Menge:1
Live in the Lbc & Dia... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,65
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: right now!
In den Einkaufswagen
EUR 24,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: forever_rock-de
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Live in the Lbc & Diamonds in the Rough
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Live in the Lbc & Diamonds in the Rough CD+DVD

19 Kundenrezensionen

Statt: EUR 16,99
Jetzt: EUR 15,93 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,06 (6%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
48 neu ab EUR 8,10 6 gebraucht ab EUR 6,42

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Live in the Lbc & Diamonds in the Rough + City of Evil + Avenged Sevenfold
Preis für alle drei: EUR 30,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (19. September 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: CD+DVD
  • Label: Warner Bros. Records (Warner)
  • ASIN: B001DMJ9R4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.648 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Critical Acclaim [Live] (Video)
2. Second Heartbeat [Live] (Video)
3. Afterlife [Live] (Video)
4. Beast And The Harlot [Live] (Video)
5. Scream [Live] (Video)
6. Seize The Day [Live] (Video)
7. Walk [Live] (Video)
8. Bat Country [Live] (Video)
9. Almost Easy [Live] (Video)
10. Gunslinger [Live] (Video)
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Demons (Album Version)
2. Girl I Know (Album Version)
3. Crossroads (Non-Album Track)
4. Flash Of The Blade (Album Version)
5. Until The End (Album Version)
6. Tension (Album Version)
7. Walk [Studio Version]
8. The Fight (Album Version)
9. Dancing Dead (Album Version)
10. Almost Easy [CLA Mix]
Alle 11 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Komponist
Dirigent
Musiker
Künstler Avenged Sevenfold
Medien 2 Audio CD (CD+DVD)
Label Warner Bros. Records (Warner)
Hersteller Warner Bros. Records (Warner)
Hersteller-Artikelnummer
Herausgeber Warner Bros. Records (Warner)
Studio Warner Bros. Records (Warner)
veröffentlicht am 19.09.2008
Abmessungen Länge 15 cm, Breite 13 cm, Höhe 2 cm
Gewicht Gewicht 136g
  • Disk 1
    • Critical Acclaim [Live] (Video)
    • Second Heartbeat [Live] (Video)
    • Afterlife [Live] (Video)
    • Beast And The Harlot [Live] (Video)
    • Scream [Live] (Video)
    • Seize The Day [Live] (Video)
    • Walk [Live] (Video)
    • Bat Country [Live] (Video)
    • Almost Easy [Live] (Video)
    • Gunslinger [Live] (Video)
    • Unholy Confessions [Live] (Video)
    • A Little Piece Of Heaven [Live] (Video)
  • Disk 2
    • Demons (Album Version)
    • Girl I Know (Album Version)
    • Crossroads (Non-Album Track)
    • Flash Of The Blade (Album Version)
    • Until The End (Album Version)
    • Tension (Album Version)
    • Walk [Studio Version]
    • The Fight (Album Version)
    • Dancing Dead (Album Version)
    • Almost Easy [CLA Mix]
    • Afterlife [Alternate Version]

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 19 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von devo22 am 25. September 2008
Format: Audio CD
Avenged Sevenfold gehört glücklicherweise zu jenen Bands, die sich ständig weiterentwickeln - bei jedem Album ein Stückchen mehr. Zwischen dem ersten Album "Sounding The Seventh Trumpet", auf dem in erster Linie in bester Manier geknüppelt wurde, und dem vierten Longplayer "Avenged Sevenfold", auf dem A7X wie kaum eine andere Band viele verschiedene Einflüsse auf geniale Art und Weise miteinander verknüpft hat, liegen demnach Welten. Viele "alte" Fans mag der neueste Longplayer etwas abgeschreckt haben, für mich (und da stehe ich hoffentlich nicht alleine da) war das vierte Album bisher der absolute Höhepunkt der Bandgeschichte.

Ein knappes Jahr nach der Veröffentlichung beglückt der Fünfer aus den USA die Fans nun mit einem Doppelalbum. Zum einen bekommt man die DVD "Live in the LBC", einen Live-Mitschnitt eines Konzerts in Long Beach. Avenged Sevenfold war schon immer eine beeindruckende Live-Band, und viele Fans haben jahrelang darauf gewartet, dass die geballte Live-Power einmal auf DVD gebannt wird. Zwölf Stücke werden performt, wobei die Band einen gelungenen Querschnitt durch die Bandgeschichte abliefert. Das Debütalbum wird außen vor gelassen, dafür findet man Songs von den drei letzten Alben. Die Setlist ist dabei natürlich auf das neueste Werk zugeschnitten, und so sind zB Über-Hits wie "Afterlife", "Critical Acclaim" und das geniale "A Little Piece of Heaven" natürlich mit von der Partie. Auch das dritte Album "City of Evil" ist stark vertreten, und vom Zweitwerk "Waking the Fallen" sind ebenfalls zwei Songs dabei. Abgerundet wird der Auftritt vom Pantera-Cover "Walk". Die Setlist ist also durch die Bank gelungen, aber natürlich fehlen auch einige starke Songs.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von violet_violence am 15. Oktober 2008
Format: Audio CD
Wer FAn von guter Gitarrenmusik und Live DVDs ist, sollte hier unbedingt sein Geld in diese Doppel CD/DVD investieren.

Die DVD ist eine der besten Live DVDs die ich bisher gesehen habe.
Die QUalität des Bildes (HD) und der Sound (5.1) überzeugen total.

Zusätzlich gibt es auf der DVD aber dann auch noch ein paar extras, wie zB.
kleine Introfilme oder Zwischenvideos.

Viele Bands würden so eine DVD alleine auf den Markt werfen und für einen überteuerten Preis verkaufen. Nicht aber A7X.
Es gibt zusätzlich nämlich auch noch eine CD mit 11 Tracks. Teils unveröffentlicht und teils Cover.

Verpackt sind die beiden CDs in einem schicken Digipack.

Meine Meinung: UNBEDINGT kaufen wenn einem A7X gefällt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Wiedemann am 11. Dezember 2009
Format: Audio CD
Ich bin erst durch Waking the Fallen auf die Band Avenged Sevenfold gestoßen. Sofort war ich überwältigt, wie versiert diese Band an allen! Instrumenten inklusive Gesang ist. Man kann sich kaum vorstellen, dass das auch Live so funktioniert, doch mit dieser DVD wird man eines besseren belehrt.
Jedes Solo sitzt auf den Punkt, die Band ist immer On-Time und M. Shadows singt sich durch die 12 Songs beinahe fehlerfrei (Ob hier Spuren nachgearbeitet wurden, sei mal so dahingestellt). Die Musik, die Avenged Sevenfold auf dieser DVD celebrieren muss man natürlich lieben. Bombast wird groß geschrieben und auch Kitsch und Pathos kommen nie zu kurz. Natürlich gibt es auch ordentlich was auf die Knochen: Harte Metal-Riffs und tolle Shouts wechseln sich mit großartigen Melodien (u.a. werden Streicher und Orgel eingesetzt) und eingängigen, fast poppigen Gesangspassagen ab. Dieses Wechselspiel ist es auch, was die Band so stark macht. Synester Gates an der Leadgitarre tut natürlich sein übriges. Besonders hervorzuheben sind hier die Soli aus "Afterlife", "Seize the Day" und "Almost Easy".
Auch die Interaktion mit dem Publikum, das von M. Shadows bis zur Extase angetrieben wird, funktioniert einwandfrei. Dennoch werde ich das Gefühl nicht los, dass es die Band mit ihrer Performance teilweise etwas übertreibt. Viele Posen und "Moves" sind ganz bestimmt nicht so spontan, wie sie wirken sollen. Natürlich sieht das alles geil aus und wird dem geneigten Glamrock-Fan auch Gänsehaut auf die Arme zaubern und vielleicht ist es auch die Intention der Band, ihren Liveauftritt so perfekt wie möglich zu gestalten, mir teilweise aber etwas übertrieben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Hübner am 23. September 2008
Format: Audio CD
Avenged Sevenfold ist eine Band aus Amerika, über die ich durch Zufall durch den Kauf des Soundtracks zu SAW III gestolpert bin. Dort war der Song "Burn It Down" aus ihrem dritten Album "City Of Evil" drauf. Und was soll ich sagen, nach diesem Song war es um mich geschehen.

Aber zurück zum eigentlichen Thema: AVENGED SEVENFOLD haben nunmehr vier Alben heraus gebracht (seit 2001). Das erste - "Sounding The Seventh Trumpet" - war noch fast reinrassiger Black-Metal - gilt sowohl für die Riffs als auch für die Vocals - mit nur vereinzelten Melodischen Parts, die die Musik dennoch gut und ausreichend abwechslungsreich gemacht haben. Ab dem zweiten Album hat man sich konsequent weiter entwickelt - und nur zum Positiven. M. Shadows, seines Zeichens der Sänger dieser Band, hat sich darauf eingelassen zu singen anstatt nur zu schreien und zu kreischen. Darüber hinaus ist die Musik immer verspielter und abwechslungreicher geworden. Man glänzt mit wuchtigen Dual-Guitar-Harmonien und die Solos - der Hammer (Synyster Gates Rules!) Diese Entwicklung gipfelte nun im letztjährig erschienenen Album "Avenged Sevenfold". Hier hat man sich auf alles eingelassen, was der weitgefächerte Bereich der Rock-Musik hergibt - vom Hardcore über Country und Rock-Musical bis hin zum Heavy Metal.

Und nun das - ein Doppelalbum bestehend aus einer Live-DVD mit einem Konzert in der Long Beach Arena in Californien, auf der man eine beeindruckende Setlist aus den letzten 3 von 4 Alben (!) präsentiert. Abwechlungsreichtum in Reinkultur! Hinzu kommt eine geile Lightshow mit Pyro-Effekten vom Feinsten. Das Ganze in 5.1 Sound und HD aufgenommen. Und dazu kommt eine CD mit B-Seiten, zwei Covers (z.B.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen