Menge:1
Liszt ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Liszt
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Liszt


Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
29 neu ab EUR 6,94 12 gebraucht ab EUR 3,79 1 Sammlerstück(e) ab EUR 19,99
EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Yundi-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Yundi

Fotos

Abbildung von Yundi
Besuchen Sie den Yundi-Shop bei Amazon.de
mit 18 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Liszt + Klavierkonzert 2/Klavierkonzert G-Dur + Yundi Li-Chopin und Liszt (Cc)
Preis für alle drei: EUR 51,14

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Franz Liszt
  • Audio CD (25. März 2003)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B00008GQTQ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.791 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Liszt: Piano Sonata in B minor, S.178 - Lento assai - Allegro energico 3:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Liszt: Piano Sonata in B minor, S.178 - Grandioso - Recitativo - 8:43EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  3. Liszt: Piano Sonata in B minor, S.178 - Andante sostenuto - 6:56EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Liszt: Piano Sonata in B minor, S.178 - Allegro energico - Andante sostenuto - Lento assai10:38EUR 2,39  Kaufen 
Anhören  5. Liszt: Grandes Etudes de Paganini, S141 - No.3 In G Sharp Minor ("La Campanella") 4:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Liszt: Widmung, S.566 after Schumann 3:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Liszt: Liebestraum No.3 In A Flat, S.541 No.3 4:37EUR 1,50  Kaufen 
Anhören  8. Liszt: Venezia e Napoli, S.162 (rev. version 1859) supplement to Années de Pelerinage, 2ème année: Italie (S.161) - 3. Tarantella 9:06EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  9. Liszt: Concert Paraphrase on Rigoletto, S.434 after Verdi's opera 6:27EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Er soll das neue Klavierwunder sein und ist die Hoffnung seiner Plattenfirma; blutjung, smart, beide Geschlechter anziehend und hübsch dazu -- der Chinese Yundi Li. Er sagt, mit dem charakteristischen Selbstbewusstsein seiner Generation: "Ich will ein neuer (Krystian) Zimerman werden." Gewonnen hat Li den renommierten Chopin-Wettbewerb in Warschau 2000, wie einst sein Idol Krystian Zimerman im Jahr 1975. Und aus jedem, der ihn gewann, ist auch etwas geworden.

Yundi Lis Repertoire ist auf dieser Aufnahme ganz auf Liszt konzentriert. Die berühmte Sonate h-moll, jenes Robert Schumann gewidmete Al-Fresco-Kolossalkunstwerk, ist unter anderen dabei, dazu die "Sechs Etüden nach Paganini", die Rigoletto-Paraphrase und manches Notturno. Lis Technik ist ohne Fehl und Tadel, brillant und glänzend wie Politur. Man staunt über seine Fingerfertigkeit, seine Schnelligkeit, seine Gewandheit. Doch dem weiten Atem, der seelischen Spannung der Sonate h-moll kommt Li nicht bei; er vermag zwar das ausgefuchst verschachtelte und sehr beziehungsreiche Werk zusammenzuhalten, aber man vermisst emotionale Glut und vielleicht so etwas wie ein künstlerisches Bekenntnis. Vielleicht muss man einfach älter, und auch seelisch erfahrener für dieses Werk sein. Gerade der von Li so bewunderte Krystian Zimerman hatte seinerzeit eine exemplarische Deutung dieses Werkes vorgebracht. Die weniger komplexen aber technisch nicht minder schweren Etüden liegen Li interpretatorisch besser in der Hand; man höre sich die dritte Etüde "La campanella" mit dem berühmten Glöckchen-Thema an. Denn ein hochbegabter Klavierakrobat ist Li ohne Zweifel. --Teresa Pieschacón Raphael


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doelmer am 28. Januar 2014
Format: Audio CD
Im Gegensatz zum meinem Vorrezensenten besitze ich diese CD, und zu meiner eigenen Überraschung hat Lis H-Moll-Sonate die Einspielung meines sonstigen Leib- und Magen-Pianisten Zimerman vom Spitzenplatz verdrängt. Soweit direkte Vergleichsmöglichkeiten vorhanden sind, ist er besonders im Vergleich zu seinem langlangweiligen Landsmann der interessantere Pianist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Artifex am 23. Oktober 2011
Format: Audio CD
Was für ein (Un-) geist verbirgt sich hinter solchen Titelbildern:

da steht ein gewelltes Büblein namens "Yundi Li" (muß man den kennen?) vor dem gräßlich-giftig-grünen Hintergrund einer Flughafengepäckausgabe oder was auch immer das für ein moderner Nicht-Ort sein soll; sein Name gleichberechtigt neben dem von, hoppla, gar nicht gleichberechtigt, von Franz Liszt wird der Vorname fortgelassen.
So als hätte jener nur gelebt, um 200 Jahre später dem Y. Li als Blaupause zu dienen - was für eine Frechheit.
Und was das blöde Foto, auf dem eigentlich nur unser so schnodderig-desinteressiet-überheblicher Asiat gelangweilt aus der Wäsche schaut, uns sagen möchte, können wohl nur diejenigen beantworten, die sich davon angezogen fühlen, aber eigentlich möchten wir es gar nicht genauer wissen, weil`s uns gruselt (auch vor der Deutschen Grammophon).
13 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen