Facebook Twitter Pinterest
Livin'it Up ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Livin'it Up Import

4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 20,70 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 25. Juli 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 20,70
EUR 7,99 EUR 6,07
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 7,99 5 gebraucht ab EUR 6,07

Hinweise und Aktionen


Sammy Hagar-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (25. Juli 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Rhino
  • ASIN: B000G1ALLQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 220.934 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Sam I Am
  2. Livin' On A Coastline
  3. Mexico
  4. The Way We Live
  5. I Love This Bar
  6. One Sip
  7. Rainy Day Women
  8. Halfway
  9. Sailing
  10. Let Me Take You There
  11. Someday


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Hier ist sie also, die Neue des Red Rockers. Endlich wieder seit Red Voodoo ein echtes Party-Album. Jedoch sind die Songs wesentlich ruhiger, eher etwas Country-mäßig... Auch ist die Anzahl an Coverversionen höher als auf dern Vorgänger-Alben. Mich erinnert die Scheibe eher an seine ganz frühen Werke, wie das "Red-Album" (Just Visiting) oder "Musical Chairs" aus den 70ern. Dies zeigt auch die Konsequenz mit der Sammy Hagar seinen Weg geht: er macht seit '69 Musik, hat mit Montrose und Van Halen zwei Riesen-Bands überlebt, hat bald den 60sten und ist sich dennoch immer treu geblieben.

Das Einzige, was die Freude etwas trübt ist die permanente Erwähnung seines Cabo Wabo Clubs, der inzwischen eher ein Party Label ist. So musste z.B. an das ansonsten geniale Tobey Keith cover "I Love This Bar" umbedingt noch eine Cabo Wabo-Strophe angehängt werden...

Aber gut, das verzeiht man ihm. Ansonsten wäre es einfach zu geil, ihn mal wieder in Europa auf Tour zu sehen. Vielleicht klappts ja, wenn er seinen Tequila in Europa auf den Markt bringen will... ;-)

Ansonsten: Geniales Album. KAUFEN!!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nach dem kurzen und eher fragwürdigen Abstecher zu Van Halen, besinnt sich Sammy Hagar endlich wieder auf seine Stärken und legt für mich eine seiner besten Soloarbeiten vor. Dabei geht er den bereits mit Not 4 Sale eingeschlagenen Weg konsequent weiter. Allerdings sind die Songs allesamt entspannter, was insbesondere bei dem Stück Halfway to Memphis deutlich wird, welches im neuen Gewand noch eindringlicher rüberkommt als auf dem letzten Album. Die Songs sind im Vergleich zu früheren Zeiten wie z.B. ten13 melodiöser und etwas ruhiger gehalten. Der typische Sammy Hagar Sound gepaart mit mexicanischen Einflüssen machen aus Livin' it up! eine ganz besondere Perle für alle, die Sammy Hagar ohnehin schon kennen und eine lohnenswerte Neuentdeckung für alle anderen!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Somäs am 26. September 2006
Format: Audio CD
was hier ex-van halen röhre (oder ist er noch bei der band??) solo vorlegt, das gebietet achtung!

11 songs die einfach herrlich handgemachte rockmusik zeigen. abwechslungsreich, dazu melidiös ohne eintönig zu sein.

auch seine stimme überzeugt nachwievor.

musik die man so selten hört, leider auch im aktuellen radioprogramm...

ich will jetzt nicht den vergleich zu van halen nicht überstrapazieren, aber man hört seinen einfluss auf die van halen scheiben.

zum beispiel beim zweiten song "living on a coastline", der gar nicht geleckte hintergrundchor hört sich wie auf den halen scheiben mit ihm als shouter an.

allein die musik ist mächtig vielfältiger als bei der hardrocktruppe. nicht nur die gitarre im vordergrund. diese setzen immer wieder mal akzente, aber sie sind nicht das allein dominierende instrument.

immer wieder kommt ein wenig karibikfeeling auf wenn die percussioninstrumente in den songs zu hören sind.

die produktion ist auch allererste sahne!

fazit: tolle songs mit satter stimme. abwechslungsreiche, gute songs mit melodien die einem schnell ins ohr gehn, ohne darin zu verkleben oder einem schnell auf den senkel zu gehn.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
S.H. kann eigentlich (fast) alles machen, was er will. Seine letzten Scheiben haben ein Mindestmaß an Qualität immer gehalten und auch jetzt gibt es nix zu meckern, obgleich die Scheibe überraschenderweise etwas relaxtere Töne anschlägt. Trotz der unverleugbaren Country-Einflüsse rockt das Teil immer noch und lebt vor allem auch von einer guten Portion Humor - genau das richtige für den kommenden Sommer und die dazugehörigen Partys im Freien. Wer braucht da noch Van Halen mit oder ohne Roth? In dieser Hinsicht: Liv it up!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren