Logitech Harmony Touch Fe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 117,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: ElektroSep
In den Einkaufswagen
EUR 123,41
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: faerber4you
In den Einkaufswagen
EUR 125,22
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Logitech Harmony Touch Fernbedienung
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Logitech Harmony Touch Fernbedienung

von Logitech
| 50 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 179,00
Preis: EUR 118,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 61,00 (34%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
66 neu ab EUR 110,00 20 gebraucht ab EUR 70,00
  • Intuitiver Touchscreen
  • Senderlogos für die Lieblingssender
  • Elegantes Design und beleuchtete Tasten
  • Einfache Online-Einrichtung
  • Lieferumfang: Fernbedienung (mit integriertem, wiederaufladbarem Akku), Ladestation, USB-Kabel, Netzteil, Bedienungsanleitung
EUR 118,00 Kostenlose Lieferung. Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Logitech Harmony Touch Fernbedienung + Logitech Harmony Adapter für PS3 schwarz
Preis für beide: EUR 162,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Besuchen Sie auch den Logitech Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Logitech-Produkte.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 15 x 12 x 20 cm ; 299 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1 Kg
  • Modellnummer: 915-000200
  • ASIN: B009GSSDB0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 29. September 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (438 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Logitech Harmony Touch

Dies ist nicht nur eine Fernbedienung.

Harmony Touch ist ein kleines Wunderwerk, das die Bedienung Ihres Home Entertainments revolutioniert. Tippen Sie auf den Touchscreen, und schon haben Sie Zugriff auf Fernsehsender, Musik, Spiele und mehr.

Intuitiver Farb-Touchscreen

Flüssige Interaktion per Touch1 mit dem Farb-Touchscreen. Navigieren Sie schnell durch Ihr gesamtes Home Entertainment – Fernsehsender, Filme, Spiele und Musik –, alles mit nur einer Berührung. Neue programmierbare Gesten – für schnelleres Überspringen, Anhalten und Zugreifen auf andere Befehle.

Passen Sie Ihr Gerät individuell an

Schalten Sie Ihre Lieblingssender per Touch2 ein: Hinterlegen Sie bis zu 50 Senderlogos und passen Sie diese direkt auf der Fernbedienung an. Wählen Sie einfach die Logos für Ihre Lieblingssender aus der Liste auf MyHarmony.com und speichern Sie sie auf Ihrer Fernbedienung. Erstellen Sie mit Ihren eigenen Bildern einzigartige Logos. Organisieren Sie Symbole, Tasten, Aktionen und Einstellungen und ordnen Sie sie nach Ihrem Geschmack neu an – alles direkt auf der Fernbedienung.

Einfach und fortgeschritten zugleich

Neue anpassbare Streichgesten für Lautstärkeregelung, Überspringen und Pause bieten unmittelbare Kontrolle. Erweiterte Funktionen wie Sequenzen (oder Makros), um gewünschte Shortcuts zu erstellen. Passen Sie Verzögerungen direkt auf der Fernbedienung an, damit die Einstellungen auf allen Geräten geändert werden können.

Beleuchtete Tasten für eine einfachere Navigation

Helle Tastenbeleuchtung: einfache Navigation durch Ihr Home Entertainment – selbst im Dunkeln. Flache, angenehm geformte Tasten, die sich leicht finden und drücken lassen und einen eleganten Look bieten. Modernes Tastenlayout: ohne mechanischen Nummernblock für ein klares, elegantes Design, das zugleich einfach zu bedienen ist.

Zugriff auf den Nummernblock auf dem Touchscreen

Der vielseitige Touchscreen lässt sich auch als Nummernblock verwenden. Weniger herkömmliche Tasten machen sie komfortabler und stylisher.

Leistung, auf die Sie schnell zugreifen können

Wiederaufladbar – Keine lästigen Batteriewechsel. Mit der Ladestation ist die Harmony Touch immer einsatzbereit und in Reichweite.

Eine Fernbedienung für alles

Alle Ihre Fernbedienungen in einer – steuert bis zu 15 Ihrer aktuellen und zukünftigen Geräte. Funktioniert mit nahezu allen Geräten – kompatibel mit über 225.000 Geräten von 5.000 Herstellern. Zukunftssicher : Online-Bibliothek zur einfachen Aktualisierung Ihrer Fernbedienung mit neuen Geräten und Befehlen.

Einfache geführte Online-Einrichtung

Schließen Sie die Fernbedienung einfach an Ihren PC oder Mac an, gehen Sie zu MyHarmony.com und laden Sie sämtliche Befehle für Ihre Geräte herunter. Sie müssen keine endlosen Codes in Ihre Fernbedienung eingeben . Bei Fragen steht Ihnen der Kundendienst zur Verfügung. Einfache abgekürzte Einrichtung für Harmony One-Besitzer.

1Nach der Online-Ersteinrichtung.
2Abbildungen des Displays der Fernbedienung dienen zu Anschauungszwecken. Die Verfügbarkeit von Sendern ist abhängig von Ihrem lokalen Anbieter.

Was Sie benötigen

Windows-PC

  • Windows 8, Windows 7, Windows Vista oder Windows XP

Intel-basierter Mac

  • Mac OS X 10.5 oder höher
  • USB-Anschluss
  • Internetzugang

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

169 von 178 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JB am 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Ich gebe zu ich bin ein Technikfreak, und deshalb hat mich in letzter Zeit von den Geräten, die so auf den Markt kommen nichts so wirklich vom Hocker gerissen. Diese Fernbedienung aber ist das genialste Gerät, das ich seit dem i-PAD gesehen habe.
Um das zu verstehen, muss man folgendes Wissen: Die "Normen" und vor allem die im Umlauf befindlichen Techniken von Infrarotfernbedienungen über alle Hersteller gleichen einem babylonischem Chaos. Vor dem Ankauf dieser Fernbedienung konnte ich mir nicht vorstellen, dass man hier auch nur im Ansatz über sechs Geräte unterschiedlicher Hersteller eine einheitliche Fernbedienung schaffen kann. Die Logitech war nun mein dritter Anlauf. Ausgangsbasis: Fernseher, Kabeltuner, Stereoreceiver, BlueRay-Player, Apple-TV und eine HDMI Weiche mit vier Eingängen und zwei Ausgängen. Alle Geräte von völlig unterschiedlichen Herstellern und alle Infrarot-fernbedient. Das Problem: Wenn ich Fernsehen wíll, muss Fernseher eingeschaltet werden, dessen Eingang auf "monitor" geschaltet werden, dann die HDMI-Weiche auf Kanal A1 geschaltet werden, schließlich muss der Kabeltuner im Modus "TV" gestartet werden. Das war bislang Roulett mit Fernbedienungen. Dieser Vorgang kann komplett und zuverlässig in der Logitech Fernbedienung eingestellt werden - das ist schon mal ganz nett. Aber jetzt die Königsklasse: Ich sehe auch ab und an Fern, möchte aber den Ton manchmal über meine Hifi-Anlage hören. Es muss also zur obigen Konstellation noch die Hifi-Anlage gestartet werden, deren Eingangskanal auf "AUX" gestellt werden und die Tonkontrolle muss vom Fernseher auf die Hift-Anlage wechseln. Das schafft das Ding nie - so dachte ich - aber sie schafft es.
Lesen Sie weiter... ›
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Haluk am 28. August 2013
Habe meine Harmony 600 mit der Touch ersetzt. Muss sagen dazwischen liegen, was die Funktionalität betrifft, Welten.

Ich bediene damit meinen LG Fernseher, Onkyo AV Receiver, Dreambox 7020HD und Xbox 360

Anfängliche Kritikpunkte wie;

- Im unteren Bereich des Touchscreens befindliche Hilfe Menüpunkt wurde öfters versehentlich betätigt.
(nach Update: Nur noch ein Menüpunkt das rechts seitlich sitzt)
- Gesten umständlich über mehrere Menüpinkte erreichbar.
(nach Update: Jetzt sofort aufklappar)
- nur eine Aktionstasten auf einer Seite
(nach Update: Mehrere Aktionstasten auf einer Seite)
- Favoriten Kanäle umständlich erreichbar
(nach Update: Nach betätigen der Fernsehtaste springt der Screen automatisch zu den Favoriten Kanälen)
und diverse Kleinigkeiten

wurden mit aktueller Firmware komplett behoben!

Als hätten die Entwickler hier mitgelesen, wurde die Funktionalität mit aktueller Firmware komplett verändert und verbessert. Ich bin sehr zufrieden.. die FB bietet viel Funktionalität, sofern man sich die Mühe macht und diese seinen Wünschen anpasst. Aber auch minimalisten werden mit wenig Aufwand zufriedengestellt. Nach nur wenigen Minuten und einem sehr einfach gestalteten und selbst erklärenden Assistenten sind fast alle Grundfunktionen programmiert.

Das der Infrarotsender "unten" ander FB angebracht wurde, finde ich eine innovative Neuigkeit. So muss ich bei meiner Dreambox nicht mehr "zielen", weil dieser einen weniger empfindlichen Empänger hat.

Von mir definitiv eine Kaufempfehlung!

Update 02.10.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
82 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Henk Stade am 25. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Ich bin doch recht enttäuscht von der Fernbedienung. Sie besitzt einfach nicht die Qualität und einfache Handhabung wie die Harmony One Plus die ich vorher hatte, leider hat meine Tochter sie in den Fernbedienungshimmel geschickt.
Nun zur Harmony Touch! Von der Optik, Haptik und der Verarbeitung war ich erstmal begeistert. Das hielt jedoch nicht lange an, nach nur 2 Wochen fing die graue Oberlackierung an sich abzulösen (werde noch Bilder hochladen). Auch die Bedienung ist nicht besonders toll, zwar ist es schön anzusehen wenn man die einzelnen Senderlogos auf dem Touch sieht, aber alles andere ist einfach nur...! Es fängt an das die Fernbedienung nicht von allein erwacht man muss sie erstmal wecken, entweder über das Touchfeld oder über drücken der Tasten. Die Anordnung der Tasten ist auch mehr als vorteilhaft, einfach unlogisch angeordnet (natürlich ist das Empfinden bei jedem anders). Was klar fehlt ist einfach normale Zifferntasten, wenn man z.B. den Videotext einschaltet muss man erstmal wieder zurück springen um mit dem Ziffenfeld die Seitenzahl einzugeben.
Ein großer Kritikpunkt ist auch der Akku der nicht einfach getauscht werden kann er ist fest verbaut.
Ich kann von daher keine Kaufempfehlung aussprechen und würde mir persönlich die Fernbedienung nicht mehr kaufen, hätte ich mal doch noch im Restposten überteuert wieder die Harmony One Plus geholt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
123 von 137 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johannes Amon am 5. März 2013
Verifizierter Kauf
+++ Update Oktober 2014: Bananenware, reift beim Kunden... nach etlichen Firmwareupdates und dem Wechsel vom Browser-Portal mit nervigen Plugin-Problemen zu einem "echten" MyHarmony-Programm (immer noch Silverlight, immer noch Cloud-basiert) wurde die Akkulaufzeit marginal verbessert und der Touchscreen bekam endlich eine Entsperrfunktion (Wischen) um versehentliche Aktionen zu verhindern. Das Userinterface wurde in der Zwischenzeit auch grundlegend zum Besseren überarbeitet. Daher, und in Ermangelung echter Alternativen anderer hersteller, eine Aufwertung von 3 auf 4 Sterne. Der eingebaute Akku zeigt nach nunmehr 19 Monaten Benutzung Gottseidank auch noch keine Ermüdungserscheinungen. +++

Ja, die One und One+ waren nicht perfekt. Sie waren groß, die Ladestation unhandlich, und die Programmierung v.a. mit Senderlogos sehr umständlich. Wieso man diese Hauptkritikpunkte jetzt zwar ausmerzen, aber gleichzeitig nahezu ALLE positiven Aspekte der Vorgängermodelle zum Schlimmeren verändern musste, ist mir ein absolutes Rätsel.

- Der Akku: Hielt bei der One recht gut durch, war aber gerne nach ca. 2 Jahren kaputt und musste ersetzt werden. Kein Problem dank Drittanbietern auf Amazon und günstigen Preisen. Da kommen doch Logitech auf die Idee, den Akku jetzt fest zu verbauen! Schön, die Touch ist also analog zu den vielen schönen Apple-Produkten als Einweggerät konzipiert und darf nach ca. nach 2 Jahren mit kaputtem Akku durch das Nachfolgemodell ersetzt werden. Macht ja auch nix, denn die Akkulaufzeit der Touch ist so dermassen mies, dass sie selbst nach mehreren Firmware-Updates immer noch mindestens zweimal die Woche in die Ladestation muss, und das nichtmal bei Dauergebrauch.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen