Living Stereo: Pictures a... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,91
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Living Stereo: Pictures at an Exhibition
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Living Stereo: Pictures at an Exhibition Hybrid SACD


Preis: EUR 17,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Fulfillment Express und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 7,70 2 gebraucht ab EUR 14,62

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

Living Stereo: Pictures at an Exhibition + Living Stereo: Rimsky-Korsakov: Scheherazade / Stravinsky: Song of the Nightingale + Living Stereo: Dvorak: New World Symphony
Preis für alle drei: EUR 53,63

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Modest Peter Mussorgsky
  • Audio CD (18. Oktober 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Hybrid SACD
  • Label: RCA Red Seal (Sony Music)
  • ASIN: B0002TKFRM
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.377 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Pictures at an Exhibition - 2004 Remastered for SACD
2. Suite No. 1 in D Minor, Op. 43 - 2004 Remastered for SACD
3. Prince Igor - 2004 Remastered for SACD
4. Colas Breugnon, Op. 24 - 2004 Remastered for SACD
5. Russlan and Ludmilla - 2004 Remastered for SACD

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Urban TOP 500 REZENSENT am 29. März 2010
Format: Audio CD
erstmal ist anzumerken, dass diese scheibe in der original-vinyl-ausgabe in etwa so schwierig zu finden ist, wie ein goldbarren auf der straße und im auffindungsfall auch in etwa der gegenwert eines solchen eingefordert wird.

zu recht ist aufnahme und interpretation hoch gelobt, allerdings übersteuert die originalauflage gegen ende der plattenseiten ein wenig, hier sind die genialen überzeugungstäter der living-stereo-fraktion meiner meinung nach bei der dynamik doch einen schritt zu weit gegangen.

dieser fehler wurde auf den vor einigen jahren auf den markt gebrachten 180g vinyl-reissues beseitigt (oder durch die besseren schneidemaschinen verhindert) - aus meiner sicht eine richtige entscheidung, eine interpretatorisch UND klanglich bessere aufnahme dieses stückes wird man kaum finden, allerdings ist auch diese ausgabe bereits nicht mehr erhältlich und die preise dafür ziehen schon entsprechend an (ich hab übrigens eine ;-).

dagegen ist diese SACD ("hybrid" bedeutet hoffentlich, dass das auch auf einem normalen CD-player abspielbar ist) nun ein veritables schnäppchen, um nicht zu sagen: nachgeschmissen.

das ist die richtige musik für fritz rainer und das CSO, auch wenn es normalerweise ein wenig seltsam klingt, wenn amerikaner russische komponisten spielen. aber hier kracht es an den richtigen stellen, die pathetischen abschnitte werden breit und erhebend wie sonst nirgendwo dargeboten, das werk kommt geschlossen und doch in all seiner vielfältigkeit beim geneigten hörer an.

dazu gibt es noch "bonustracks". schön, dass die da sind, wer die beste "PaaE" version haben will, dem werden die egal sein.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von manfreed.3000 am 16. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Der ungarische Ausnahmedirigent, der aus seiner Spätzeit (1954-63) eine Menge maßstabsetzender Stereo-Aufnahmen mit dem Chicago SO hinterlassen hat, ist hier mir russischen Aufnahmen von 1957-59 zu hören. Mussorgskys 'Bilder' sind mit sehr scharfen Konturen in Ravels Fassung vertreten, seine 'Nacht a. d. kahlen Berge' ist ebenso mitreißend wie prägnant. Dann gibt es von Borodin einen sehr gut gespielten Ausschnitt aus den 'Polowetzer Tänzen', von Tschaikowsky einen Miniatur-Marsch und den äußerst effekt- wie schwungvollen 'Slawischen Marsch'. Vervollständigt wird die CD von auch sehr gut gespielten Kabelewsky- und Glinka-Werken. Russische Standards aus der frühen Stereo-Zeit in einer Qualität, wie sie heutzutage höchstens ausnahmsweise zu hören ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen