earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Locke & Key, Band 4: Die Schlüssel zum Königreich und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 16,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Locke & Key, Band 4: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Locke & Key, Band 4: Die Schlüssel zum Königreich Broschiert – 19. Juli 2011

7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 11,50
68 neu ab EUR 16,99 4 gebraucht ab EUR 11,50

Wird oft zusammen gekauft

  • Locke & Key, Band 4: Die Schlüssel zum Königreich
  • +
  • Locke & Key, Bd. 5: Uhrwerke
  • +
  • Locke & Key, Band 3: Die Schattenkrone
Gesamtpreis: EUR 50,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 160 Seiten
  • Verlag: Panini (19. Juli 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862010600
  • ISBN-13: 978-3862010608
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 17,4 x 1,2 x 26,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 185.855 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LukeSkywalker am 12. November 2011
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Es ist mir unverständlich, wie diese Reihe von Ausgabe zu Ausgabe sogar noch besser wird. Die Charaktere werden wie immer fantastisch in Szene gesetzt, es kommen aber auch einige neue interessante Personen hinzu. Dennoch tritt die Handlung alles andere als auf der Stelle, vor allem nach dem packenden Ende weiß ich schon jetzt überhaupt nicht, wie ich die Zeit bis zum Erscheinen des nächsten Bandes bloß überstehen soll.
Handwerklich ist natürlich alles auf absoluten Top-Niveau, Rodriguez hat sich in dieser Ausgabe in seinem Zeichenstil sogar selbst übertroffen und liefert meiner Meinung nach die mit Abstand besten Zeichnungen auf dem Comicmarkt. Hill liegt natürlich keinesfalls zurück, auch er bringt einige frische Ideen ein, die unerwartet aber keinesfalls unpassend sind. Somit ist Locke & Key 4 mal wieder das perfekte Zusammenspiel aus Text und Bild, voller einfallsreicher und trotzdem nachvollziehbarer Ideen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank TOP 500 REZENSENT am 21. Juli 2011
Format: Broschiert
Geniale Zeichnung, wie schon in ersten drei Teilen.

Joe Hill, Sohn von Stephen King, hat mit Locke & Key eine spannende, für Erwachsene geschriebene, Horror-Mystery-Serie geschaffen.

Auch der 4. Band "Schlüssel zum Königreich" ist so genial wie die vorangegangenen Bände. Von den Zeichnungen her gefällt er mir sogar noch besser, weil Gabriel Rodriguez jedes Kapitel in einem anderen Zeichenstil darstellt.

Die Comic-Serie ist mitreißend und hat Suchtpotential. Nicht von ungefähr wurde die Serie gleich vier Mal für den Eisner Award 2011 nominiert: Bester Autor, bester Zeichner, bester Colorierer, beste fortlaufende Serie.

Ich kann den Kauf empfehlen und jedem Comic-Fan raten, jetzt noch in die Serie einzusteigen, bevor es zu spät ist.

Ein Punkt Abzug, weil es keine gebundene Ausgabe gibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GovindaDayal am 25. April 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
LOCKE&KEY empfahl mir eine Arbeitskollegin.

Vorerst war ich skeptisch, da meine Comic Erfahrungen sich bis dahin lediglich von lustigem Schreib-und Zeichenwerk ableiteten (wie Clever und Smart, Calvin and Hobbes) und mir die Aussicht, mich mit einer Comicnovelle auseinanderzusetzten, in welcher mit Blut und Splatter nicht gegeitzt (allerdings auch nicht übertreiben) wird, nicht auf Anhieb zusagte.

Letztlich jedoch siegte die Neugierde - und ich habe es nicht bereut. Viel eher muss ich gestehen, diese Buchreihe zu lieben, weswegen ich sie bisher bereits mehrfach erwarb (soweit die einzelnen Bände verfügbar waren), um sie weiter zu verschenken und somit anderen ebenfalls die Möglichkeit zu bieten, in die unglaublich vielfältige Welt einzutauchen, die Hill und Rodriguez geschaffen habe (und die Setzter, und die Koloristen und und und).

Zum Inhalt will ich mich nicht äußern, das haben andere bereits zu genüge getan. Ich verspreche jedoch, dass die Magie der ersten beiden Bände nicht versiegt. Im Gegenteil. Hill und Rodriguez werden von Mal zu Mal besser! Eine derartige vielseitigkeit in Wort und Bild habe ich selten in Comics gefunden. Und jetzt diese!

Das Erste Kapitel erfüllt mich mit besonderer Freude, da Zeichner und Autor stilistisch eine Homage an den Schöpfer Calvin and Hobbes vollziehen, welche weder peinlich, noch überzogen ist. Ein genialer Streich (HA!) in Form und Farben.

Eine tückisch Wendung im Plot erfahren die Protagonisten in diesem Band zum Ende hin, das Böse scheint zu triumphieren, ja, es höhnt und ist sich seines Sieges gewiss, ja, sooo gewiss...

Glauben Sie nicht? Dann sehen Sie doch nach!

Meiner Meinung nach: dringen empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Die Locke-Kinder versuchen ein ganz normales Leben zu führen. Doch so anders ihre Geschichte begann, so anders geht sie auch weiter. Denn immer wieder werden sie von Neuem angegriffen und nur die Macht der Schlüssel kann ihnen helfen zu überleben. Und es finden sich ständig Neue. Jeder Schlüssel besitzt eine ganz eigene Magie. Die Kinder kommen dem Geheimnis von Zack immer näher, verlieren und gewinnen dabei eine Menge Freunde. Doch Zack beobachtet alles und ist auf der Hut und so schreckt er auch vor Gewalt und Mord nicht zurück.

Der vierte Band ist anders als die voran gegangenen Bände. Er schildert verschiedene Episoden aus dem Leben der Kinder. Wie sie versuchen Freunde zu finden. Wie sie mit den Schlüsseln umgehen. Wie sie versuchen, trotz allem eine Familie zu sein und sich in die Gesellschaft zu integrieren. Wie sie dann trotzdem schlecht behandelt werden. Und Stück für Stück und ganz langsam wächst das Misstrauen gegenüber Zack. Als Ty beginnt auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen, ist Zack sofort hinter ihm her. Denn Ty ist der einzige, der weiß, wo sich der Mächtigste der Schlüssel befindet.

Die verschiedenen Episoden sind teils in unterschiedlichen Stilen entworfen. So beginnt das erste Kapitel mit einem Mix aus realistischen Zeichnungen und sehr comichaften Darstellungen. Die Panels (ja das ist die korrekte Mehrzahl, ich hab im Duden nachgeschaut) sind mittig angeordnet, umrahmt von einem seitenumfassenden Hintergrundbild. Im nächsten Kapitel ist alles beim Alten. So werden die Episoden voneinander abgegrenzt und steigern sich zum Finale dieses Bandes, indem Zacks Cleverness zu obsiegen scheint.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen