oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Live Killers
 
Größeres Bild
 

Live Killers

1. Januar 2011 | Format: MP3

EUR 12,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 16,21, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:29
30
2
3:04
30
3
3:32
30
4
1:59
30
5
1:28
30
6
2:01
30
7
4:31
30
8
2:07
30
9
8:42
30
10
3:42
30
11
4:59
30
12
3:26
30
13
4:02
Disk 2
30
1
4:28
30
2
5:15
30
3
12:13
30
4
5:52
30
5
3:41
30
6
3:35
30
7
2:49
30
8
3:27
30
9
1:32
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 1979
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1979
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Island Records
  • Copyright: (C) 1979 Queen Productions Ltd. under exclusive licence to Universal International Music BV
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:29:54
  • Genres:
  • ASIN: B004G94840
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (32 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.915 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von richierichards am 15. Dezember 2009
Format: Audio CD
Lange hatten Queen gezögert ein Livealbum zu veröffentlichen, da sie befürchteten, dem bombastischen, ausgeklügelten Sound ihrer Studioproduktionen live nicht gerecht zu werden. 1979 war es dann doch endlich so weit, "Live Killers" erschien als 4er-LP. Leider muss konstatiert werden, dass der Sound tatsächlich nicht über die gewohnte Brillanz verfügt, aber das ist auch schon das einzige (zudem verschmerzliche, da geringe) Manko dieses Jahrhundertwerks, das wie eine Urgewalt über einen kommt. Denn was Queen hier im wahrsten Sinne zelebrieren ist pure Magie, Note für Note. Nie zuvor und nie danach hat mich ein Live-Album derart in seinen Bann geschlagen.

Ich war 11 und hatte im Fernsehen eine Dokumentation über Queen gesehen. Mein großer Bruder überspielte mir daraufhin "Live Killers" von LP auf Kassette - und fortan war das Band aus meinem Mono-Kassettenrecorder bzw. Walkman nicht mehr wegzudenken, bis zur völligen Erschöpfung habe ich es abgenudelt. Schließlich kannte ich jede Note, jede Ansage, jedes Singspiel auswendig. Und war, ganz nebenbei Queen-Fan geworden, was meine Adoleszenz nachhaltig prägen sollte.

"Live Killers" setzt der ersten Bandphase ein gewaltiges Denkmal, kurz bevor sie die bis daher komplett verschmähten Synthesizer für sich entdecken und sich komplett neuerfinden sollten. Wer als Fan erst später durch Hits wie "Radio Gaga" oder "I Want To Break Free" auf die Gruppe aufmerksam wurde, dürfte sich wundern: Hier dominiert die rockig-erdige, rauere Seite der Band, die auf ihre operettenhaften Extravaganzen weitgehend verzichtet und stattdessen ein sattes Hardrock-Programm vom Stapel lässt.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Soundchaser am 16. August 2010
Format: Audio CD
Dieses Album hat auch für mich eine spezielle Bedeutung, da es mein erstes Rockalbum war. Ich hörte zuvor ausschließlich Klassik und hin und wieder ein bisschen Radio, bis dort eines Tages mal Don't Stop Me Now lief. Ich fand den Song so genial, dass ich zu meinem CD Laden ging und ein Album suchte, auf dem Don't Stop Me Now und We Are The Champions(neben We Will Rock You der einzige Song, den ich sonst noch von Queen kannte) enthalten waren. Und da kam nur diese CD in Frage.

Wenn ich nur geahnt hätte, wie bedeutend dieser CD-Kauf war...denn diese CD hat mich richtig umgehauen, wobei ich damit nicht nur eine geniale Livescheibe kennenlernte, sondern auch eine der besten Bands ever(mein persönlicher Favorit Nr.2)! Die Musik war so mitreißend, unglaublich und perfekt, wie ich es außerhalb der Klassik noch nie gehört hatte. Kurzum, wenig später kamen dann auch noch einige andere großartige Bands hinzu, auch aus dem Metalbereich, die nun inzwischen seit 3 Jahren mein Leben um Welten bereichert haben (und weiterhin werden).

Jedoch bleibt Queen immer noch meine erste Rockband und hat somit einen ganz besonderen Stellenwert. Dieses Album ist für mich immer eine Zeitreise zurück nach 2007 in die Wochen, als es Tag ein Tag aus rauf und runter lief und mir den wunderbaren Anfang einer neuen Musikentdeckung bereitete! Dass ich Queen nie live sehen werde, musste ich schweren Herzens leider kurze Zeit später feststellen...wenigstens kann man auf Bootlegs zurückgreifen, um sich die frühen Konzerte auch der vorherigen Touren aus meiner Lieblings-Queenära(70er) wenigstens etwas näher zu bringen, wenn man schon nicht das Glück hatte, dabei zu sein.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "skobe13" am 22. September 2003
Format: Audio CD
Nichts gegen die Wembley-Mitschnitte von '86, aber das hier ist DER Klassiker ! Freddie & Co live zu sehen, war mir leider nicht gegönnt - aber wieviele Stunden lief diese Scheibe damals auf meinem Plattenspieler, der Lautstärkeregler am Anschlag !
Für mich einer der besten Live-Mitschnitte, die es je gab. Queen legen oft los wie die Feuerwehr ("We will rock you", "tie your mother down" !!), sind aber auch bei den langsameren, gesetzteren Stücken wie "You're my best friend" und "Dreamer's Ball" nicht zu bremsen. Man merkt im Gegensatz zu vielen anderen Live-Mitschnitten, dass hier eine Band spielte, die nicht ihr Programm abspult, sondern jedes einzelne Stück auslebt. Alle 4 sind vor Spielfreude kaum zu bremsen.
Mein Favorit ist das legendäre "Now I'm here", in dem Freddie in seiner unnachahmlichen Art sich und das Publikum im Gesangsduell zu einem Höhepunkt nach dem anderen treibt (heute würde sowas wohl beim Abmischen der Aufnahme dem gängigen Mainstream geopfert !) - oder doch "Love of my life", bei dem es mir heute noch eiskalt den Rücken runterläuft ?
Der Vorteil dieser CD im Vergleich mit den Aufnahmen der Konzerte in Wembley ist, dass Queen viel authentischer, rockiger und tougher rüberkommen. Und die Playlist ist natürlich auch besser, denn hier fehlen die unsäglichen und verzichtbaren Cover-Versionen wie "Tutti Frutti" oder "Hello, Mary Lou" von 1986.
LIVE KILLERS ist das Live-Standardwerk im CD-Schrank !!!!
Also: KAUFEN !!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden