Menge:1
EUR 24,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Joe2000
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,75 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 40,05
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dvd-schnellversand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Local Hero


Preis: EUR 24,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 24,99 9 gebraucht ab EUR 7,74

Prime Instant Video

Local Hero sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Local Hero + Local Hero
Preis für beide: EUR 30,98

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Burt Lancaster, Peter Riegert, Denis Lawson, Fulton Mackay, Peter Capaldi
  • Komponist: Mark Knopfler
  • Künstler: Chris Menges, David Puttnam, Bill Forsyth
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Euro Video
  • Erscheinungstermin: 9. März 1999
  • Produktionsjahr: 1983
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RYLB
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.862 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Houston, Texas. Felix Harper, exzentrischer Boss des Öl-Imperiums

Amazon.de

Die Story ist von ironischer Würze: Ein texanischer Ölmagnat (Burt Lancaster) schickt den superschnellen Topmanager und Schotten MacIntyre, der in Wirklichkeit Ungar ist, in ein schottisches Küstendorf, um mit den Einheimischen einen Vertrag auszuhandeln. Die Idylle soll einer Ölraffinerie von Knox-Oil weichen. Doch in dem romantischen Spinner-Reservat ticken die Uhren anders: Während der Porschefan und Großstadtsklave MacIntyre langsam der Magie des Ortes verfällt, verstörte Karnickel pflegt und Muscheln sammelt, legen die Bewohner von Ferness alles darauf an, die Romantik ihres Fischerdorfs an den amerikanischen Ölkonzern zu verscherbeln -- lieber reich und heimatlos als arm in Ferness!

Schließlich trifft der Ölboss selbst ein, weniger motiviert durch den Mehrwert der Expansion als durch die Farbenspiele des nordischen Himmels. Aber der Hobbyastronom und sein Unterhändler sind nicht die einzigen exzentrischen Gestalten vor Ort: Da ist der Romantiker Oldsen, Macs schottischer Partner, der sich in die Meeresbiologin Miranda verguckt, die eine Meerjungfrau ist und stets wieder in den Fluten verschwindet. Ferner gibt es ein Punkmädchen, einen russischen Kapitalisten, einen frenetischen Mopedfahrer, den alten Fischer, der täglich den Namen seines Boots übermalt, und den Hotelier Gordon, der so ziemlich alle Jobs im Dorf in Personalunion bewältigt.

In dieser sanften Sehnsuchtskomödie von Bill Forsyth (Wer hat meine Familie geklaut?) blüht der magische Realismus, der den Konflikt zwischen entfremdetem modernem Leben und simpler, naturverbundener Lebensweise mühelos auflöst. Kameramann Chris Menges (Regisseur von Zwei Welten) hat die Gegensätze auch optisch scharf kontrastiert: Schnell geschnittene Close-Ups zeigen die materielle Opulenz einer Stadt wie Houston, während die Kamera in Panoramaschwenks über die schottische Küstenlandschaft gleitet. Betont wird das Flair noch zusätzlich von der lyrischen Gitarre Mark Knopflers, die so dominant auf die Story wirkt wie ein weiterer Protagonist. Ein Zauberstück -- diese Bilder vergisst man nie! --Carola Feddersen -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

97 von 101 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Gottwald am 27. Januar 2007
Format: DVD
Zunächst ein Wort zur DVD selbst: Nur hierauf bezieht sich meine negative Bewertung dieser Ausgabe, denn der Film ist an sich mehr als 5 Sterne wert! Diese neuere DVD weist zwar eine englische Tonspur zusätzlich zur deutschen auf, dafür wurde aber leider das Bild total verstümmelt, um einen Pseudobreitbildeffekt zu erzielen. Die ältere in Deutschland erschienene Ausgabe lässt zwar die englische Tonspur vermissen, während das Bild vollständig und dem Alter des Films entsprechend ok ist. Ich empfehle also trotz fehlender englischer Tonspur zur älteren Ausgabe zu greifen, rate vom Kauf dieser bildlich total missratenen Version ab und lege Fans der englischen Original Tonspur den UK Import ans Herz.

Der Film selbst steht für mich außerhalb jeder Diskussion, denn er vereint wunderbare schauspielerische Leistungen in lebensnahen skurrilen Charakteren mit zauberhaft entspannender einfühlsamer Musik von Dire Straits Boss Mark Knopfler und traumhaft schönen Bildern von Schottland und der Aurora Borealis, also den farbenprächtigen Nordlichtern.

Der Kontrast zwischen amerikanischer Großstadt und schottischem Dorf, zwischen amerikanischem Öl-Manager und schottischem Hotel-Manager (der sich zugleich als Anwalt entpuppt), der melancholische russische Fischer, der schwarze Prediger in der schottischen Dorfkirche, die Schlauheit und Genügsamkeit des Strandbewohners Ben im Zusammenspiel mit dem neurotischen und von seinem durchgeknallten Psychiater verfolgten Ölmillionär Hepper (der etwa 70-jährige Burt Lancaster in einer späten Rolle), all das und noch viel mehr (nicht zu vergessen die geheimnisvolle Meeresbiologin und die inspirierende Liebesbeziehung des Hotelmanagers mit seiner Frau) macht den berührenden Mikrokosmos dieses zauberhaften Films aus, der mein Herz berührt und meiner Seele Flügel verleiht.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
67 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heide Deutschmann am 21. Januar 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich gibt es "Local Hero" in einer DVD-Ausgabe, die neben der deutschen auch die englische Tonspur enthält. Ansonsten hat sich aber nicht viel verbessert, im Gegenteil: Bild- und Tonqualität sind nach wie vor mäßig, die "Extras" (Biografien und viel Werbung) ein schlechter Witz und das Bildformat von 1,85:1 ist eine Frechheit: Über das 4:3 Fernsehbild wurden einfach oben und unten schwarze Balken gelegt und so ein großer Teil des Bildes weggeschnitten! Das ist bei einem Film, der u.a. von seinen großartigen Landschaftsaufnahmen lebt, mehr als ärgerlich!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V. Burow am 26. August 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Vorweg bitte beachten: Diese Rezension befasst sich NICHT mit der DVD von Kinowelt aka STUDIOCANAL oder der FOCUS Edition. Amazon listet sie fälschlicherweise auch dort.

Diese Rezension befasst sich mit der DVD-Umsetzung von EuroVideo (ASIN:B00004RYLB, Local Hero). Der Film selbst bekommt von mir 5 Sterne. Die DVD genügt wahrlich nicht den heutigen Qualitätsstandards, aber sie ist meines Wissens die beste, die man bekommen kann, also "das kleinste Übel":

Es fehlt der englische Originalton. Der Ton ist mono (allerdings war auch der Kinofilm nur mono). Den Film hätte man vor dem Abtasten mal von Schmutz reinigen können, überhaupt scheint die Filmkopie, die man zum Abtasten verwendet hat, nicht von bester Qualität zu sein. Die DVD-Fassung ist um rund 6 Minuten gegenüber dem Kinofilm gekürzt worden (und hat trotzdem nur FSK 12). Und schließlich ist das Bildseitenformat 4:3, es zeigt also nur 72% Bildinhalt des Films, der im Kino im Format 1,85:1 (etwas breiter als 16:9) lief.

Das alles hätte man bei späteren DVD-Umsetzungen besser machen können. Hat man aber nicht. Die Kinowelt-DVD (aka STUDIOCANAL) und die Focus Edition bieten zwar den englischen Originalton, aber zeigen vom Bildinhalt nurmehr 54%, da man den Film nicht in 16:9 anamorph abgetastet, sondern die 4:3-Version oben und unten beschnitten hat, um auf ein Bildseitenformat von 16:9 zu kommen.

In Ermangelung einer besseren Version empfehle ich also die EuroVideo-DVD "
...Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V. Burow am 6. August 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zum Inhalt des Films kann ich mich meinen Vorrezensenten anschließen, ich verstehe jedoch nicht, dass die Qualität der DVD-Umsetzung so nachsichtig beurteilt wird.

Bitte beachten: Diese Rezension befasst sich NICHT mit der DVD von EuroVideo oder von Kinowelt aka STUDIOCANAL (Amazon listet sie fälschlicherweise auch dort), sondern mit der FOCUS Editon.

Die FOCUS Edition bietet eine schön gestaltete Hülle, ein paar (weniger spannende) Extras, den englischen Originalton in mono sowie natürlich die deutsche Synchronisation in mono. Aber worauf es doch ankommt, ist der Film. Und von diesem sind nur 54% Bildinhalt auf dieser DVD zu sehen! Mitnichten das originale Kinoformat!

Denn das 16:9-Bildseitenformat entstand nicht durch eine 16:9-Abtastung des Kinofilms, sondern durch Überlagerung einer 4:3-Abtastung mit schwarzen Balken. Andere mögen der Meinung sein, es genüge die Bildmitte eines Films zu sehen. Ich hingegen möchte, gerade bei einem Film mit wundervollen Landschaftsaufnahmen, möglichst viel vom Bild sehen, wie es Regisseur und Kameramann gestaltet haben. Deshalb hier mein Ranking:

Platz 1: KINOFILM "Local Hero"
Bildseitenformat: 1,85:1
Bildinhalt: 100%
Tonformat: mono, Deutsch oder Englisch
Länge: 111 min (bei 24 Bildern pro Sekunde Kinofilm-Geschwindigkeit)

Platz 2: n.n. (meine Wunsch-DVD)
Bildseitenformat: 16:9 anamorph
Bildinhalt: 96%
16:9-TV: Vollbild
Tonformat: Neuabmischung: Musik stereo, Dialoge mono, sowohl Deutsch als auch Englisch
Länge: 111 min (als 24p-Abtastung)

Platz 3: DVD "
...Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen