oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Live 1977

Paice Ashton Lord Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Live 1977 + First of the Big Bands + Endangered Species
Preis für alle drei: EUR 75,06

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (27. April 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: T2media (Soulfood)
  • ASIN: B007ATBU4Y
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.816 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Ghost Story
2. On The Road Again, Again
3. Silas & Jerome
4. Arabella (Oh Tell Me)
5. The Ballad Of Mr. Giver
6. I'm Gonna Stop Drinkin'
7. Steamroller Blues
8. Remember The Good Times
9. Malice In Wonderland
10. Sneaky Private Lee

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das kurze Leben einer Supergroup 18. Januar 2014
Von Thomas Max VINE-PRODUKTTESTER
Verifizierter Kauf
Jon Lord und Ian Paice von Deep Purple, dazu der britische Tastenclown Tony Ashton, ergänzt um Paul Martinez am Bass und Bernie Marsden an der Gitarre und einige Bläser - das berechtigte 1977 zu den schönsten Hoffnungen. Schade nur, dass alle irgendwie enttäuscht wurden: Purple-Fans wollten harten Rock und bekamen eine Mixtur aus Rock, Soul, Rhythm & Blues, Funk, Boogie und Jazzrock. Tony Ashton war mit der Rolle des Frontmannes überfordert und vergaß die eigenen Texte vor Aufregung. Lord und Paice galten der Incrowd als boring old farts - und Punk und Disco beherrschten die öffentliche Wahrnehmung. Dass die Songs des Debutalbums MALICE IN WONDERLAND ebenso wie ihre Ausführung große Klasse zeigten, spielte keine Rolle. Das exzellente Album fiel durch, zu einem zweiten kam es nie. Ein Jammer. Welch ein Potenzial steckte in dieser Band! Die Musik groovt, rockt und rollt, hat Witz und Esprit, dass es eine Pracht ist. Noch heute, nach fast 40 Jahren, hat das kaum Staub angesetzt. Diese Live-Aufnahmen stammen von einem der ganz wenigen Konzerte der Band und sind ein interessantes Dokument. Noch bevor alles rund lief, war es schon wieder vorbei, Lord und Paice, die das Projekt finanziert hatten, hatten genug Geld verloren und wandten sich als Edel-Söldner WHITESNAKE zu...Wer PAL nicht kennt, sollte lieber das Studio-Album wählen. Wer das hat und schätzt, wird vielleicht eh diese einzig bekannte Konzertaufnahme besitzen wollen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herr Ashton in seiner schärfsten Band 5. Januar 2013
Von S. André
Verifizierter Kauf
Wie kann es sein, dass diese Aufnahmen nicht wesentlich früher erschienen sind.
Eine Schande für die Platten firma.
Dieses Konzert hätte man mit erleben müssen.
Klasse "Supergroup" - schon deren Studio LP's waren extrem gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar