Amazon beschäftigt über 88.400 Mitarbeiter in aller Welt. Der Sitz der Firmenzentrale ist Seattle im US-Bundesstaat Washington. Wir haben Verwaltungsbüros, Logistikzentren, Kundenservice-Zentren und Software-Entwicklungszentren in ganz Nordamerika, Lateinamerika, Europa, Asien und Afrika.

Amazon in Deutschland
Deutschland – München
Der Standort von Amazon in München liegt verkehrs- und freizeitgünstig im Norden von Schwabing, in der Marcel-Breuer-Straße. Hier befinden sich folgende Bereiche von Amazon: Vendor Management, Retail Product Management, Merchandising, Sales Support, Finance, HR, Legal, Marketing, PR und IT. Das Gebäude wurde im Jahr 2010 von Amazon als Erstmieter bezogen und bietet modernste Arbeitsplätze.

Entwicklungszentrum - Berlin/Dresden
Seit Mai 2013 werden am Standort Berlin und Dresden zukunftsweisende Technologien für Amazon entwickelt. Die Teams sind für die Entwicklung von Technologien für das Cloud-Geschäft von Amazon Web Services, Inc. (AWS), zuständig. Dies schließt Hypervisoren, Betriebssysteme, Management-Tools und weitere Anwendungen mit ein, genauso wie selbstlernende Technologien, die auf allen Amazon-Plattformen eingesetzt werden sollen.

Kundenservice-Zentrum – Regensburg
Im Gewerbepark in Regensburg befindet sich das Kundenservice- Stammhaus von Amazon Deutschland, das bereits 1998 gegründet wurde. Dieses bietet eine angenehme Arbeitsatmosphäre, die durch eine Mitarbeiterküche, einen Aufenthaltsraum mit Dart-Automaten, einen Ruheraum und Trainingsräumen im Haus ergänzt wird. Von hier aus werden die Belange und vielschichtigen Anfragen der Amazon-Kunden rund um deren Bestellung per Email, Telefon und Chat bearbeitet.

Kundenservice-Zentrum – Berlin
Im Juli 2011 wurde ein weiteres Amazon Kundenservice-Zentrum mitten in Berlin im DomAquarée Gebäude – nahe dem Alexanderplatz – eröffnet. Der Standort ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Servicezentrum mit Trainingsräumen, großen Pausenraum, Tee und Kaffeeküchen, Aufenthaltsräumen und Klimaanlage bietet unseren Mitarbeitern ein modernes, helles Arbeitsumfeld, um die Anfragen der Amazon- Kunden zu beantworten.

Logistikzentrum – Bad Hersfeld
Amazon ist mit zwei Logistikzentren in Bad Hersfeld (Hessen) angesiedelt. Die zuverlässige, schnelle und pünktliche Auslieferung bestellter Waren ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Kundenorientierung. Auf einer Lagerfläche von 42.000 qm (entspricht der Größe von sieben Fußballfeldern) bzw. 100.000 qm (entspricht der Größe von fünfzehn Fußballfeldern) wird das Produktsortiment von Amazon abgewickelt und aus der Mitte Deutschlands in alle Richtungen versendet.

Logistikzentrum – Brieselang
Amazon eröffnet im Oktober 2013 sein neuntes deutsches Logistikzentrum in Brieselang (Brandenburg/ nahe Berlin). Das Logistikzentrum hat eine Fläche von ca. 70.000 Quadratmetern. In Brieselang werden langfristig 1.000 Mitarbeiter einen festen Arbeitsplatz erhalten, weitere 2.000 saisonale Stellen sollen zusätzlich entstehen.

Logistikzentrum – Graben
Im September 2011 hat Amazon am Standort Graben im Landkreis Augsburg (Bayern) ein neues Logistikzentrum eröffnet. In den nächsten drei Jahren plant Amazon hier insgesamt bis zu 1.000 langfristige und weitere 2.000 saisonale Arbeitsplätze während der Hochsaison zu schaffen.

Logistikzentrum – Koblenz
Im September 2012 hat Amazon ein neues Logistikzentrum in Koblenz im nördlichen Rheinland-Pfalz eröffnet. In Koblenz werden mittelfristig bis zu 1.000 langfristige Arbeitsplätze entstehen sowie weitere 2.000 während der Hochsaison.

Logistikzentrum – Leipzig
Amazon hat im August 2006 sein zweites deutsches Logistikzentrum in Leipzig (Sachsen) in Betrieb genommen. Das Leipziger Logistikzentrum hat eine Fläche von über 75.000 Quadratmetern - dies entspricht ungefähr der Größe von elf Fußballfeldern.

Logistikzentrum – Pforzheim
Im Herbst 2012 wurde im Nordwesten Baden-Württembergs, in Pforzheim, ein weiteres Logistikzentrum eröffnet. Amazon erwartet, ähnlich wie in baugleichen Standorten, in den ersten drei Jahren bis zu 1.000 langfristige und weitere 2.000 saisonale Arbeitsplätze zu schaffen.

Logistikzentrum – Rheinberg
Das Logistikzentrum in Rheinberg (NRW) wurde zeitgleich mit Graben im dritten Quartal 2011 in Betrieb genommen. Auch in Rheinberg will Amazon in den nächsten Jahren bis zu 1.000 langfristige sowie bis zu 2.000 saisonale Arbeitsplätze anbieten. Das Gebäude hat eine Größe von etwa 110.000 qm und wird das gesamte Produktangebot von Amazon abwickeln.

Logistikzentrum – Werne
Nach Sachsen und Hessen wurde Nordrhein-Westfalen als neuer Logistikstandort gewählt. Im September 2010 wurde das über 60.000 qm große Logistikzentrum in Werne eröffnet und mittlerweile auf insgesamt 130.000 qm erweitert. Der Standort in Nordrhein-Westfalen unterstützt Amazon dabei, auch zukünftig die Produktpalette zu vergrößern und stellt sicher, dass auch mit weiterem Wachstum Kunden schnell und zuverlässig beliefert werden können.

Amazon in Luxemburg, Rumänien und der Slowakei
Europäische Firmenzentrale – Luxemburg
Amazon‘s europäische Firmenzentrale und Verwaltungssitz befindet sich in Luxemburg, wo europäische Managementfunktionen angesiedelt sind. Außerdem ist Luxemburg die Zentrale von Amazon Services Europe, die Händler und deren Kunden auf den Gebieten Technik, Online-Hosting, Kundenservice, Direktversandlogistik und Transportlösungen für Online-Shops unterstützt. Unser Bürohaus in Luxemburg, im historischen Stadtteil Grund, bietet für die Mitarbeiter eine angenehme Büroatmosphäre mitten im Zentrum der Hauptstadt.

Entwicklungszentrum – Rumänien
Das Software-Entwicklungszentrum von Amazon im rumänischen Iasi wurde 2005 eröffnet. Es entwickelt innovative technische Lösungen für die Kunden von Amazon in aller Welt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung von neuen und innovativen Website-Funktionen, die Amazon-Kunden helfen, alles, was sie online kaufen möchten, dort auch zu finden. Das Software-Entwicklungszentrum bietet Positionen für Softwareentwickler, Datenbankarchitekten, Gruppenleiter und Informatiker.

Seller Support-Zentrum – Slowakei
Im Juli 2011 eröffnete Amazon in der slowakischen Hauptstadt Bratislava ein neues Seller Support-Zentrum. Das moderne und freundliche Büro befindet sich in nächster Nähe des Stadtzentrums an einer der lebhaftesten Straßen der Wirtschaftsmetropole. In den Amazon-Räumlichkeiten, welche sich in einem Geschäftshaus mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung nach Wien und zum Flughafen Wien-Schwechat befinden, wird zurzeit der Seller Support – also die Betreuung der Drittanbieter auf der Webseite – abgedeckt.