EUR 27,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von HURRICANE RECORDS BERLIN

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Live at Burg Herzberg Festival
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Live at Burg Herzberg Festival

2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 27,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch HURRICANE RECORDS BERLIN. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
1 gebraucht ab EUR 228,57

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Live at Burg Herzberg Festival + Live at Burg Herzberg Festival
Preis für beide: EUR 46,90

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. September 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Herzberg Verlags-Gmbh (in-akustik)
  • ASIN: B000VJ28SM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 198.194 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Into The Sun
2. Lornas Vibrator
3. Electric Friends
4. Mountain
5. Whales
6. Jam Bang

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Deep-Rock am 10. Oktober 2007
Verifizierter Kauf
Musikalisch waren die 70er eine tolle Zeit . Auf Konzerten wurden die einzelnen Titel auf 20 bis 30 Minuten ausgeweitet , man jammte wie der Teufel . Können und Improvisation waren das Wichtigste . All das bekommt man bei diesen Album . Erinnerungen an Deep Purple werden wach , Lord versus Blackmore . Kaufen !!!
Die anderen Alben dieser Klasse-Band gibt es übrigens nur über ihre Homepage spacedebris.de .
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens Pucki am 22. Dezember 2007
Verifizierter Kauf
Organist Tom Kunkel scheint die klassischen Orgelrock-Alben der 70er wie ein Schwamm aufgesogen zu haben, denn hier bekommt jeder, aber auch wirklich jeder Orgelrockfreak alles geboten, was es auf diesem Sektor gibt. Vom Schlagzeug, daß hier songdienlich bedient wird und der famosen, "dreckigen" Gitarrenriffs ganz zu schweigen. Überhaupt hat diese Jam-Orgie einen Sonderplatz im Schrein der ewigbesten Livealben verdient.
Es wummert, brummt, ein Orgellauf jagt den nächsten, schneidende Gitarren und sittsam bis energischschwingende Schlagzeugrhythmen verleihen dem Ganzen eine einmalige Atmosphäre. Mir kam oft die Gänsehaut, am liebsten hätte ich mitgejammt. Ich kann nur raten: Durchschreitet dieses Tor und ihr seid im Paradies.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden