arienhs eigene Schwester Birgit wurde vergewaltigt, brutal misshandelt und zum Sterben zurückgelassen. Doch Birgit überlebt die Attacke und bringt die Frucht der Vergewaltigung, ihren kleinen Sohn Liam zur Welt und erzieht ihn mit Hilfe ihrer Schwester Arienh liebevoll. Da die durch die Misshandlung erblindete Schwester und ihr kleiner Neffe auf sie angewiesen sind, entwickelt Arienh einen niemals aufgebenden Überlebenswillen und übernimmt mehr und mehr Aufgaben im Dorf, die früher den Männern vorbehalten waren. Sie pflegt den Kalenderstein, um den Zeitpunkt für Aussaat und Ernte zu bestimmen, geht auf die Jagd und gibt den Frauen im Dorf einen Anschein von normalem Dorfleben.

Ronan, Sohn einer Keltin und eines Wikingers, wird nach dem Tod seines Vaters als halbes Kind seiner Mutter weggenommen und von seinem räuberischen Onkel Hrolgar gezwungen, mit auf Raubzug zu gehen. Dem von der Brutalität der Leute seines Onkels entsetzten Jungen gelingt es, ein kleines keltisches Mädchen zu retten und zu verstecken. Die Situation und das schöne Kind hinterlassen einen bleibenden Eindruck auf Ronan.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen ok 25. April 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
It's obvious that Loki's Daughters is one of Delle Jacobs first works. It still got this "work in progress" feeling.

The beginning is promising but after a while (and more and more pranks) it get's... predictable. If you don't expect a great romance and just want to pass a rainy day in bed with a bit of light reading you will definitely enjoy Loki's Daughters.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Insgesamt romantisch, streckenweise etwas zäh 25. Februar 2013
Von Sternfahrerin VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Handlung:
Nordmänner landen in Arienhs Dorf. Sie verletzt einen davon. Statt ihn zu töten, pflegt sie ihn und zwischen den beiden scheint sich etwas zu entwickeln… Doch sie sieht in ihm nur den Feind…

Romantik:
Schön finde ich, dass die Liebesgeschichte gleich zu Beginn angedeutet wird, so wurde ich sofort davon gefesselt. Immer wieder ist es ein Hin- und Her, aber es gerät nie so sehr in den Hintergrund, dass es langweilig geworden währe.
Schön fand ich, dass sich die Handlung nicht nur auf 2 Personen beschränkt, sondern auch andere zarte Liebesbande entstehen.
Für jemanden, der hier keinen Liebesroman erwartet, dürfte dies eher der falsche Roman sein.

Handlungsbewertung:
Es startet sehr spannend und endet auch so. In der Mitte des Buches gab es ein paar zähe Strecken, die mich etwas genervt haben. Denn Arienh wehrt sich natürlich gegen ihre Gefühle und die Anwesenheit des Nordmannes. Das ist auch erstmal ok, aber die Diskussionen wiederholen sich in der Mitte ein wenig in Endlosschleife, ohne dass sich etwas verändert.
Ist dieser Teil überwunden, passiert aber wieder deutlich mehr bei den Charakteren und es wird wieder spannend. In der zweiten Hälfte habe ich das Buch dann auch nichtmehr aus der Hand gelegt.

Sprache:
Das Englische ist etwas abgewandelt. So sagen die Charaktere z.B. „Nay“ statt „No“.
Das hat es mir persönlich manchmal etwas schwerer gemacht, alles zu verstehen.
Aber insgesamt ist es kein kompliziertes Englisch, so dass es auch für unperfekte Englischkenntnisse gut zu lesen ist.

Autorin:
Spannend fand ich, mal keine Literaturstudentin oder Journalistin zu finden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sehr gut aus balanciert und gute Recherche 16. Februar 2013
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Inhalt ist hier schon oft und gut wiedergegeben worden, deshalb von mir nur mein Fazit:
Anfaenglich etwas langatmig bis die Geschichte in Gang kommt, aber nach 2 Kapiteln konnte ich nicht mehr aufhoeren. Es ist auch zum erstenmal, dass ich eine wirklich sozial-geschichtlich gut recherchierte Liebesgeschichte gelesen habe. Die Autorin hat ihre Hausaufgaben gemacht. Auch was die Sprache betrifft, auch wenn das englisch fuer mich, nach dem einlesen, dann nicht mehr schwierig war, aber fuer Original-Lese-Anfaenger eher ungeeignet. Es gibt viele "alt englische" Ausdruecke und fuer die Zeit typische Ausdruecke (um nicht zusagen "Fachausdruecke").
Allgemein ein wirklich toller LiRo und toll geschrieben. Kein Kitsch, sondern gute und "informnative" Unterhaltung. Lohnt sich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Lovestory mit hstorischem Setting 14. Februar 2013
Von mhorrighan TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Loki's Daughters ist kein historischer Roman, keine Studie über keltische Lebensweisen oder nordische Geschichte. Es ist ein einfacher Liebesroman, der sich vor einem relativ austauschbaren Setting abspielt. Wem das klar und den das nichts stört, dem wird Delle Jacobs Buch vermutlich recht gut gefallen.

Ohne jetzt schon wieder die Handlung wiederzugeben, die man in den meisten reviews und auch auf der Buchseite hier lesen kann, kann ich über den Schreibstil und den daraus resultierenden Erzählfluss und Lesegenuss sagen, dass alles gut zusammenkommt, vor allem dadurch bedingt, dass man nicht lange in die Geschichte eingeführt wird, sondern schon gleich zu Anfang des Buches alles über die Backstory erfährt, was man wissen muss, genug um sich den Rest denken zu können und ausreichend um direkt ins Geschehen einsteigen zu können.

Die Geschichte an sich ist ein hier und da von kleineren Ärgernissen durchzogenes Liebeswerben, mit gegenseitigen Streichen und (nicht nur) Wortgefechten. Die Story ist zwar nicht wirklich tiefsinnig und kann hier und da sogar als recht oberflächlich und nicht immer nachvollziehbar bezeichnet werden, aber darum geht es bei dieser Art von Literatur ja auch nicht. Die Geschichte ist schnell, amüsant (wenn auch nicht zwingend kontemporär korrekt), nicht zu platt und unterhält daher.

Kein Jahrhundertroman, aber auch nicht Twilight-Niveau.

3 Sterne
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Macht Geschichte lebendig
Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Sie verbindet Historie mit einer Liebesgeschichte, bringt einem Unbekanntes nahe und belehrt doch nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Karin Witzan veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nette Grundidee, der aber irgendetwas fehlt...
Seit Arienh denken kann, scheint das kleine keltische Dorf, in dem sie geboren und aufgewachsen ist, vom Unglück verfolgt zu sein. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Nina veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Lack of tension
Loki's daughters tell about the story of a group of Celtic women determined to save their small, dying community from being conquered by a group of Northernmen (Vikings) equally... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Peer Sylvester veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Neckisch und raw~
Hach, ja...
Ein bisschen hat mich das Buch ja schon manchmal an Diana Gabaldon's Reihe erinnert. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von feaneye veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Charmant und Amüsant
Der Roman erzählt mit feinen Humor und viel Gefühl die Geschichte von der Keltin Arienh und dem Nordmann Ronan. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Peter Brestrich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen "They are Loki's daughters. They are your hell on earth."
Loki's Daughters ist ein witziger, kurzweiliger Liebesroman und mein erster aber sicher nicht letzter Roman von Delle Jacobs. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von Beaches veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine wunderbar amüsante Lovestory
LOKI'S DAUGHTERS spielt im 9. Jahrhundert in Cumbria - in der Zeit, in der die Inselbewohner ihr Land, Leib und Leben nicht nur einmal gegen Invasionen und Plünderungen von... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Oktober 2012 von Misato
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden