Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,14
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Live At Carnegie Hall

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
31 neu ab EUR 3,84 10 gebraucht ab EUR 4,20

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Stevie Ray Vaughan-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Stevie Ray Vaughan

Fotos

Abbildung von Stevie Ray Vaughan
Besuchen Sie den Stevie Ray Vaughan-Shop bei Amazon.de
mit 62 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Live At Carnegie Hall + Live Alive + Texas Flood
Preis für alle drei: EUR 26,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. August 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Epic (Sony Music)
  • ASIN: B000025Y2N
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.324 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Intro
2. Scuttle Buttin'
3. Testifyin'
4. Love Struck Baby
5. Honey Bee
6. Cold Shot
7. Letter To My Girlfriend
8. Dirty Pool
9. Pride And Joy
10. The Things (That) I Used To Do
11. C.O.D.
12. Iced Over
13. Lenny
14. Rude Mood

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Linda99 TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 27. August 2004
Format: Audio CD
...so der New Yorker Radio-DJ Ken Dashow in seiner Ansage zu dem Konzert. In der Tat muss das für Steve Ray Vaughan ein bemerkenswertes Konzert gewesen sein, denn er wollte unbedingt immer in New York's "Carnegie Hall" auftreten. Am 3.10.1984 spielte er dann endlich dort ein Benefit-Concert für eine Cancer and Leukemia-Foundation und das einen Tag nach seinem 30. Geburtstag.

Bemerkenswert ist dieses Konzert allerdings auch, weil er nur für diesen einen Anlass seine Band "Double Trouble" für den zweiten Teil des Konzerts zu einer Big Band mit fünf Bläsern erweiterte. Darüber hinaus wurde die Band verstärkt von Dr. John (org, p), einem zweiten Drummer, George Rains, der Blues-Sängerin Angela Strehli und seinem Bruder Jimmy Vaughan (g).

Der erste Teil des sehr guten Konzertes wird allein bestritten von "Double Trouble"; ab "Letter To My Girlfriend" wird dann mit der Big Band und den Session-Musikern gejammt und das kann sich hören lassen, denn die 12-köpfige Band, die nur wenige Tage Zeit für Proben in Texas sowie später in einem New Yorker Warehouse an der Lower Westside Manhattans hatte, spielt wie eine gut eingelaufene Maschine auf höchster Drehzahl. Unglaublich!

Interessant ist auch, dass die Band nicht nur ihre üblicherweise eigene Set-List spielte, sondern Steve Ray Vaughan auf Nummern von seinen eigenen Vorbildern wie Albert King und Albert Collins zurückgriff. "C.O.D" ist klasse mit der stampfend röchelnden B3-Hammond von Dr. John und bei "Iced Over" treiben die fünf Bläser den Rest der Band zu einem Hochgeschwindigkeits-Rennen an.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "poppe11" am 8. Oktober 2003
Format: Audio CD
Was soll man über Stevie Ray Vaughan noch sagen, ohne in Wiederholungen und ausschließliche Superlative abzudriften ?
Der Mann ist einfach grandios und gehört zweifelsfrei zu den besten (Blues-) Gitarreros die es je gab. Sowohl sein Songwriting als auch sein unverwechselbarer Stil haben ihn schon zu Lebzeiten in den Olymp der Gitarrenhelden erhoben. Leider kam er tragischerweise bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben.
Aber was bleibt ist seine Musik. Und die hat's in sich !
Die ersten Schock-Erlebnisse bekommt man bei dieser Live-Scheibe schon bei "Scuttle Buttin'" und "Testifyin'" und man kann sich einfach nur fragen, wie so ein Gitarren-Rausch möglich ist - und das fragt man sich das ganze Album hindurch ...
Eindeutiger Höhepunkt ist aber natürlich "Pride And Joy", ein unnachahmlicher Song, den man einfach lieben muß !
Ein weiteres Highlight ist das herrliche, orgiastisch-getragene "Lenny", das einem die Tränen in die Augen treiben kann.
Letztendlich bleibt man nach "Rude Mood" mit offenem Mund vor den Boxen stehen und kann kaum glauben, was man da eben gehört hat.
"Live at Carnegie Hall" ist qualitativ gut und gehört sicherlich zu den besten Live Alben die es gibt, insbesondere auf dem Blues-Sektor.
Wer Stevie Ray Vaughan noch nicht kennt, der sollte ihn kennenlernen. Diese Scheibe gibt einen schönen Querschnitt seines Schaffens und ist uneingeschränkt sowohl für Blues-Veteranen als auch für Blues-Neulinge zu empfehlen !!
Also: Album kaufen, ab in den CD-Player und den sechs Saiten beim singen zuhören ....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von norbert roth am 21. November 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich war sehr enttäuscht, über diesen Live Gig, weil ich schon weitaus bessere Mitschnitte gehört habe. Ist nicht sehr doll! Von mir aus für SRV-Fans nicht zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mahoney am 30. Mai 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Herausragende Aufnahmen von Stevie Ray und Double Trouble, unterstützt von vielen guten Musikern(Dr.John, Jimmie Vaughan u.a.)an:Keyboard, Trompete, Guitar und Saxophon.
(coole Version von Lenny) Ein Muß für Fans von rockig-swingigem Blues.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden