In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe: Band 1 auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe: Band 1 [Kindle Edition]

Jonathan Stroud , Katharina Orgaß , Gerald Jung
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (98 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 14,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Whispersync for Voice

Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-Buch gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 5,95 hinzu.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Gebundene Ausgabe EUR 18,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 12,99 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
MP3 CD, Audiobook, MP3 Audio, Ungekürzte Ausgabe EUR 19,99  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Judith Hoersch spricht (…) so, dass man die knarzenden Treppenstufen, den Staub und bröckeligen Putz in den alten Gemäuern förmlich zu spüren glaubt.“ (carpe diem)

Kurzbeschreibung

Geister, Ghoule, Grabgeflüster: Die Agenten von LOCKWOOD & CO. sind allem gewachsen


LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken wabern Schatten, die sich nur zu oft in tödliche von Geisterwesen ausgesandte Plasmanebel verwandeln. Denn seit Jahrzehnten wird Großbritannien von einer wahren Epidemie an Geistererscheinungen heimgesucht. Überall im Land haben sich Agenturen gebildet, die in den heimgesuchten Häusern Austreibungen vornehmen. Hochgefährliche Unternehmungen bei denen sie, obwohl mit Bannkreisketten, Degen und Leuchtbomben ausgerüstet, nicht selten ihr Leben riskieren.


So auch die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. Dem jungen Team um den charismatischen Anthony Lockwood ist allerdings bei einem Einsatz ein fatales Missgeschick passiert. Um die Klage abwenden und den Schadenersatz dafür aufbringen zu können, müssen die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. einen hochgefährlichen und zutiefst dubiosen Auftrag annehmen. Dieser führt sie in eines der verrufensten Herrenhäuser des Landes und stellt sie auf eine Probe, bei der es um nichts weniger als Leben oder Tod geht …



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2056 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 433 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3570156176
  • Verlag: cbj (11. September 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00CWZL61I
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (98 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #4.196 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Als Kind war Jonathan Stroud (*1970) häufig krank und musste viel Zeit im Krankenhaus oder zu Hause im Bett verbringen. Um der Langeweile zu entfliehen, begann er, intensiv zu lesen: Bald war der Boden seines Zimmers mit Büchern komplett bedeckt. Außerdem zeichnete Jonathan Stroud und erfand selbst mit Begeisterung Geschichten. Nach dem Englischstudium arbeitete er einige Jahre als Lektor für Walker Books in London, wo er alles über Kinderbücher lernte. 1999 erschien sein erster Fantasyroman "Drachenglut". Damit war Jonathan Stroud klar, was er in seinem Leben tun wollte. 2001 hängte er seinen Job endgültig an den Nagel, um nur noch Schriftsteller zu sein. Im selben Jahr heiratete er und wurde Vater.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin beGEISTert! 2. Januar 2014
Von Andrea Koßmann TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Ich bin an sich nicht der Fantasyliebhaber. Wenn Fantasy, dann muss die Story in der "normalen" Welt stattfinden und es dürfen weder Zwerge, noch Gnome, noch Elfen vorkommen. Irgendwie kann ich mich da so schlecht hineindenken und meine Phantasie reicht nicht aus, mich in diese Sphären zu beamen :-)

Was aber immer geht, sind Geschichten mit Geistern. Geschichten wie diese hier rund um Lockwood, Lucy und George, die ihres Zeichens Geisterjäger sind. Da muss man doch direkt an die Ghostbusters aus den 80ern denken oder? Auf jeden Fall werden die drei gerufen, wenn uralte Geister sich in Häusern aufhalten und ihren neuen Eigentümern das Leben schwer machen. Und so beginnt der Roman auch damit, dass das Team in ein Haus geordert wird, in dem eigenartige Dinge passieren. Mit der Beschreibung dieser Dinge und vor allem dem nächtlichen Besuch der drei in diesem Haus, hat mich das Buch auch sofort in sich hineingezogen.

Der Schreibstil ist super gut lesbar, der Humor manchmal schwarz und trocken, genauso mag ich das.

Nach dem ersten im Buch beschriebenen Fall musste ich erst einmal nachschauen, ob "Die seufzende Wendeltreppe" ein Teil einer Serie ist, denn am Anfang des Buches wird gar nicht so recht beschrieben, wer denn Lockwood & Co. eigentlich sind und ich dachte zunächst, ich hätte einen "Vor-Band" verpasst. Dem war aber nicht so, denn es handelt sich um den ersten Teil einer Reihe und nach einigen Seiten wird dann auch die Vorgeschichte von Lockwood und seinen Mitarbeitern erzählt.

Der Band selber ist in sich abgeschlossen und hinterlässt (zum Glück) keinen Cliffhanger, obwohl er mit einer Sache sehr neugierig macht auf den zweiten Teil. Mit dem Abschluss der Story kann man aber wunderbar leben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannende Geschichte, sympathische Charaktere 31. Januar 2014
Von Tialda
Format:Gebundene Ausgabe
Rezension:

Als große Liebhaberin von Geistergeschichten, kam ich am Reihenauftakt “Lockwood & Co. – Die seufzende Wendeltreppe” von Jonathan Stroud natürlich nicht vorbei, nachdem ich erst einmal gehört hatte, dass es sich bei Lockwood & Co. um eine Agentur von Geisterjägern handelt und die Welt in der Geschichte von eine Art ‘Geisterempidemie’ befallen ist.

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich von Jonathan Stroud bisher noch nichts gelesen habe (ja, auch die Bartimäus-Bücher nicht) und so war ich sehr überrascht über den Schreibstil, der mir richtig gut gefallen hat. Locker, flüssig und spannend erzählt er die Geschichte in 26 Kapiteln und hängt als Zugabe noch ein Glossar mit den gebräuchlichsten Begriffen der Geisterjägerwelt an.

Erzählt wird aus der Sicht der hochsensiblen Lucy – eine der drei Mitarbeiter von Lockwood & Co., und diejenige, die als letztes zur Gruppe stieß. Anthony, von allen nur ‘Lockwood’ genannt, der sich immer sofort ins Geschehen stürzende Chef und George, ein wahrhaftiger Recherchefreak, komplettieren das ungleiche Trio. Was ich am faszinierendsten fand war, dass es sich bei den dreien um Kinder bzw. Jugendliche handelt, was ich am Anfang durch ihr erwachsenes Verhaltens überhaupt nicht bemerkte. Die vielen Geisterjägeragenturen der Geschichte bestehen nur aus Kindern, da Erwachsene Geister nicht sehen können. Allerdings haben diese Agenturen normalerweise einen volljährigen ‘Berater’, der aufpassen soll – im Gegensatz zu Lockwood & Co.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Nicole W. - lilstar.de TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Wie gerne habe ich damals die Bartimäus-Reihe von Jonathan Stroud gelesen und seitdem jedes Buch dieses Autors gelesen, immer in der Hoffnung, dass er wieder etwas so geniales wie die Tetralogie um den quirligen kleinen Dschinn Bartimäus abliefern würde. Mit Lockwood & Co. ist es ihm zumindest in großen Teilen gelungen!

Lockwood & Co., das sind Lucy, George und Anthony Lockwood selbst, den alle nur Lockwood nennen. Diese Agentur, die ihren Sitz im Elternhaus von Lockwood hat, kommt gänzliche ohne erwachsene Berater oder ähnliches aus. Nur die drei Jugendlichen selbst führen das komplette Geschäft. Lucy ist die letzte die zum Team dazu stößt. Wie es dazu kommt erfahren wir ebenso, wie wir auch einen spannenden Fall erleben können. Den Einstieg macht aber eine kurze Episode, die den Beginn der Hauptgeschichte erzählt. Wir werden also mitten in die Geschichte geworfen und müssen uns darauf einlassen, was mir nicht besonders schwer fiel, denn sowohl der Schreibstil von Stroud war wieder so fesselnd, dass man einfach nicht anders konnte als sich wohl zu fühlen, ebenso wie der Humor wieder der bekannt bissige war, den er schon in der Bartimäus-Reihe an den Tag legte.

Insgesamt ist die Geschichte in fünf große Teile gegliedert, die allerdings nicht in chronologischer Reihenfolge erzählt werden, denn zwischendurch gibt es dann auch noch die Geschichte, wie Lucy zu Lockwood & Co. kam und was sie vorher gemacht hat. So wird es tatsächlich überhaupt an keiner Stelle langweilig und ich musste mich zwingen das Buch zwischendurch dann doch mal zur Seite zu legen.

Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Lucy.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ich wurde bestens Unterhalten
Es dauerte ein wenig bis die Story Fahrt aufnimmt aber dann will man das Buch gar nicht mehr zu Seite legen
Die Fortsetzung ist so gut wie gekauft
Vor 10 Stunden von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend
Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich die Bartimäus Bücher von Stroud so toll fand.
Ich bin nicht enttäuscht worden. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von Till Birkenstock veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das schlägt Harry Potter um Längen!
Eigendlich bin ich weder Fantasy - noch Geister - oder Gruselbuchleser. Aber dieses Buch war einfach ausgezeichnet, und ich habe sehnsüchtig auf Band 2 gewartet. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von mewwe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen genialer 1. Teil der Reihe.....
Kurzbeschreibung
LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken... Lesen Sie weiter...
Vor 29 Tagen von steffis-und-heikes-lesezauber (Blog) veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Bewertung der Lesung
Vorweg gleich eine Kritik an amazon: Bewertungen von Büchern und Hörbüchern sollten getrennt werden. Hier können die Qualitäten sehr weit divergieren. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von CSS veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geisterjagd in London
Bei dem jüngsten Einsatz der Geisterjägeragentur Lockwood & Co. geht einiges zu Bruch, in der Folge wird die Agentur auf Schadensersatz verklagt. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Karin veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Schade ... hätte ein gutes Buch werden können...
Grundsätzlich bekommt man zunächst ein gutes Gefühl, wenn man die ersten Kapitel liest. Flüssig geschrieben, humorvoll und auch einige nette Ideen verarbeitet. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Chorknabe veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Who you gonna call? Lockwood!
London wird seit Jahren von dem Problem beherrscht. Geister, sogenannte Besucher, machen es den Bewohnern von London und anderen Städten Englands schwer ein ruhiges Leben zu... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Logan Lady veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend und gut erzählt
In England herrscht seit mehreren Jahrzehnten ein Problem mit Geistererscheinungen: Immer mehr von diesen "Besuchern" manifestieren sich und einige von ihnen sind nicht nur... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von darktiger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ...spannend
unsere 16jährige Tochter hat das Buch verschlungen und wartet sehnsüchtig auf den Folgeband. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von z-ha-lee veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden