Logitche G35 ohne Piepsen bekommen?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 66 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.12.2009 13:17:45 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.12.2009 13:18:54 GMT+01:00
Gamer meint:
Hallo,
ich habe mir vor ein paar Tagen das Logitche Headset G35 bei Amazon gekauft, welches auch das bekannte Piepsen in der rechten Ohrmuschel hatte (welches aber nur ich und meine Schwester und nicht meine Eltern hörten, da sie halt schon älter sind (45). Es hatte die PID 936. Wenn man die Mikrofonqualität ganz runterschraubt ist es zwar weg, aber man bemerkt schon Qualitätseinbußen. Also zurückgeschickt und Ersatz beantragt, der auch am nächsten Tag schon da war. Das neue G35 hatte eine PID von 935 und piepste natürlich auch.
Nun meine Frage:
Hat irgendjemand, der ein piependes G35 hatte, eins ohne Piepsen durch Umtausch bekommen und hat überhaupt jemand ein G35 mit einer höheren PID als 942?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.01.2010 17:48:45 GMT+01:00
megaapfel meint:
Also ich habe die PID 935 und seit heute ist das Piepsen auf einmal weg.
Lade dir einfach mal den neusten Treiber runter dann müsste es weg sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.01.2010 20:05:46 GMT+01:00
Fessy meint:
was für einen neuen Treiber meinst du - auf der Logitech Seite ist der aktuellste der # Titel: G35 Surround Sound Headset software
# Software Version: 1.00.152
# Post Date: 07-26-2009
# Plattform: Windows 7
# File Size: 40mb

der ist schon etwas älter ???

Veröffentlicht am 01.01.2010 23:46:37 GMT+01:00
Gamer meint:
@megaapfel:
aber du hattest vorher ein Piepsen und jetzt ist es weg? Ich hab's nach Weihnachten installiert und das Logitech-Treiber-Programm sagt mir das ich den neusten Treiber hätte. Trotzdem piepst es. (PID 935)

Veröffentlicht am 11.01.2010 19:34:19 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.01.2010 19:38:32 GMT+01:00
X-Man meint:
Amazon hat heute (11. Januar) eine neue Lieferung bekommen. Ich denke, dass der Fehler nun behoben ist. Habs mir bestellt und werd wenn ich es bekomme hier reinschreiben, welche PID es hat.

Achja...ich finds echt gleil, dass es hier das G35 um 35¤ billiger gibt als in den meisten Geschäften.

Veröffentlicht am 14.01.2010 12:50:11 GMT+01:00
Hallo,
ich habe mir auch ein G35 bestellt, dieses ist seit Dienstag (12.1.2010) da.

Auch ich habe dieses berüchtigte Pieben auf der rechten Ohrmuschel, sobald ich Teamspeak/Skype betrete.
X-Man bitte berichte so schnell wie möglich, denn falls der Fehler behoben wurde würde ich mein Headset ebenfalls einschicken und ein neues verlangen.

Das G35 schickt man in diesem Fall direkt zu Logitech zurück oder?

Danke

Veröffentlicht am 14.01.2010 12:59:10 GMT+01:00
SFMysterio meint:
Nein, das G35 schickst du an Amazon, da du es auch hier gekauft hast ;-)
Mit denen machst du auch aus, ob ein Ersatz geliefert werden soll, bzw. der Preis erstattet werden soll.

Wenn "X-Man" das Ok gibt, wäre ich nicht abgeneigt, jetzt zu kaufen :D

Veröffentlicht am 14.01.2010 13:25:49 GMT+01:00
ich habe das Headset über Amazon bestellt.
Aber über einen anderen Händler.
Also die Zahlung und der Versand ist über eine andere Firma gelaufen.

In diesem Fall nicht an Amazon, sondern an den "Zwischenhändler" schicken oder?

Habe aber gerade gelesen, dass man auch bei Logitech selber reklamieren kann und dann zu 100% ein Headset mit einer PDI über 943 bekommt. (was bei Amazon nicht unbedingt sein muss, weil Sie das Paket nicht aufmachen)

Hat jemand von euch schon einmal bei Logitech selber ein Produkt reklamiert und könnte mir sagen wie lange ich in etwa auf das neue Produkt warten müsste?

Veröffentlicht am 14.01.2010 16:34:00 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2010 16:41:18 GMT+01:00
M. Roessler meint:
natürlich an den händler von dem du das gekauft hast, einfach vorher ne email schreiben und gut. oder bei logitech nachfragen, ob sie das ding eintauschen...natürlich mit entsprechendem beleg....
hab mir gestern auch eins bei nem zwischenhändler bestellt, hoffe aber mal ich bekomme es ohne piepsen...ansonsten versuch mal einen usb anschluß weit weg von maus oder tastatur zu benutzen, vielleicht ists dann weg, hat bei vielen geholfen...wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob man generell ein 14 tägiges rückgaberecht bei online bestellter ware hat, ich glaube, da hat sich juristisch etwas geändert, bin mir aber nicht sicher, aber die meissten anbieter sollten das mit kulanz regeln....

Veröffentlicht am 14.01.2010 17:41:43 GMT+01:00
SFMysterio meint:
Bei allen Artikeln über 40¤ hat man ein Rückgaberecht ;-)
Ich werde mir das G35 jetzt bestellen, ist gerade Preislich wieder etwas gesunken.
Allerdings weiss ich jetzt schon, das ich es wieder einschicken kann, nur wie komme ich dann weiter,
wenn ich von Logitech selber ein Ersatz G35 bekommen möchte, welches dann eine PID über 943 hat.

Wartezeit kann ich mir lange vorstellen, das G35 wird wohl das erste sein, welches
ich umtauschen muss.

Aber irgendwie schon blöd, wenn man weiss, das man den gerade gekauften Artikel Reklamieren muss ^^

Veröffentlicht am 14.01.2010 17:44:47 GMT+01:00
Gamer meint:
@Kornelia Steinhofer:
Man kann ja mal bei Logitech-Support anrufen und fragen. Wäre nett wenn du ihre antwort posten könntest und ob man es bei ihnen umtauschen kann.

@M. Roessler:
Man kann ja sogar wenn es verpackt ist die PID mit Hilfe einer Taschenlampe sehen (wenn man die Plastikfolie außen abmacht).

Veröffentlicht am 17.01.2010 19:57:10 GMT+01:00
Jonitoni meint:
Hi, ich hab am 11. Januar durch reklamation ein G35 mit der PID 934 erhalten welches nicht piept. Da Logitech mein kaputtes Headset nicht eingefordert hat und ich deshalb nun 2 G35 headsets habe kann ich sagen das das 925er piept und das 934er nicht. Wie mir jemand der in einem großen elektorkaufhaus arbeitet sagte sind die Headsets laut seinem Händler derzeit nur für Logitech selbst verfügbar um die defekten austauschen zukönnen in wie weit das jetzt stimmt weiß ich nicht. Hoffe geholfen haben zu können. Mfg Joni--

Veröffentlicht am 18.01.2010 17:22:32 GMT+01:00
Gamer meint:
Also ich habe jetzt 2x bei Logitech angerufen und einmal sagte man mir, dass ich den Fall per Mail schildern soll und als Antwort kam "Wenden sie sich an den Händler zwecks Umtausch".
Zweiter Anruf: "Wenden sie sich an den Händler, Fehler kann in jeder Serie sein..."

Habt ihr irgendwas bestimmtes gesagt oder hatte ich nur die falschen Leute am Telefon?
Telefonnummer: +49 (0)69 51 709 427 5
(Die letzte 5 steht für Gamingprodukte)

Veröffentlicht am 18.01.2010 18:16:59 GMT+01:00
Jonitoni meint:
Hi Gamer die haben mich über telefon auch abgelehnt schreib den ne mail über den Kundendienst bereich auf ihrer Seite www.Logitech.de da wurde mir dann geholfen. Mfg Joni

Veröffentlicht am 18.01.2010 20:22:49 GMT+01:00
Gamer meint:
Danke. Kannst du ungefähr schreiben/kopieren was du ihnen geschickt hast, da sie mich auch schon zwei mal über E-Mail ablehnten.
Schon mal danke im voraus!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.01.2010 21:24:03 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.01.2010 21:29:13 GMT+01:00
Jonitoni meint:
Also ich bin auf Kundendienst gegangen und dann Kontakt > Per Email dort habe ich geschrieben das ich ein Logitech G35 habe und das ich bereits mit meinem Fachhändler in Kontakt getretten bin und das dieser mir nicht helfen konnte das Problem mit dem Piepsenden Kopfhörer bei mute zu beseitigen. Dieser hätte mich an Logitech direkt verwiesen und das ich dringend abhilfe für dieses Problem suche. Daraufhin hab ich noch die Anzugebenden Informationen gegeben. Dann habe ich am nächsten Tag eine Email erhalten welche mich fragte nocheinmal Daten wie meine Postadresse und PID SN und so ein Krams anzugeben auch ein paar Informationen über den PC muss man angeben und welche Software Installiert sei also welcher Treiber und welches Betriebssystem. Dies habe ich getan und am nächsten Tag wurde mir mitgeteilt um zuprüfen ob ich umtausch berechtigt sei solle ich den Kassenbeleg einscannen und in einer Email anhängen dies Tat ich (darf nicht größer als 500kb sein) und erhielt am nächsten Tag folgendes.
Sehr geehrte/r Zensiert
Ihre Bestellung wurde am Zensiert versandt

Sie enthielt die folgenden Posten:

1  LOGITECH G35 HEADSET,

Versandart: xxxxxxxxxxxxx
Tracking Nummer:xxxxxxxxxxxxxxxx
Bestellnummer: xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Lieferadresse:
xxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxx

Bitte beachten Sie, dass die Lieferung 4 bis 14 Tage in Anspruch nehmen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Logitech Europe SA
Customer Support

Und 2 Tage später hatte ich plötzlich 2 G35

Wünsche dir Viel Erfolg beim Umtausch
Mfg Joni

Veröffentlicht am 21.01.2010 12:43:39 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.01.2010 14:33:59 GMT+01:00
Gamer meint:
Hat es noch bei jemanden funktioniert? Bei mir kam als Antwort:
"Leider ist es zur Zeit so das wir auch nur diese Geräte auf dem Lager haben, deshalb wurde uns die Info gegeben das wir keine Austäusche machen dürfen bis die fehlerhaften Geräte ausgetauscht worden sind.

Es wird in den Foren und auf der Seite eine Information geben wann der Austausch hierzulande möglich sein wird."

In 2 Wochen soll ich nochmal schreiben.

@Jonitoni: Er meinte, dass du viel Glück gehabt haben musst!

Veröffentlicht am 21.01.2010 13:26:20 GMT+01:00
Jonitoni meint:
Keine Ahnung warum das bei dir net klappt bei mir hats geklappt wie man oben ja sieht. Mfg Joni

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.01.2010 16:07:37 GMT+01:00
J. Lorenz meint:
kann mir jemand sagen, wo ich PID und S/N finde? ich weiss, dass ich auch mal irgendeine nummer mit 000017 am ende hatte...wie lautet die nochmal korrekt und für was ist die?

VIELEN DANK im voraus!

Veröffentlicht am 21.01.2010 16:07:45 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 21.01.2010 16:08:37 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.01.2010 16:09:46 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 21.01.2010 16:10:10 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 21.01.2010 19:52:24 GMT+01:00
Gamer meint:
S/N: unter den austauschbaren Kopfpolstern auf einem Aufkleber
PID: auf der linken Innenseite des Headset (9xx)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2010 15:09:33 GMT+01:00
M. Roessler meint:
mir haben die auch gesagt, ich solle das HS zurück an den Verkäufer schicken, da alle g35 Versionen das Problem mit dem Fiepsen haben. Es wird aber wohl eine neuer Version geben, wann diese veröffentlicht wird haben die mir von Logitech allerdings nicht sagen können.

Veröffentlicht am 22.01.2010 18:48:35 GMT+01:00
Gamer meint:
Mir wurde gesagt, dass Ende Januar/ Anfang Februar die neuen Geräte (zumindenst bei Logitech) kommen sollen.

Veröffentlicht am 02.02.2010 18:03:21 GMT+01:00
Gamer meint:
Jetzt heißt es Ende Februar nochmals melden...
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  37
Beiträge insgesamt:  66
Erster Beitrag:  19.12.2009
Jüngster Beitrag:  30.12.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen