Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Literarischer Caffè Kalender 2013: Wochenkalender [Tageskalender]

Toni Anzenberger , Christina Anzenberger-Fink
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

1. Juni 2012
Kaffeeduft, Entspannung,
Lebensfreude, italienische
Caffèkultur - in all ihren Facetten erleben.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Tageskalender: 53 Seiten
  • Verlag: ars vivendi verlag GmbH & Co. KG (1. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3869131292
  • ISBN-13: 978-3869131290
  • Größe und/oder Gewicht: 30,4 x 24 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 597.764 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Toni Anzenberger, geboren 1969 in Wien. Fotograf mit Arbeitsschwerpunkt Reise-, Reportage- und Porträtfotografie. Seine Aufnahmen erscheinen regelmäßig in Bildbänden, Kalendern und international renommierten Magazinen. Er lebte zehn Jahre in Italien und fotografierte dort für Auftraggeber wie The New York Times, Departures Magazine oder Amica.
Christina Anzenberger-Fink, geboren 1971 in Bregenz. Fotografin mit Schwerpunkt Werbe-, Porträt- und Reisefotografie. Aufträge für zahlreiche renommierte Zeitschriften wie Der Spiegel, Focus oder Financial Times. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann Toni Anzenberger in Wien.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Den Platz in der ersten Reihe auch 2013 verdient 22. November 2012
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Tageskalender
Dieser Kalender hat sich in meiner Küche einen festen Platz erobert. Verdient hat er sich dieses Privileg allerdings nicht nur wegen des Themas, sondern weil er jedes Jahr mit der Wahl seiner Bilder und Texte besticht. Geändert hat sich daran auch in der Ausgabe 2013 nichts. Nur dass man sich diesmal für die italienische Schreibweise des beliebten Getränks entschied. Der literarische Café Kalender wurde somit zum literarischen Caffè Kalender.

Dieser Umbenennung wird auch gleich das erste Kalenderblatt gerecht, das italienischer nicht sein könnte. Denn ohne sich um politische Korrektheiten zu kümmern, beginnt das Jahr mit einer Schönheit aus Florenz, die sich herzlich wenig Gedanken darüber macht, ob Verführen zu ihrer „Job-Description“ gehört oder nicht. Und wer an diesem Bild keine Freude hat, der kann auch mit dem Zitat von Ugo Tognazzi wenig anfangen. Denn er behauptet: „Der Mensch isst auch mit den Augen, besonders wenn die Bedienung hübsch ist.“

Als ob die Macher demonstrieren wollen, wie weit sie den Bilderbogen in den folgenden Wochen spannen werden, folgt für die Tage ab dem 7. Januar ein Bild, auf dem eine Kaffeetasse aus der Pasticceria Sandri von Perugia zu sehen ist. Während die Motive ganz unterschiedliche Facetten der Kaffeewelt zeigen, reduziert sich diese Welt auf Italien, wenn es um den Ort einer Aufnahme geht. Das finde ich auch deshalb schade, weil der Wiener Fotograf Toni Anzensberger wunderschöne Kaffeehäuser gleich vor der Nase hätte und seine Frau Christina Anzenberger-Fink in Bregenz geboren ist. Aber da Italien meine zweite Heimat ist, kann ich natürlich gut damit leben, dass sie zum einzigen Star der Ausgabe 2013 erkoren wurde.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Wöchentliche Veränderung 8. April 2013
Format:Tageskalender|Verifizierter Kauf
Ich wollte eigentlich ein anderes Format, doch jetzt hängt er neben dem Küchenkalender in Konkurrenz.
Die Darstellungen sind von sehr gut bis annehmbar; immer positiv und bei dem Februarpreis konnte ich mir die doppelte
Veränderung leisten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Kaffetraum 8. März 2013
Von A. Kaul
Format:Tageskalender|Verifizierter Kauf
Tolle Bilder, schöne Texte!
Lust auf Kaffee und Cafés bekommt man vom ansehen und lesen.
Am liebsten gleich die Milch aufgeschäumt und den Espresso rein!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Kaffee und mehr 21. Oktober 2012
Format:Tageskalender|Verifizierter Kauf
Der Kalender hatte mich sofort angesprochen und mich auch nicht enttäuscht. Sehr schöne Aufnahmen und das neue Jahr kann kommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar