LogiLink Audio und Video ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,78
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
In den Einkaufswagen
EUR 13,10
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • LogiLink Audio und Video Grabber USB 2.0
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

LogiLink Audio und Video Grabber USB 2.0

von LogiLink
538 Kundenrezensionen
| 37 beantwortete Fragen

Preis: EUR 12,50 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch lets-sell! und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
57 neu ab EUR 10,69
  • Interface: USB 2.0 A male
  • Formate: MP3, MPEG 1,2,4, DIVX
  • Eingang PAL: 720 x 576 @ 25fps, Eingang NTSC: 720 x 480 @ 30fps
  • Anschluss A/V 1: RCA composite (S-VHS), Anschluss A/V 2: S-Video
  • Lieferumfang: Audio- und Videograbber , Software: Ulead Video Studio SE
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

LogiLink Audio und Video Grabber USB 2.0 + Ligawo ® HDMI Splitter 1x2 3D HighSpeed 1080p
Preis für beide: EUR 37,25

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeLogiLink
Artikelgewicht132 g
Produktabmessungen23,5 x 16,5 x 3 cm
ModellnummerVG0001A
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0013BXFLG
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung141 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit30. Januar 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

LogiLink Audio und Video Grabber USB 2.0


Mit dem Audio- und Videograbber von LogiLink digitalisieren und bearbeiten Sie Ihre Daten
bequem und einfach. Nach Anschluss des PCs über die USB 2.0 Schnittstelle können Sie
CD Player, DVD Player, Videorecorder, Camcorder, Digitalkameras, Videokameras oder
sonstige AV-Geräte mit S-Video oder S-VHS Anschluss mit dem Videograbber verbinden.
Die Speicherung oder Bearbeiten erfolgt über die mitgelieferte Ulead Video Studio SE Software
und unterstützt die Formate MP3, MPEG 1, und MPEG 2.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

57 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marti am 9. Januar 2010
Verifizierter Kauf
Die mitgelieferte CD enthielt keinen Treiber, mit dem ich den Grabber unter Windows 7 zum Laufen bringen konnte. Auch die Suche im Internet, unter anderem auf der Homepage des Herstellers, konnte keine Abhilfe schaffen.
Die mitgelieferte Videoschnittsoftware stürzte permanent ab und veränderte beim Start das Farbschema von Windows (sowas hatte ich auch noch nicht erlebt).
Musste den Grabber leider wieder zurücksenden.
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
254 von 264 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Baier-Welt am 21. Dezember 2007
Verifizierter Kauf
Nach dem Lesen der sehr knappen und in Details sogar irreführenden Installationsanleitung habe ich die Treiberinstallation gestartet und die Schnittsoftware (Ulead) installiert.
Meine Empfehlung zur Installation: das beiliegende Blatt ignorieren und stattdessen die pdf-Doku der CD lesen.

Nach der Treiberinstallation den PC neu gebootet, Adapter eingesteckt => der Treiber wurde sofort gefunden. Hier besteht allerdings der Schönheitsfehler, dass der Treiber nicht für Windows XP signiert ist und die entsprechende Warnung ignoriert werden muss - das erzeugt ein leicht mulmiges Gefühl. In meinem Fall führte dies aber zu keinem Schaden.

Bei der Konfiguration der ONE TOUCH VIDEO CAPTURE - Software musste ich zum ersten Mal nachdenken, denn die Software ist international und der deutsche Videostandard (PAL_BDHIG) muss richtig ausgewählt werden. Mit einem Testsignal auf dem Adapter kann man hier aber sofort sehen, ob der richtige Standard gewählt ist.
Mein Adapter stürzt allerdings ab, wenn nicht das voreingestellte MPG-Ausgabeformat "VCD" ausgewählt wird. Dies ist allerdings kein Nachteil, ein MPG-File wird trotzdem auf dem frei wählbaren Verzeichnis erstellt.
Weiterhin sollte man sich durch die Registerkarten des Konfigurationsmenüs durchclicken. Sonst findet man die erzeugten Videos und Bilder eventuell nicht, da sie standardmäßig in "C:\Program Files\One Touch Video Capture\MyVideos" abgelegt werden.

Die Bedienung ist mit Hilfe des am Adapter liegenden Aufnahmeknopfes kinderleicht und macht richtig Spass.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
113 von 122 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von René Ruppert am 15. März 2008
Verifizierter Kauf
Das Teil ist einwandfrei. Unter Vista: CD rein, Grabber an USB anstecken und der Treiber wird automatisch installiert. Wer jetzt noch möchte, kann Ulead installieren oder mit jeder anderen Video Software Aufzeichnungen machen. Wieso ein VCR nicht "erkannt" werden soll, ist mir ein Rätsel. Entweder kommt ein Signal, oder nicht. Ich habe hier einen Scart auf Composite Adapter und nehme damit auf. Tadelloses Bild. Keine Verschlechterung gegenüber der VHS Qualität. Ich bin rundum zufrieden. Warum mehr ausgeben?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pierre am 2. Januar 2015
Verifizierter Kauf
An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, dass ich das Gute Stück ausgiebeig getestet habe und zu dem Schluß gekommen bin, dass das ganze hier Augenwischerei ist was in dem Artikel beschrieben wird.... Auch einige Rezesionen kann ich nicht nachvollziehen!!! Natürlich liegt das was ich schreibe alles im Auge des Betrachters und meiner Spezifikation....

In meinem Fall sollten Video8 Bänder vom alten Camcorder auf DVD digitalisiert werden... Mein Equipment: MacBookPro aus 2013 mit BootCamp Windows 7...

An dieser Stelle werde ich mich kurz fassen :D

- lt. Beschreibung MAC Support = Glatte Lüge - Es gibt keinen Offiziellen MAC Support für dieses Teil
(Auf den Chipset, komme später darauf zurück) auch nicht von Logilink!

- lt. Beschreibung inkl. ULead Software, steht sogar auf der CD = Drin ist "Honestech VHS to DVD" ??? (Siehe Bilder)

- Angeschlossen am MAC, Software auf der CD (only Windows), Software für Mac probiert, Gerät wird vom Mac erkannt aber
nicht von der Software....

- Dank Apple's BootCamp auf meiner Windows 7 partition angeschlossen, erkannt, Treiber wird gesucht, Treiber von CD ging ohne Probleme!!!

- Software auf unter Win installiert (sollte ja Ulead Video Studio sein) wurde aber Honestech VHS to DVD... :-(
Nach dem ersten BlueScreen und Neustart probiert, etwas an den Einstellungen getüfftelt und Camcorder angeschlossen, Play und siehe da.... Ein Bild....aber schrecklich von der Qualität und dabei habe ich noch nichtmal angefangen aufzunehmen....
(keine wirkliche Farbe, Streifen, Bild verzerrt.... und wie gesagt das nur bei der Wiedergabe....
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
45 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von p_seudo am 9. November 2008
Eins vorneweg: wie auch schon in anderen Rezensionen berichtet, hatte auch ich Probleme mit dem Gerät unter Windows Vista. Nach einigen Recherchen im Internet habe ich folgende Lösung gefunden: mitgelieferte Treibersoftware STK1150 deinstallieren, Neustart, Treibersoftware für Syntek STK1160 besorgen und installieren, nochmal Neustart. Danach läuft das Gerät einwandfrei bei mir.
Mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis bin ich zufrieden. Die Qualität der Videos ist für meine Zwecke (Digitalisierung von alten VHS-Mitschnitten und Home Videos, für den privaten Gebrauch) absolut ausreichend. Mit der mitgelieferten Software Ulead Video Studio komme ich gut zurecht, auch wenn das Gebiet der Videobearbeitung am PC für mich ziemliches Neuland ist.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen