oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Live in Australia [Original Recording Remastered]

Elton John Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Elton John-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Elton John

Fotos

Abbildung von Elton John

Biografie

1973 hatte Elton John mit dem bahnbrechenden Album ‘Goodbye Yellow Brick Road‘ seinen endgültigen Durchbruch. Jetzt erscheint die neu gemasterte Version auf CD, LP und in einem Boxset mit der CD ‘Live At Hammersmith 1973’, einer DVD mit Bryan Forbes Film ‘Elton John and Bernie Taupin Say Goodbye To Norma Jean and Other Things’ von 1973 und mit einem ... Lesen Sie mehr im Elton John-Shop

Besuchen Sie den Elton John-Shop bei Amazon.de
mit 341 Alben, 24 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Live in Australia + Goodbye Yellow Brick Road (40th Anniversary Edtition)
Preis für beide: EUR 18,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (1. Juni 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Rocket Record Company Ltd. (Universal Music)
  • ASIN: B00000APS3
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.921 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Sixty Years On
2. I Need You To Turn To
3. The Greatest Discovery
4. Tonight
5. Sorry Seems To Be The Hardest Word
6. The King Must Die
7. Take Me To The Pilot
8. Tiny Dancer
9. Have Mercy On The Criminal
10. Madman Across The Water
11. Candle In The Wind
12. Burn Down The Mission
13. Your Song
14. Don't Let The Sun Go Down On Me

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Elton John geht nach Down under, um mit großem Symphonie-Orchester zu experimentieren. Heraus kommt ein spannendes Live-Album des Meisters mit teilweise überraschender Dynamik ("Tonight"), allerdings auch mit einem etwas schmalzigen Ausrutscher ("Sorry seems to be the hardest word"). Ansonsten ist für mich besonders erfrischend, daß es nicht eine Ansammlung der Gassenhauer, sondern eine Auswahl der für diese Präsentationsform geeigneten Songs geworden ist. "Candle in the wind", "Don't let the sun go down on me" und "The king must die" erstrahlen bei guter Aufnahmequalität in neuem (1986-er) Glanz. Fazit: glatte 4 Sterne für Kreativität und Können sowie die ungewöhnlich (weil kurz vor Operation stehend) kehlige Stimnme.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Somäs
Format:Audio CD
..die anno 1987 in australien digital eingespielt und gemixt wurde.
elton brachte ne top band mit. leute wie davey johnstone an der gitarre, fred mandel am synth, david paton am bass + ray cooper macht perussion.
dazu noch das melbourne symphony orchestra unter der wahrlich guten leitung von james newton howard.
das cover, und vor allem der verkleidete elton lassen einem schlimmes ahnen....er wird doch jetzt nicht bei "rondo veneziano" eingestiegen sein??!!
hier gehts gut zur sache - allein schon der mix zwischen hits ala "candle in the wind", "sorry seems to be the hardest word und unbekannterem wie "i need you to turn to" oder "the king must die" machen einfach laune.
die band haut satt rein, dasselbe macht auch elton auf seinem klavier. er klingt allerdings heisser, daher gabs hinterher auch ne kehlkopf-op. aber das stoert wirklich nicht weiter.
14 songs, wie schon erwaehnt volldigital aufgenommen, und wenn man dem booklet glauben darf, gabs hier keine overdubs. auch das eher eine seltenheit. die lieder stammen alle aus der fruehen phase des elton john (anfang bis mitte der 70er jahre)
das orchester verzichtet auf eine suesslichklebrige spielart.
was ja oft voellich daneben gehn kann wenn man pop/rockmusik mit bombastosound unterfuettert.
aber es zeigt sich wieder, egal ob unplugged oder auf der anderen extremen seite hier - verdammt gute songs kriegt man nicht kaputt!
manchmal zeigen sie einem sogar ganz andere hoerwinkel, kommen einem vertraut aber doch neu vor.
hier hat das funktioniert.
top werk, knackig eingespielt, produziert. auch die laenge ist mehr als hoerenswert.
auch fuer nicht elton john fans durchaus geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Elton John als Klaviervirtuose - muß man haben. 26. Juni 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Elton John - live - in Verbindung mit einem großen Symphonie-Orchester: das ist gut gemachte Pop-Musik mit teilweise beeindruckender Dynamik ("Tonight"). Die klassischen Arrangements sind durch die Bank gut auf das vorhandene Songmaterial abgestimmt und wirken nicht aufdringlich. Erfrischend ist die Songauswahl, die (weitestgehend) auf die großen Gassenhauer verzichtet und dafür echte Perlen aus der Frühzeit des Meisters bietet. Höhepunkte sind natürlich "Candle in the wind" und "Don't let the sun go down on me", letztgenannter Song in unerreichter Qualität, aber auch "The king must die" mit großem Pathos. Fazit: trotz oder gerade wegen kratziger Stimme, weil vor Kehlkopfoperation stehend, ein wirklich gutes Live-Album. Bewertung: 4,5 Sterne
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Muß man gehört haben 28. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Das Album weist zwei wesentliche Punkte auf, die einem Elton John gerecht werden. Erstens wird die Musik instrumental durch das Orchester, aber auch durch die Betonung des Pianos, hervorgehoben. Zum anderen kommt auch bei diesem Live-Album typisches Elton John Feeling auf, weil der Meister, zu diesem Zeitpunkt schon 15 Jahre im Geschäft, sein Handwerk versteht und die Massen fesseln kann. Ein Album, das man sich anhören muß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pop meets classic 4. Mai 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Die bekanntesten Stücke von Elton John.
Toll arrangiert zusammen mit einem Symphonie-Orchester.
Sehr schön für Abendunterhaltung
Der Kauf lohnt sich !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Traum von emotionaler Tiefe 4. November 2011
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Noch selten hat mich ein Konzert so tief im Innern bewegt wie dieses. Die Emotionen für die Lieder sind um ein vielfaches stärker als die Originale. Für mich mit Abstand das beste Konzert von Elton John. Ohne das ich persönlich dabei war. Ein Traum mit enormer emotionaler Tiefe!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieblingsalbum 5. September 2011
Von Gunter
Format:Audio CD
Was ich zu den vorhandenen Rezensionen noch ergänzen möchte: Ich habe das Album damals auf Vinyl erworben als es neu erschien, und viele Songs kannte ich vorher gar nicht, lernte sie also durch die hier dargebotene Version erst kennen. Ich kannte nur die Alben "Jump Up!" und "Too low for Zero". Damals stand ich eh auf orchestrierte Popsongs und war schwer Begeistert von dem Album. So richtig euphorisch wurde ich aber erst als ich dann zu vielen Songs später die Studio-aufnahmen hörte. Bei Tonight sing Elton John eine komplett neue Melodie. Die alte Studio-Version wirkt vergleichsweise gestelzt. Da ich diese Live-Version von Your Song zuerst hörte wirkt die Studio-Version seitdem immer aalglatt und langweilig. Gerade die hier raue Stimme von Elton John macht das Hören zu einem Gänsehauterlebnis. "Live in Australia" ist daher bis heute mein Lieblingsalbum von Elton John.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Qualität mit Songbook
Live in Australia
Eine meiner Lieblings-CDs, die ich schon 5 Mal verschenkt habe.
Elton John begleitet vom Melbourne Symphony Orchestra ist Musik für die Seele -... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Dezember 2009 von Sophie Michelle
5.0 von 5 Sternen Elton John live down under
Diese CD ist wirklich ein Hit für den der 1a live Musik schätzt.
Die selbe Dynamik wie auf Vinyl, was nicht selbstverständlich ist.
Super Konzert.
Veröffentlicht am 4. März 2009 von Detlef Heimeshoff
5.0 von 5 Sternen Seit fast 20 Jahren eines meiner Lieblingsalben
Ich habe dieses Album vor 20 Jahren das erste mal gehört, als ich damals im Zug zur Berufsschule sas und ich mit dem Mädel mir gegenüber mal die Kassetten für... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Februar 2009 von A. Scholer
5.0 von 5 Sternen Music at its best
Mit "Live in Australia" zeigt Elton John, was er für ein hervorragender Musiker ist.
Der Mix aus "klassischer Orchestermusik" und Elton John's Liedern ist... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Oktober 2007 von Markus Grund
4.0 von 5 Sternen Klassik meets Rock!
Eine sehr gelungene Umsetzung einiger der besten Elton John Songs der Siebziger Jahre. Tonight ist ein Highlight aber auch ganz frühe Stücke wie The Greatest Discovery. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Januar 2006 von "aggilein"
5.0 von 5 Sternen Dieses Album muß man haben
Wie lange habe ich mich auf dieses Album gefreut, seitdem ich den ersten Song von ihm gehört hatte. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Mai 2005 von Stefan Rockensüß
4.0 von 5 Sternen Sehr schön!
1.)Zuerst kann ich sagen wer Elton mag und ihn auch so mag wie er ist nämlich ein hervorragender Entertainer, dass beziehe ich jetzt nicht unbedingt auf die Show wie bei den... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Mai 2005 von Felix Kühner
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar