wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Live Alive Quo
 
Größeres Bild
 

Live Alive Quo

14. Februar 2006 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 8,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:28
30
2
4:13
30
3
3:51
30
4
3:37
30
5
3:56
30
6
20:25
30
7
4:03
30
8
4:31
30
9
3:26
30
10
4:55
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2006
  • Erscheinungstermin: 14. Februar 2006
  • Label: Mercury
  • Copyright: (C) 2006 Universal Music Operations
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 57:25
  • Genres:
  • ASIN: B001SPNM3S
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.571 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Zum 25-jährigen Jubiläum des englischen BBC "Radio 1 FM" Radioprogramms gaben Status Quo Ende August 1992 in Sutton Park bei Birmingham ein Live-Konzert zum Besten, das es in sich hat. Neben Klassikern wie "Whatever You Want", "Rockin' All Over The World", "Caroline", "Don't Drive My Car" und "Little Lady" ist der Überhammer ein über 20 Minuten langes, "Roadhouse Medley" genanntes, Medley von Status Quo-Songs. Beginnend mit dem "Roadhouse Blues" werden danach der Single-Hit "The Wanderer", "Marguerita Time", "Living On An Island", "Break The Rules", "Something 'Bout You Baby I Like", "The Price Of Love" und abschliessend noch einmal der "Roadhouse Blues" gekonnt miteinander verknüpft. Als Bonustrack gibt es noch eine verkürzte, als Single veröffentlichte Version dieses Medleys.
In dieser remasterten Version der Live-CD klingen alle Titel noch einmal etwas klarer, druckvoller als die CD-Erstveröffentlichung. Das Booklet erzählt im Innenteil die Hintergründe zum Album, enthält sogar die Original LP Sleeve Notes und ist aufgelockert mit wenigen, aber guten Bandfotos und der Single-Cover-Abbildung des "Roadhouse Medleys". CD-Text und eine schön bedruckte Labelseite der CD runden das erfreuliche Gesamtbild dieser Veröffentlichung ab. Absolut Empfehlenswert !!!
Kommentar 18 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 20. Dezember 2002
Format: Audio CD
Eigentlich sind Live-CDs dieser Band überflüssig, sie spielen so gut, das im Endeffekt alles eh genau wie die Studiovariante klingt. Trotzdem ist diese CD durchaus interessant, da die einzelnen Lieder hier stellenweise schon etwas abweichen, aber trotzdem brillant klingen. Das beste an dem ganzen Album ist jedoch das Roadhouse-Medley, das verschiedene Lieder wie den Roadhouse Blues, The Wanderer, Living on an Island und andere gekonnt in sich vereint. Dieses Verfahren beherrschen Status Quo perfekt, was man bei ihren Konzerten oft genug bestaunen kann. Schade das dies das einzige Live-Medley dieser Art ist, das auf CD erhältlich ist. Alleine aus diesem Grund ist die CD die Anschaffung wert, und die Ansammlung von Klassikern rundet in diesem Fall ein Live-Album ab, das eines der besten seiner Art sein dürfte.
Somit sei diese CD allen Staus Quo-Interessierten wärmstens empfohlen, wobei sie auch gut für Neueinsteiger geeignet ist, da sie einen guten Überblick über das Schaffen der Band vermittelt.
Kommentar 17 von 17 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"Live Alive Quo" ist bis dato fuer mich das zweitbeste Live-Album der Band, da es gut abgemischt wurde, lebendig klingt und eine gute Songauswahl beeinhaltet.
Im Vergleich zum eingestaubten 77er "Live" Album und der 82er "Live at the NEC" steigt LIVE ALIVE QUO deutlich in seinem Wert, da die anderen beiden Platten entweder an schlechtem Mix (1977) oder mangelnder Spielkonzentration (1982) krankten. All das ist bei diesem Album wett gemacht worden.
Einzig die neueste Liveplatte "Live at Montreux" von 2009 mit der dazugehoerigen DVD kann Live Alive Quo noch ueberbieten.
2 Kommentare 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Als erstes vorweg: Ich bin und war nie ein wirklicher Fan von Status Quo. Aber, wer kennt sie nicht, die Hits wie "Rockin' All Over the Wolrd" (Was eigentlich ein Cover ist), oder auch "Whatever you Want". Deshalb musste auch diese Live CD her.

Die Stücke sind natürlich erstklassig, darüber braucht man nicht reden. "Don't Drive My Car" ist für mich eins der besten Lieder, "Bruning Bridges" und "Caroline" sind ebenfalls gut. Anspieltipps natürlich "Rockin' All Over The World" und/oder "In The Army Now". Auch das 20-munütige "Roadhouse Medley" wirkt trotz der langen Spielzeit nicht öde.
Nur leider überzeugt mich die Power nicht. Irgendwas wirkt da lustlos, das Publikum kommt bis auf "In the Army Now" kaum zur Geltung, was ich persönlich sehr schade finde, da das Publikum auf einem Live-Album einfach sehr viel ausmacht.

Letztendlich denke ich, dass ich als Quo-Neuling mit dieser Live-CD gut bedient bin. Obwohl ich eher auf einer anderen Schiene fahre (KISS, Guns N' Roses, AC/DC, VH, etc), höre ich mir das Album ab und zu gerne an! Dieser Punkt führt dann auch dazu, dass ich dem Album 4 statt 3 Sterne gebe, da es treue Quo-Fans vielleicht besser erreicht als Neulinge.
Kommentar 1 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden