Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,78
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Logos Live at the Dominion 1982 [Original Recording Remastered]

Tangerine Dream Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
3 CDs für 15 EUR
Wählen Sie aus rund 8000 Titeln: Versandkostenfrei.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,78 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Tangerine Dream-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Tangerine Dream

Fotos

Abbildung von Tangerine Dream

Biografie

The Virgin Years: 1974-1978

Dieses 3CD-Set enthält alle fünf LPs, die die deutsche Elektronik Rock-Formation TANGERINE DREAM während ihrer Virgin Records-Zeit zwischen 1974 und 1978 veröffentlicht hatte: "Phaedra" (1974), das internationale Breakthrough-Album, das Platz 15 in den britischen Album-Charts erreichte; "Rubycon" (1975), das geradezu ... Lesen Sie mehr im Tangerine Dream-Shop

Besuchen Sie den Tangerine Dream-Shop bei Amazon.de
mit 202 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Logos Live at the Dominion 1982 + Encore (Live) + Force Majeure
Preis für alle drei: EUR 23,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Encore (Live) EUR 7,97
  • Force Majeure EUR 7,97

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (2. August 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Virgin (Universal)
  • Spieldauer: 51 Minuten
  • ASIN: B000000W53
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.569 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Logos Part I - Tangerine Dream
2. Logos Part Ii - Tangerine Dream
3. Dominion - Tangerine Dream

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Als Tangerine Dream im November 1982 in Londons "Dominion" auftraten und diese Show auf Tonband festhielten, hatten sie eine turbulente Zeit hinter sich. Das Trio durfte wenige Monate zuvor als erste Formation aus dem Westen hinter dem Eisernen Vorhang, nämlich im "Palast der Republik" zu Ostberlin, konzertieren. Edgar Froese, Chris Franke und Johannes Schmoelling hatten außerdem gerade einen aufwendigen TV-Auftritt mit dem Münchener Philharmonischen Orchester absolviert. Und sie beschäftigten sich darüber hinaus auch noch mit diversen Soundtracks für Hollywoods Traumfabrik.

Vielleicht lag es an der Hektik der vorangegangenen Monate, daß sich die Gruppe an jenem Abend in der Themse-Metropole einen eher ruhigen und beschaulichen Sound zum Entspannen gönnte. TD, seinerzeit gerade auf dem Zenit ihrer Kreativkraft, spielten vor dem englischen Auditorium jedenfalls eine vollelektronische Trancemusik, die den Zuhörer in eine introspektive Stimmung versetzt. Aus psychedelischen Tonmutationen, sphärischen Schwebeklängen und kargen Minimal-Mustern nach Art eines Steve Reich erschufen die drei eine Musik zum Relaxen und Abschalten.

Dem in einem Band-Statement formulierten Anspruch, eine "schöne Musik zu schaffen, die sich von den Affekten des Hasses, der Aggression und der Verzweiflung löst und dem Zuhörer Freude und Hoffnung gibt", werden Tangerine Dream auf Logos in jeder Note gerecht. --Harald Kepler

Produktbeschreibungen

CD

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lohnenswert 9. September 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ich bin eher ein Freund der Tangerine dream Alben im stil der mittleren Siebziger Jahre. Was jedoch in Logos Part I geboten wird, ist elektronische Musik der Spitzenklasse. Das gesamte Stück mit seiner Spiellänge von fast 26 Minuten weiss zu überzeugen, besonders die letzten 10 Minuten haben es mir echt angetan. Die übrigen Stücke haben bei mit keinen bleibenden Eindruck hinterlassen, jedoch ist wie gesagt Part I allein schon den Kauf dieses Albums wert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meisterwerk 27. September 2009
Von M. Riese
Format:Audio CD
Tangerine Dream haben mit dieser Live-Aufnahme von 1982 ihr Masterwork vorgelegt.
Da sprudelt es nur so vor Einfallsreichtum. Logos Part 1 gefällt mir noch um einiges besser als der 2. Teil. Und die Zugabe "Dominion" ist die gelungene Abschlusshymne eines wirklich bemerkenswerten Konzertes.
Vergleicht man die Live-Veröffentlichungen von TD im Laufe der letzten 4 Jahrzehnte, so muss man feststellen, dass auch "Encore", "Poland", "Pergamon" und "Livemiles" durchaus Qualität besitzen und ihre glanzvollen Momente haben, aber keines der genannten Alben wirkt so in sich geschlossen wie "Logos".
Gehört also in jede gut sortierte TD-Sammlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial 19. Juni 2002
Format:Audio CD
Dieses Album ist für mich nach "Poland" eines der besten Live-Alben von Tangerine Dream. Hier wird Tangerine Dream der alten Schule gespielt, lange Songs, die sich langsam aufbauen. Das 3. Stück auf der Platte ist ein schnelles Stück, das aber auch sehr gut klingt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tangerine Dream - Logos - 14. November 2006
Von Uwe Sasse
Format:Audio CD
Für mich eine der besten EM-CD's aus den frühen 80er Jahren überhaupt. Eben der typische TD-Stil und die entsprechende Atmosphäre.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Live-Konzert von TD 14. September 2011
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Zugegeben: es hat noch einige andere gute Live-Konzerte von TD auf CD gegeben. Aber zusammen mit "Poland" ist diese Live-Aufnahme aus London von 1982 das atmosphärisch dichteste was TD jemals abgeliefert haben!

Man merkt die sich langsam steigernde Erfahrung im Zusammenspiel von Edgar Froese, Johannes Schmoelling und Christoph Franke. Wenn man das mit den früheren Live-Auftritten vergleicht, merkt man wie improvisiert die alten Live-Auftritte noch waren. Wer es aus dem Mund von Johannes Schmoelling mal hören will, kann sich "Kunos TV" auf myspace mal anhören. Ein wirklich hörenswerter Beitrag über die damalige Zeit bei Tangerine Dream.

Ein in sich geschlossenes Werk über knapp 40 Minuten (plus Zugabe "Dominion"), bei welchem die einzelnen Parts gefühlvoll ineinander übergehen. Erinnert in dieser Form an die frühen Scheiben von Jean-Michel Jarre. Fließend wie eine Symphonie ...
Jetzt wurde das alte Album nochmals im Rahmen der "Definitive Collection" digital remastered und das hört man auch. Kein Grundrauschen mehr und druckvollerer Sound. Für mich eine klare Steigerung zur Erstveröffentlichung.
Nicht mit heutigen (Loudness-Vergewaltigungs)-Aufnhamen zu vergleichen, aber deutlich besser.

Ein sehr schönes, melodiöses, sphärisches und auch rhytmisches Live-Konzert aus einer damals noch innovativen Tangerine Dream-Zeit: 5 Sterne!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa9b08af8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar