Die Entdeckung der Currywurst und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,45

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 4,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Entdeckung der Currywurst auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

LiteraNova: Die Entdeckung der Currywurst [Taschenbuch]

Helmut Flad , Uwe Timm , Ulrike Ladnar
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (90 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,50 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 21. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,49  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,90  
Taschenbuch, September 2006 EUR 14,50  
Audio CD --  
Pappbilderbuch --  

Kurzbeschreibung

September 2006 3464615472 978-3464615478

Informationen zur Reihe:

Literatur der Gegenwart

LiteraNova stellt mit abwechslungsreich gestalteten Unterrichtsmodellen wichtige Werke der deutschen Gegenwartsliteratur vor, bezieht aber auch Beispiele der internationalen Literatur ein. Die Hefte greifen Lektüre- und Aufgabenvorschläge der Lehrpläne auf und zeigen auf exemplarische Weise, wie sich zeitgenössische Literatur im Unterricht ab Klasse 10 vermitteln lässt.

Unterrichtsmodelle für die Praxis

  • Die LiteraNova -Hefte orientieren sich in Anlage und Aufbau an den Bedürfnissen der Unterrichtspraxis.
  • In der Regel umfassen sie 6-8 thematische Sequenzen, die als Bausteine konzipiert sind und eine flexible Reihenplanung ermöglichen.
  • Die Sequenzen sind nach dem Doppelseitenprinzip angelegt: auf der linken Seite Arbeitsblätter mit Text- und Bildmaterialien, Grafiken sowie Aufgabenvorschlägen für methodisch variablen Unterricht; auf der rechten Seite Lehrerkommentare mit didaktisch-methodischen Hinweisen sowie Lösungshilfen in Form von knappen Skizzen, Tafelbildern oder tabellarischen Übersichten.
  • Im Anhang finden Sie Materialien zur Ergänzung und Vertiefung einzelner Kapitel, außerdem Vorschläge für Klassenarbeiten und Klausuren, Referate und Projekte.


Hinweise und Aktionen

  • Schulbücher & Lernhilfen
    Schnell finden und einfach bestellen. Ob Schulbücher, Lektüren, Lernhilfen oder Sprachlernmaterialien: Alle Bücher rund um die Schule finden Sie im großen Schulbuch & Lernhilfen-Special. Natürlich versandkostenfrei.

Wird oft zusammen gekauft

LiteraNova: Die Entdeckung der Currywurst + Interpretationshilfe Deutsch / UWE TIMM:  Die Entdeckung der Currywurst + Die Entdeckung der Currywurst
Preis für alle drei: EUR 35,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 48 Seiten
  • Verlag: Cornelsen Verlag (September 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3464615472
  • ISBN-13: 978-3464615478
  • Größe und/oder Gewicht: 29,6 x 20,4 x 0,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (90 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.281 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Uwe Timm gehört zu den erfolgreichsten deutschen Autoren der Gegenwart. Er wurde 1940 in Hamburg geboren. Nach einer Kürschnerlehre und einem Philosophiestudium in München und Paris veröffentlichte Timm 1971 seine ersten Gedichte. 1974 erschien sein Romandebüt "Heißer Sommer". Mit "Rennschwein Rudi Rüssel" machte er sich auch als Kinderbuchautor einen Namen. Geprägt von der 68er-Bewegung, nahm er sich als Autor auch immer wieder der Aufarbeitung der NS-Vergangenheit an. Timm ist vierfacher Vater und lebt heute in München und Berlin.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Uwe Timm gestaltet eine ebenso groteske wie rührende, phantastische wie im konkreten Alltag verwurzelte Liebesgeschichte ... Er schafft auf geradezu artistische Weise ein weitverzweigtes, raffiniert montiertes und außerordentlich vergnüglich zu lesendes literarisches Kunststück." (Detlef Grumbach, Die Woche)
"Sterk aanbevolen!" (De Standaard)
"A small, perfect feast: full of life, heart, spirit, and laughter, all seasoned delicately with sorrow and hope." (Kirkus Reviews)
"Raffiniert erzählt." (Fritz Gesing, Die Zeit) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Der Verlag über das Buch

»Uwe Timm gestaltet eine ebenso groteske wie rührende, phantastische wie im konkreten Alltag verwurzelte Liebesgeschichte ... Er schafft auf geradezu artistische Weise ein weitverzweigtes, raffiniert montiertes und außerordentlich vergnüglich zu lesendes literarisches Kunststück.« Detlef Grumbach in der ›Woche‹

»Hier erfährt der Leser schließlich auch, was es mit der Entdeckung der Currywurst auf sich hat. Aber auch ohne eine solche Episode wäre diese Liebesgeschichte ein grandioses, fesselndes Leseerlebnis.«›Freie Presse‹

»Uwe Timms Novelle ist ein gelungenes, würziges und mit großer Sorgfalt erzähltes Stück Prosa von menschlichem Glück und Leid und der ›Entdeckung der Currywurst‹.«Gerda Wurzenberger in der ›Neuen Zürcher Zeitung‹

»Timms Novelle ist die Würdigung eines schweren, aber mutigen Frauenlebens und zugleich das späte Denkmal für einen Deserteur ... eine lebensnahe Chronik.« Peter Jokostra in der ›Rheinischen Post‹ -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Glanzlicht deutscher Literatur! 1. Mai 2008
Von Ela Flury
Format:Taschenbuch
Als ich einer Freundin erzählte, dass ich übers Wochenende nach Hamburg fahre und mir überlegte, ob ich überhaupt etwas zum Lesen mitnehmen soll, weil Stadtbesichtigungen meist keine Zeit zum Lesen übrig lassen, meinte sie nur: Hast du schon die CURRYWURST gelesen? Gut, ich hatte nicht und nahm sie mit.
Mein erster Uwe Timm, aber bestimmt nicht der letzte!
So eine Novelle hätte ich mir für die mündliche Prüfung im germanistischen Staatsexamen gewünscht! Die letzten Tage des zweiten Weltkrieges haben bestimmt schon unzählige Male als Hintergrund von Geschichten fungiert, aber wohl kaum auf eine so ungewöhnliche Art und Weise. Die Geschichte ist originell, spannend, berührend, aber auch informativ und teilweise komisch, selbst ein Hauch von Romantik findet der Leser und merkt erst im Nachhinein, dass der Hintergrund sich in den Vordergrund schiebt, je näher man dem Ende der Novelle kommt. Ein Glanzlicht deutscher Literatur!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Novelle mit Niveau 16. Februar 2002
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Nachkriegszeit, das Hamburger Mileu , personifiziert über die Heldin der Geschichte. Schwarzmarkt, Überlebenskünste im Nachkriegsalltag, zart eingeflochten in die Rahmengeschichte über die Entstehung der Currywurst. Das Geheimnis wird am Ende gelüftet, subtil vorher angedeutet, nicht verraten. Der Erzähler hält sich zurück, das Leben der Erfinderin ist wichtig, eine Retrospektive voller Gefühl und dennoch eine Sittenbild der Zeit im zusammengebrochenen Deutschland. Habe das Buch mit Genuss gelesen und drängt einen zu Empfehlung, macht mich auf weitere Bücher des Autors neugierig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
67 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hamburg zu Zeiten der Kapitulation 2. September 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Ein Erzähler auf der Suche nach seinen Hamburger Kindheitserinnerungen möchte den Ursprung der Currywurst ergründen. Dazu macht er die frühere Inhaberin eines Imbißstandes am Hamburger Großneumarkt, deren Currywurst er früher regelmäßig genossen hat, in einem Altersheim ausfindig. Die hochbetagte Frau befriedigt seine Wißbegierde, erzählt ihm dabei aber eine ganz andere, nicht minder interessante und bewegende Geschichte.
Hamburg in den letzten Apriltagen des Jahres 1945. Während Hitlers Deutschland kurz vor seiner Kapitulation steht, die Tage des Volkssturmes und der Durchhalteparolen angebrochen sind, lernt die damalige Kantinenangestellte Lena Brücker den jungen Bootsmann Hermann Bremer bei einem Kinobesuch kennen und lieben. Aus dem nur für einen Abend geplanten Besuch in ihrer Wohnung wird eine längere Zeitspanne. Angezogen von der ansehnlichen Lena und abgeschreckt von der Aussicht auf einen sinnlosen Tod zieht Bremer die Wärme ihres Bettes seiner Soldatenpflicht vor. Doch das Überleben hat seinen Preis. Als Deserteur wird er zum Gefangenen in Lenas Wohnung. Lena, die zuvor 5 Jahre lang allein gelebt hat, genießt ihre unverhoffte Zweisamkeit. Um sich ihr neues Glück länger zu bewahren, verheimlicht sie Bremer die bedingungslose Kapitulation Deutschlands. Während er noch von der Allianz Deutschland - England - USA träumt, die den Sowjets die eroberten Teile Deutschlands wieder abnehmen soll, genießt Lena die vergängliche Beziehung zu ihrem jungen Liebhaber.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eins der schönsten Bücher der letzen Jahre 18. Juli 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Ein wahrhaft schönes Buch: von wievielen Büchern der letzten Jahre lässt sich dies behaupten? Timm hat eine berührende Liebesgeschichte geschrieben und zugleich ein unvergessliches Buch über das Chaos in Deutschland am Ende des zweiten Weltkrieges geschrieben. Die Geschichte der Frau Brückner und des fahnenflüchtigen Marineoffiziers Bremer wird mit einer Leichtigkeit und gleichzeitig mit einer Tiefe erzählt, wie man sie von leider zu wenigen deutschen Schriftstellern kennt. Uwe Timm ist ohne Zweifel ein glänzender Erzähler.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So schmeckt Literatur! 14. März 2010
Format:Taschenbuch
Uwe Timm ist mit seiner Novelle ein großartiges Stück deutscher Literatur gelungen.

Er lässt in seinem Werk die Gedanken der Protagonistin Lena Brücker Revue passieren bis in die Zeit der letzten Tage des wohl unrühmlichsten Kapitels der deutschen Geschichte. Was dabei auf den literarischen Teller kommt, ist vielerlei: eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, eine Hommage an die Stärke der Frauen in der Kriegs- und Nachkriegszeit, ein beeindruckendes zeitgeschichtliches Dokument und all das ummantelt von - nun eben - der Geschichte über "Die Entdeckung der Currywurst".

Es ist ein völlig unaufgeregtes Werk, das aber nie seinen Spannungsbogen verliert. Uwe Timms Sprache ist präzise, gewandt und durch den eingestreuten Hamburger Dialekt unheimlich authentisch und sympathisch. Nicht viele Autoren schaffen es so wie er, dem Leser mit Worten derart scharfe Bilder vor das geistige Auge zu projizieren. Bei dieser Lektüre wächst die von Lena Brücker gestrickte Tanne auf dem Pullover genauso plastisch gen Himmel wie das zerbombte Hamburg vor dem Leser daniederliegt und der Geschmack der Currywurst sich einem unwiderstehlich auf der Zunge einbrennt.

Für mich war das Buch eine wahre Entdeckung, ein Juwel im trivialen Einerlei. Um ehrlich zu sein, erinnert mich Uwe Timms Novelle sogar ein wenig an Heinrich Böll. Und dieser Vergleich ist wohl eines der größten Komplimente, das man dem Autor machen und eine der besten Empfehlungen, die man anderen Lesern geben kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen naja
In der schule gelesen ! Mega langweilig ich sags euch ... naja ich habs nichmal durchgelesen richtig weil ich kein Bock hatte :D ist ja auch nen langweiliger Titel ... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Jessica Sperling veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles OK
Die Sache ist in Ordnung. Sie kam pünktlich und der Preis stimmt auch. Da gibt es keinen Grund zu meckern.
Vor 3 Monaten von Frauke Börner veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Buch super aber ebook fehlerhaft
Das Buch ist hervorragend und absolut zu empfehlen, aber die Ausgabe es Ebooks strotzt nur so vor Fehlern, dass einem teilweise der Spass am Inhalt vergeht.
Vor 4 Monaten von klaanabruada veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Die Entdeckung der Langeweile
Wir sollten uns das Buch zwar für die Schule holen, aber für mich klang das Buch um einiges interessanter als es tatsächlich war. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von lichtzauber veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Nicht zufrieden
wir haben dieses Buch zwar gebraucht gekauft, waren aber sehr enttäuscht da das gesamte Buch mit Bleistift vollgeschribene war und so stand es nicht in der Beschreibung,... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Verena Kreibich veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Text fehlt!!!
Das ist es also. Mein erstes ebook. Mein erster Reinfall.
Ich bewerte hier ausdrücklich nicht den Inhalt sondern nur die technische Umsetzung des ebooks. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von MvdH veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine kleine grosse Geschichte
Eingebettet in ein Ereignis monumentarer Ausmasse und Auswirkungen wie es der zweite Weltkrieg bzw. dessen Ende darstellt, ist diese kleine, unbedeutend erscheinende Geschichte... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Alex veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Manigfaltig in Form und Inhalt
Ein grandioses Buch, das es schafft Banales, Historisches, Traditionelles und sogar eine Liebesgeschichte ineinander zu verflechten, und das auf einem überragend... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Igor Grbavac-montag veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Love-Story unter besonderen Umständen
"Oder war es gar keine echte Love-Story, wares nur Mittel zum Zweck?" fragte ich mich kurz vorm Schluss, um dann in Form der letzten Begegnung der beiden Protagonisten an der... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Tina Müller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen und jetzt möchte ich eine Currywurst
Mein Leseeindruck

Also, als Berlinerin, dann dieser Titel, Currywurst kommt auf meiner Leibspeisenliste gleich hinter Schnitzel… dieses Buch MUSSTE gelesen werden und... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von ClauDia veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar