Menge:1
EUR 13,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von der Eisbär
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ralfspeedy
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Blitzversand aus Deutschland!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Live at the Logo Hamburg
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Live at the Logo Hamburg


Preis: EUR 13,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager
Verkauf und Versand durch der Eisbär. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 gebraucht ab EUR 6,04

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (9. September 1996)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Line (DA Music)
  • ASIN: B000024RMD
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 184.722 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. See See Ryder / Jenny Take A R
2. It Must Be In Her Genes
3. Not Fade Away / Who Do You Lo
4. Liberty
5. It Wasn't Me
6. Bow Wow Wow
7. Freezin' In Hell
8. When You Were Mine
9. Let It Rock

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tomorrow music am 7. August 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Schon seit den 60er Jahren selig spielt Mitch Ryder, damals noch mit seinen Detroit Wheels, heute mit Joe Gutc und Bart Grimm an den Gitarren, Barry George (bass), John Badanjak (drums) und Richard Cooper (keys), einen High-Octane R&B irgendwo zwischen Bob Seger und den Stones.
Auf LIVE AT THE LOGO HAMBURG, aufgenommen am 17./18.02.96, pflügt er sich entsprechend durch zwei Medleys, einmal das "C.C. Rider / Jenny Take A Ride" Rock'n Roll- sowie das schwer nach Bo Diddley klingende "Not Fade Away / Who Do You Love" Blues-Medley, den Stones-alike Riff Rocker "It Must Be In Her Genes", Don Was' "Bow Wow Wow", Chuck Berry's "Let It Rock" und sogar einen Prince-Song, "When You Were Mine"! Gut gebrüllt, Löwe!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden