Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
EUR 12,90 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von -uniqueplace-
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie fehlt, Aktivierungscodes für Online-Bonusinhalte können fehlen bzw. abgelaufen sein. Kleiner Fleck auf der CD. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,91
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Empor
In den Einkaufswagen
EUR 12,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
In den Einkaufswagen
EUR 14,03
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: O-V-G
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Live at the Hammersmith Apollo 2011 Doppel-CD

4.6 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 25. Mai 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 12,90 EUR 7,99
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch -uniqueplace-. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
13 neu ab EUR 12,90 2 gebraucht ab EUR 7,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Live at the Hammersmith Apollo 2011
  • +
  • Eclipsed By the Moon-Live in Germany
  • +
  • Exposed in the Light
Gesamtpreis: EUR 42,45
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. Mai 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Blackhill Pictures (Edel)
  • ASIN: B007HTPY30
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 72.880 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Shine On You Crazy Diamond
  2. Welcome To The Machine
  3. Coming Back To Life
  4. Arnold Layne
  5. Sorrow
  6. Learning To Fly
  7. Dogs

Disk: 2

  1. Speak To Me
  2. Breathe
  3. On The Run
  4. Time
  5. Breathe (Reprise)
  6. The Great Gig In The Sky
  7. What Do You Want From Me
  8. Careful With That Axe Eugene
  9. Money
  10. The Happiest Days Of Our Lives
  11. Another Brick In The Wall [Part 2]
  12. Whis You Were Here
  13. One Of These Days
  14. Comfortably Numb


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Zur Einstimmung auf unseren Besuch beim Konzert von "The Australian Pink Floyd Show" habe ich mir diese CD zugelegt und wurde angenehm überrascht. Die Jungs ( und Mädels) singen kaum unterscheidbar zu "Pink Floyd" - und die Show ist der Hammer ! Sowohl die CD wie auch ein Live-Konzertbesuch ist absolut empfehlenswert !
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Bernd Floyd TOP 1000 REZENSENT am 17. Dezember 2013
Zweimal habe ich Pink Floyd in meinem Leben selbst live miterleben können. Das waren bisher meine persönlichen Konzerthightlights. Seit meinem 15. Lebensjahr, also seit vierzig Jahren, bin ich nun Fan (begeisterter Liebhaber wäre mir lieber)dieser Ausnahmeband. Vor wenigen Jahren habe ich mir die Pink Floyd Coverband "The Machine" live angesehen. Auch diese Band hat ihre musikalische "Sache" sehr ordentlich gemacht. Im kommenden Jahr werde ich mir nun erstmals "The Australian Pink Floyd Show" in Bielefeld anschauen.
Um mir einen kleinen Eindruck zu verschaffen, habe ich mir die Doppel-Live-CD "Live at The Hammersmith Apollo 2011" gekauft. Eigenständige Interpretationen sind bei dieser Aufnahme kaum herauszuhören. Das möchte ich hier nicht negativ verstehen wissen, denn die Band spielt die Musik in großer Perfektion nach. Bands wie "The Flaming Lips" setzten dagegen dem Album "The Darkside Of The Moon" ihren eigenen und ebenfalls hochinteressanten Stempel auf. "The Australian Pink Floyd Show" sind absolute Könner ihres Fachs. Die Auswahl der Songs auf diesem Album bewegt sich zeitlich über das Gesamtwerk von Pink Floyd. So befindet sich "Careful With That Axe Eugene" zwischen "What Do You Want From Me" und "Money". Eine gewagte Zusammenstellung. Aber es passt tatsächlich prima zusammen. Auch "Arnold Lane" ist sehr gut zwischen "Coming Back To Life" und "Sorrow" aufgehoben.
Die Tonqualität der Liveaufnahmen ist sehr gut. Das Cover ist wunderbar gestaltet. Was will man mehr?
Dieses Album gehört sicherlich in jede Pink Floyd Sammlung. In meinem CD-Regal habe ich es zu Pink Floyd, Roger Waters, David Gilmour, The Flaming Lips, Dream Theater und diversen anderen Coverinterpreten von Pink Floyd einsortiert.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich muss sagen, dass ich zwar schon von Tourplakaten von dieser Band gehört habe, sie aber nicht wirklich wahrgenommen habe, da die echten Pink Floyd bzw. jede "richtige" Band im Normalfall besser ist als eine Coverband, was sich hier als ein Irrtum rausstellte. Als ich in Frankfurt / Oder die CD im Laden sah, dachte ich, muss ich mal reinhören, und suchte mir direkt eins meiner Lieblingsstücke aus: "Sorrow". Ich bekam bei den ersten Sekunden schon eine Gänsehaut, wie bei den echten Floyds. Das Lied ist einfach fantastisch, die gesamte CD ist fantastisch, und ich höre sie nur raum und runter.

Das einzige Stück, was fehlt, ist mein absolutes Lieblingsstück, was noch vor "Sorrow" kommt, ... nämlich "High Hopes". Warum konnte man dieses fantastische Stück einfach "vergessen". Seitdem ich mir damals "Division Bell" gekauft hatte, gehört dieses einfach zu meinen All-Time-Favourites. ... aber sonst ist die Songauswahl auf den CDs sehr klasse und kann diese CD auch jedem Pink-Floyd-Fan empfehlen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Über die positiven Rezensionen bin ich echt erstaunt. Ja, die Musik ist klasse und f a s t wie das Original. Aber genau das ist der Punkt: Es ist nichts Neues dabei, kein eigener Stil, keine neue Idee oder andere Interpretation. Nicht mal ein bisschen. Damit gibt es eigentlich keinerlei Grund, nicht die Original Aufnahmen von Pink Floyd anzuhören, die eben auch noch etwas besser, dichter, emotionaler, sind.
Als einziges Argument würde ich gelten lassen, dass es eine Live-Show mit Pink Floyd nicht mehr gibt, daher die Kopie anzusehen ist. Aber das gilt halt nur für die Live Show, nicht für eine CD. Fazit: Geile Musik, aber besser gleich im Orignal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Original bleibt Original. Da beißt die Maus keinen Faden ab! Trotzdem nicht schlecht, aber irgendwie denke ich beim Hören immer: Jetzt.. kommt dies, jetzt... gehts so und so weiter - und werde dann doch ein bißchen enttäuscht. Mag sein, daß die Jungs bei einem Live-Konzert ganz anders herüberkommen, gebe ich gerne zu. Aber von CD höre ich doch lieber das Original.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
The Australien Pink Floyd spielen so perfekt wie Pink Floyd! Die Jungens haben es echt drauf und verzücken einen mit dem was sie auf der 2011-Live from the Hammersmith Apollo" Doppel Cd bieten. Wer nicht weis was für eine CD eingelegt ist und die Klänge wahrnimmt, der denkt es spielen die alten Pink Floyd. Selbst bei genauerem hinhören erkennt man es nicht sofort, Auch die Stimme ähnelt stark an PF. Ich kann nur sagen das hier ein echter Coup gelungen ist und wer die alten Stücke nochmals in der heutigen Soundqualität hören will, muss hier zuschlagen und diese doppel CD Kaufen.
ES LOHNT SICH ALLEMAL.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden