1 gebraucht ab EUR 52,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Logitech Chillstream Controller PC-Gamepad

von Logitech

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 52,00
  • Analoge Tasten und Auslöser: Erleben Sie überlegene Geschwindigkeit und Präzision.
  • Reaktionsschnell: Verbessern Sie Ihre Genauigkeit.
  • Ergonomisches Design: Genießen Sie hoch gelobte, gut platzierte Tasten.
  • Weiche Gummigriffe: Fester Griff und rutschsichere Handhabung durch weiche Gummigriffe.
  • Patentiertes Kühlsystem: Bläst Luft auf Ihre Finger und Handflächen.
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:

Logitech F510 PC-Gamepad
(84)
Derzeit nicht verfügbar.


Hinweise und Aktionen

  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Besuchen Sie auch den Logitech Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Logitech-Produkte.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeLogitech
Artikelgewicht281 g
Produktabmessungen1 x 1 x 1 cm
Modellnummer963435-0914
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000JKA3GM
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung299 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit16. Dezember 2006
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen


Logitech Chillstream Controller PC-Gamepad

Kabelgebundenes Gamepad für den PC mit dreistufigem Lüfter, 12 programmierbaren Tasten, 2 Analog-Sticks und 8-Wege-Richtungsblock.
  • ChillStream-Technologie für eine aktive Kühlung. Mit der Logitech ChillStream-Technologie werden die Hände während langer Spiele gekühlt.
  • Lüfter mit drei Geschwindigkeitsstufen. Der Lüfter für die aktive Kühlung kann in drei verschiedenen Geschwindigkeiten genutzt werden: Aus / Intervall / Ein.
  • Tastendesign wie bei der Xbox 360. Entspricht den Anforderungen von Windows Vista.
  • Metallgitter für die Lüftung.
  • 8-Wege-Richtungsblock. Ermöglicht ein präzise und schnelle Bewegungssteuerung.
  • Zwei Analog-Sticks.
  • Zwei Jahre Garantie und technische Hotline.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Hartl am 4. Oktober 2008
Ich besitze den Controller mittlerweile seit ca. einem Monat und möchte deshalb hier ein kurzes Bewertung abgeben.

Design/Handhabung:
Das Design des Controllers ist fast identisch mit einem xBox 360 - Controller, daher ist auch der linke analoge Steuerknüppel oben und nicht wie bei den dem PlayStation-Controller nachempfundenen Controllern in der Mitte, was für mich unter anderem ein Kaufgrund war. Ansonsten finde ich das Design sehr gelungen.
Leider muss ich aber auch einem Vorredner zustimmen: Der Controller insgesamt ist etwas zu klein geraten, ich bin 1,85m und habe vergleichsweise eher kleine Hände für meine Größe, und trotzdem muss man sich erst an die Größe gewöhnen, nach ein paar Tagen hat man aber damit keine Probleme mehr.

Software/Kompatibilität:
Mit dem Controller erhält man auch eine Treibersoftware, die leicht zu installieren ist. Danach funktioniert der Controller einwandfrei.
Achtung: Ich habe den Controller bisher nur mit Games benutzt, bei denen man die Steuerung selbst belegen konnte! Es ist kein Programm dabei mit dem man die Controllertasten zuweisen kann, diese muss man bei jedem Spiel selbst belegen!!! Hab mit dem Controller PES 6 sowie Emulatoren-Spiele von älteren Konsolen/Gameboy gespielt, das funktionierte er einwandfrei!

Lüfter:
Der Lüfter, die größte Besonderheit bei diesem Controller, lässt sich in drei Stufen (aus, leicht, stark) einstellen. Vor allem bei der Einstellung "stark" ist er deutlich zu hören, allerdings gewöhnt man sich an das Geräusch, oder man spielt mit Musik, stellt den Sound lauter oder spielt mit Kopfhörern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernie-Ernie am 9. November 2009
Der Chillstream PC-Gamepad ist wie man bei Logitech gewohnt ist ein solides, gut verarbeitetes Produkt. Weder Treiber Installation noch Kalibrieren des Controlers bereiten Probleme und in den Verwendeten Spielen ließ er sich einwandfrei konfigurieren, im Gegensatz zu einigen "Billig-Gamepads", bei denen v.a. die Schieberegler (RT,LT) Probleme bereiten.
Die Chillstream Handkühlung ist zwar eine lustige Idee, allerdings nicht wirklich notwendig, v.a. da sie eine zusätzliche Geräusch-Quelle darstellt, die ich persönlich eher störend finde. Sie lässt sich aber bequem ausschalten und ist daher kein wirklicher Kritikpunkt.
Das Manko am Gamepad ist allerdings seine Form. Im Vergleich mit dem original Xbox Controler oder dessen billigen Duplikaten ist die Variante von Logitech eher unhandlich, zumindest für durchschnittlich große und größere Hände. Der Lüfter für den Chillstream Modus, welcher unter dem Controler angebracht ist, stört mich persönlich am meisten daran. Da dieser Punkt für mich neben der Kompatibilität zum Betriebssystem und zu Spielen der wichtigste Punkt ist, bekommt der Chillstream PC-Gamepad von Logitech nur 3 Sterne.
Preis-Leistungs technisch ist er allerdings dem original Microsoft Xbox Controler für den Pc, der rund 20€ mehr kostet, vorzuziehen. Gegen die billigen Duplikate des Xbox Controlers zieht er aber den Kürzeren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Josef-matthias Heindl am 25. Januar 2008
die kühlung des pads funktioniert toll,
denn auch wenn man im sommer spielt und es warm ist, die hände ganz leicht schwitzen
flüssigkeit verdunstet > es entstäht kälte
also funktionieren tut es

leider kann man bei manchen spielen die vorderen tasten welche häufig für die kamerasteuerung eingesetzt sind, nicht programmieren und mir werden teilweise die tasten zu wenig

ich bin aber sehr damit zufrieden,
da ich einen Laptop habe und daher das gamepad auch nicht dauernd angeschlossen habe, habe ich auch keine störenden lüftergeräusche wenn ich mal was anderes mache gg

lg
matthias
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Philipp am 21. Juni 2007
Ich bin mit dem Pad nicht so zufrieden.

vorneweg ich habe es nicht wg der angepriesenen Lüftung gekauft (nur als nettes Extra angesehen). Das Design hat mir halt gefallen.

Die Luftaustrittsöffnungen liegen genau da wo man das Pad anfasst. Ansich logisch, nur kommt, wenn man das Pad "richtig anpackt" so keine Luft mehr da raus und eine mögliche Kühlung ist so nicht mehr möglich.
Fasst man das Pad etwas lockerer an kommt schon Luft raus die aber natürlich Raumlufttemperatur hat welches den Effekt hat, das Anfangs wirklich subjektiv ein Kühlungsempfinden entsteht. Nach einer Weile, spätestens jedoch wenn man es zur Seite legt, hat man das Gefühl das die Hände glühen da diese durch den warmen Luftstrom aufgeheizt sind. Das ist natürlich nur der Fall wenn es im Raum entsprechend warm ist. Hier sinds mom 29 Grad. Im Sommer ist es ja noch wärmer! Und dafür solls ja sein.

Eine Kühlung in Verbindung mit einer Aluminiumoberfläche währe wohl sinnvoller gewesen was natürlich wesentlich teurer währe.

Zu erwähnen währe noch das die ganze Sache nicht gerade leise ist und schon in der kleinsten Stufe nervt. Sicher nach einer Weile hört man drüber weg, für den Preis währe aber sicherlich ein leiserer Lüfter dringewesen oder noch eine 3. Geschwindigkeitsstufe.

Das grösste Manko ist daß das Pad wenn man es ansteckt oder der Rechner gestartet wird, mit aktiviertem Lüfter läuft und so vorsich hinsurrt. Extrem nervend wenn man z.B. nur Emails abholen möchte oder sonstwas.

Das Kabel ist für meinen Bedarf etwas kurz ausgefallen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen