oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Little Prince (The Little Prince) [Englisch] [Taschenbuch]

Antoine de Saint-Exupery , Richard Howard
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (165 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,30 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 13,80  
Taschenbuch EUR 5,15  
Taschenbuch, 29. Juni 2000 EUR 7,30  
MP3 CD EUR 8,01  
Pop-Up EUR 23,16  

Kurzbeschreibung

29. Juni 2000 The Little Prince

Few stories are as widely read and as universally cherished by children and adults alike as The Little Prince. Richard Howard's translation of the beloved classic beautifully reflects Saint-Exupéry's unique and gifted style. Howard, an acclaimed poet and one of the preeminent translators of our time, has excelled in bringing the English text as close as possible to the French, in language, style, and most important, spirit. The artwork in this edition has been restored to match in detail and in color Saint-Exupéry's original artwork. Combining Richard Howard's translation with restored original art, this definitive English-language edition of The Little Prince will capture the hearts of readers of all ages.

This title has been selected as a Common Core Text Exemplar (Grades 4-5, Stories).


Wird oft zusammen gekauft

Little Prince (The Little Prince) + Der Kleine Prinz: Taschenbuch
Preis für beide: EUR 13,20

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Der Kleine Prinz: Taschenbuch EUR 5,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 96 Seiten
  • Verlag: Mariner Books; Auflage: 1 (29. Juni 2000)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0156012197
  • ISBN-13: 978-0156012195
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 13 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 13,6 x 0,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (165 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.121 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

In seiner Heimat Frankreich gehört er zu den meistgelesenen Autoren, dort wurde Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) für seine Werke schon zu Lebzeiten ausgezeichnet. Bereits seine frühen Romane, darunter "Nachtflug" (1931) und "Wind, Sand und Sterne" (1939), reflektieren seine Erlebnisse als Flieger und mit ihnen Grenzerfahrungen wie Einsamkeit und Todesgefahr. Weltruhm erlangte der Autor erst nach seinem Tod. "Der kleine Prinz" (1943), jene zauberhafte Geschichte um einen notgelandeten Flugreisenden mit Herz und Verstand, dürfte eines der bekanntesten Bücher der Welt sein. Zeit seines Lebens war Saint-Exupéry fasziniert von der Fliegerei und der modernen Technik. Sein Todestag ist ungewiss. Am 31. Juli 1944 startete er seinen letzten Aufklärungsflug, von dem er nicht zurückkehrte.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Antoine de Saint-Exupéry first published The Little Prince in 1943, only a year before his Lockheed P-38 vanished over the Mediterranean during a reconnaissance mission. More than a half century later, this fable of love and loneliness has lost none of its power. The narrator is a downed pilot in the Sahara Desert, frantically trying to repair his wrecked plane. His efforts are interrupted one day by the apparition of a little, well, prince, who asks him to draw a sheep. "In the face of an overpowering mystery, you don't dare disobey," the narrator recalls. "Absurd as it seemed, a thousand miles from all inhabited regions and in danger of death, I took a scrap of paper and a pen out of my pocket." And so begins their dialogue, which stretches the narrator's imagination in all sorts of surprising, childlike directions.

The Little Prince describes his journey from planet to planet, each tiny world populated by a single adult. It's a wonderfully inventive sequence, which evokes not only the great fairy tales but also such monuments of postmodern whimsy as Italo Calvino's Invisible Cities. And despite his tone of gentle bemusement, Saint-Exupéry pulls off some fine satiric touches, too. There's the king, for example, who commands the Little Prince to function as a one-man (or one-boy) judiciary:

I have good reason to believe that there is an old rat living somewhere on my planet. I hear him at night. You could judge that old rat. From time to time you will condemn him to death. That way his life will depend on your justice. But you'll pardon him each time for economy's sake. There's only one rat.
The author pokes similar fun at a businessman, a geographer, and a lamplighter, all of whom signify some futile aspect of adult existence. Yet his tale is ultimately a tender one--a heartfelt exposition of sadness and solitude, which never turns into Peter Pan-style treacle. Such delicacy of tone can present real headaches for a translator, and in her 1943 translation, Katherine Woods sometimes wandered off the mark, giving the text a slightly wooden or didactic accent. Happily, Richard Howard (who did a fine nip-and-tuck job on Stendhal's The Charterhouse of Parma in 1999) has streamlined and simplified to wonderful effect. The result is a new and improved version of an indestructible classic, which also restores the original artwork to full color. "Trying to be witty," we're told at one point, "leads to lying, more or less." But Saint-Exupéry's drawings offer a handy rebuttal: they're fresh, funny, and like the book itself, rigorously truthful. --James Marcus

Pressestimmen

"Delineated with a delicate touch, the paper engineering adds a new dimension to this wistful fairy tale without overpowering it, enhancing the story’s subtleties and echoing its sense of wonder."--School Library Journal

"This lovely edition boasts the complete original text and illustrations that are also a delight for the eyes."--Entertainment Weekly
"While a pop-up edition of de Saint-Exupery's enduring tale may initially seem like a gimmick, the resulting volume is a beautiful piece of bookmaking that actually extends the classic story ... this unabridged volume offers a creative, accessible entree to the timeless story."--Booklist
"The pleasing visual effects are subtle, but add an appropriate sense of magic."--Publishers Weekly
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Pop-Up .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
ONCE WHEN I WAS six I saw a magnificent picture in a book about the jungle, called True Stories. Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A lovely, sad little fantasy 30. Juli 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
One of my favorite short books, this is more of a short story or a children's story than a real novel. All the same, it's so beautiful that sometimes I have difficulty reading it.
A man has crashed in the desert, and out of nowhere a little Prince appears. The Prince talks to him and keeps him company, while also telling him of his travels. The Prince is truly charming, a wise little boy who captures the heart immediately, and his stories and observations have the otherworldly quality of a dream.
At the same time, there is a sadness that permeates the book-somehow I felt that it could not end happily, and that made this story all the more precious.
This is a book that is shoved with the children's literature, and I believe that it is often overlooked by adults who would benefit from the simplicity of the Little Prince.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen This book has a life of its own 16. Juni 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Can't get enough of this book. When faced with the prospect of having to buy -another- copy (I always give them away), I finally bought the hard cover. The illustrations are incredible. Spend the extra money just for them. You miss so much by having to relate to the paperback, much smaller, illustrations.
This is not a children's book. The work is, in fact, far too tragic for younger children, even if they don't grasp all of the imagery presented in the story. The ending is simply too difficult to try to explain to small children.
But, aside from that...this book is so beautiful. It brings tears to my eyes every time I read it. Each planet may be a thinly disguised political lesson, but who cares. The prince's experiences are touching and at times heart-rending.
This book is also best for reading out loud. It'll take a little time, perhaps about an hour and a half, but it's worth it. The translation just rolls right off the tongue, the images become much easier to picture, the dialogues between the prince and the other character seem easier to internalize.
He may have been writing a religious/spiritual statement, it may be a social-political commentary, _The Little Prince_ may be an anti-science manifesto. Point is, it doesn't matter what the "intent" of the story was. The book is so accessible, so deftly written, the story so compelling and honest, that any reader can intepret it in a deeply personal way. Every time you read the book, a different scene will leap out at you. A different line will strike your heart. The fox, the rose, the tippler, the prince, each character is fantastically vivid. As you change in your life, the book will change too. It is a rare and treasured book, indeed.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A whimsical tale of immaterial values. 15. September 1998
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
A children's book for all ages. The story is told by the narrator, who meets the Little Prince in the Sahara Desert. While the narrator is there because of a plane crash, the Little Prince is there on a journey. The narrator records the story he hears from the Little Prince, of his travels to other planets and of meeting a king, conceited man, drunk, business man, lamp lighter and geographer, before coming to planet Earth. On planet Earth, he climbs a mountain and hears his voice as an echo, much like the bear in "Happy Birthday Moon," a later publication written by Frank Asch, 1988, Simon and Schuster Books For Young Readers. He meets a snake, tames a fox, and sees roses similar to his special flower back home. The fox teaches the prince that, "It is only with the heart that one can see rightly; what is essential is invisible to the eye." (p.73) Antoine De Saint-Exupery accompanies his writing with his own pen and watercolor drawings. Entries are written somewhat as a diary, and illustrations depict: the prince, planets, people and animals he encounters during his travels. The book illustrates how children view the world entirely differently from less curious adults. It forces one to consider the importance of the intangibles in one's life.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Büchlein als Begleiter fürs Leben! 14. Februar 2007
Format:Taschenbuch
Vorab:

----------------

Beim kleinen Prinzen handelt es sich um ein ungewöhnliches Werk und das gleich in vielerlei Hinsicht. Die meisten Bücher, die in meinem Leben gelesen habe, konnte ich einem gewissen Alter bzw. Lebensabschnitt zuordnen. Nicht jedoch den Kleinen Prinzen, der schon seitdem ich lesen konnte, zu meiner Lieblingslektüre gehörte. Denn mag dieses Büchlein auch noch so dünn sein, so ist sein tatsächlicher Reichtum beinahe unermesslich. Selten gelang es einem Schriftsteller derart tief in jene Sphären der menschlichen Seele einzutauchen und sie mit plumpen beinahe banalen Geschichten nachzuzeichnen und jedermann verständlich zu machen. Somit ist dieses Werk mehr als nur ein Schmöker, der in den Regalen verstaubt - es ist vielmehr ein bisschen Weisheit und ein bisschen Freude für das ganze Leben.

Zum Buch:

---------------

In seiner berühmtesten Erzählung -- Der kleine Prinz -- schildert der französische Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry sein Treffen mit dem kleinen Prinzen nach seinem Flugzeugabsturz in der Wüste Sahara. Beide beschäftigt das Problem, dass die großen Leute, also die Erwachsenen, oft eine Vorliebe für Zahlen und Äußerlichkeiten haben und dabei die Augen für das Wesentliche verschlossen halten, für eben jene Dinge, die man ohnehin nur mit dem Herzen genau erkennen kann, z.B.: Antoine versucht als Kind eine Schlange mit einem Elefanten im Bauch zu malen. Die großen Leute achten jedoch nur auf das Äußere und erkennen nicht den tieferen Sinn hinter der Zeichnung. Sie halten diese Zeichnung daher lediglich für einen normalen Hut.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Auch für Anfänger...
Dies ist mein Erzes Buch auf englisch. Ich habe stellenweise schon einen Übersetzer benötigt, finde dennoch dieses Buch für Anfänge geeignet und wer mag nicht... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Sarah veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach wunderbar naiv
Die Drachenkugel - Sternleins magische Welt

Es ist eine wirklich wunderschöne Geschichte. Weltweit bekannt, für jederman. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von MOON-LILA veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen other editions are better
the edit of this version could be much improved.
the size and spacing is good, but the font was not that much of a good choice.
your eyes wouldnt just complain. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Anh Nguyen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderschön
Dieses Buch zu lesen, ist jedes Mal wieder ein besonderes Erlebnis. Seit vielen Jahren zählt es zu meinen absoluten Lieblingsbüchern und ich habe es unzählige Male... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Lucyinthesky veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wir kennen es alle
Über den Kleinen Prinzen eine Rezension zu schreiben ist bei dem Bekanntheitsgrad und Verbreitung sinnlos. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von H. Beecken veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hilft sehr beim Lernen - Englisch Hörverständnis!
Es ist sehr entspannend, beim Zuhören Englisch zu lernen.

Die Geschichte ist und bleibt ein echter Klassiker und ist einfach zeitlos.
Vor 20 Monaten von F. Kogler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Pop-Ups my love
Ich liebe Pop-Up-Bücher. Ich liebe die Geschichte des kleinen Prinzen.

Vorallem unter dem Aspekt, dass man die "wahre Geschichte" hinter dieser Fabel kennt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. April 2010 von P. Hünies
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingsbuch
Dieses Buch ist einfach wunderschön, besonders für Erwachsene die wieder ein wenig in die Magie der Kindheit eintauchen wollen oder Worte suchen um das Herz eines... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Juni 2006 von Kleine Wurst
5.0 von 5 Sternen Ein ideales Geschenk für geliebte Menschen
Der kleine Prinz ist eines der genialsten Bücher die ich je gelesen habe, voller Unschuld und Neugier bringt einem der kleine Kerl zum nachdenken, und verhindert das man... Lesen Sie weiter...
Am 19. Dezember 2000 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen French Classic
A touching fable of an interstellar guest. It makes you reflect upon society and its problems. The end is sad and foreshadows the tragic end of Saint-Exupery's own life. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. September 2000 von unraveler
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar