Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lissi und der wilde Kaiser


Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
62 neu ab EUR 5,94 34 gebraucht ab EUR 0,87 3 Sammlerstück(e) ab EUR 7,90

Amazon Instant Video

Lissi und der wilde Kaiser sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Lissi und der wilde Kaiser + Der Schuh des Manitu
Preis für beide: EUR 17,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Der Schuh des Manitu EUR 9,49

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Michael Bully" Herbig
  • Regisseur(e): Michael Bully" Herbig
  • Komponist: Ralf Wengenmayr
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Highlight
  • Erscheinungstermin: 13. März 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 82 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (160 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000ZONFQW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.215 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von motte on 12. September 2009
Format: DVD
Wider Erwartungen hat der Film mir doch ziemlich gut gefallen!
Ich hatte schon zuvor von Freunden gehört "Na ja, geht so" und eben auch hier auf amazon die negative Kritik gesehen, doch mich persönlich hat der Film wirklich amüsiert.

Vermutlich sind viele enttäuscht, weil es nicht wie "Der Schuh des Manitu" ist.
Wenn man einmal so etwas ultimativ Komisches geschaffen hat, verfolgt einen das wohl ewig als Maßstab für alles. Schade für Michael "Bully" Herbig, denn der Mann hat definitiv ein Händchen für Komik.
Die Idee "Lissi und der wilde Kaiser" als Animationsfilm zu gestalten, kann ich von Bullys Seite aus durchaus nachvollziehen und ich finde, die Figuren wurden wirklich liebevoll gestaltet. Technisch gesehen gibt es an dem Film nichts zu meckern.

Zur Handlung:
Gut, es mag etwas weit hergeholt sein, einen Yeti in Österreich auflaufen zu lassen, aber andererseits kann einen der Auftrag die schönste Frau auf Erden zu finden ja auch mal um die ganze Welt führen.
Was den Film aber wieder vollkommen abrundet, sind einfach die ganzen Witze, die offensichtlich, manchmal aber auch unterschwellig in jeder Szene irgendwie eingepackt werden.
Und was ich an Bully auch hier wieder liebe, ist sein Faible, Anspielungen auf große historische Ereignisse oder bekannte Momente aus anderen Filmen/Serien einzubauen.
So taucht in "Lissi und der wilde Kaiser" nicht nur das Kaiserpaar von Österreich auf, sondern auch Lissis Cousin Bussi von Bayern auf Neuzahnstein - und man muss nicht unbedingt ein Bayer sein, sondern sich nur etwas mit der Geschichte des schönen Märchenschlosses auskennen, um über Bussis Darstellung wirklich herzhaft lachen zu können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
83 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Montag_451 on 18. März 2008
Format: DVD
Wann lernt es die Filmindustrie... der Kopierschutz wird von echten Profis in Sekunden ausgehebelt, egal wie professionell er ist. Die Verbreitung eines Films ist also immer nur eine Frage der Zeit...

Ich hab diesen Film gekauft... Gekauft! Nicht geladen, nicht getauscht... GEKAUFT.
Fehlanzeige auf Sony RDR-HX725, auf Mac und auf einem Pioneer HDD Rekorder, dessen Nummer mir gerade nicht einfällt... Warum muss ich mir so was reinziehen? Schlimm genug, das ich mir (wiederum als ehrlicher Kunde) ständig Raubkopiererspots anschauen muss, aber das hier schlägt dem Fass den Boden aus....

Zum Film kann ich derzeit nichts sagen, da dies der erste Fall ist, bei der ein Film in wirklich gar keinem Gerät in meinem Haushalt funktioniert.

Ein ganz klares FINGER WEG
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco Flegel on 6. Mai 2008
Format: DVD
zum Großteil hat ja der Film nicht die Kritiken bekommen die ein "Schuh des Manitu" oder Ein "Raumschiff Surprise" bekommen haben!

Die meißten dachten, wohl es sollte wieder ein "Spucky" oder ein "Winnie Touch" oder wie auch immer durch den film rennen. Bulliy hat das einzig richtige gemacht, er ist mal von dem Münchner "Glockenbachviertel - Dialekt" weg und hat andere "alte Bekannte" mit anderen neuen Elementen vermischt!

Hätte er die Schiene weitergemacht, wäre er in die Otto oder Didi - Schiene gelaufen, die eigentlich über Jahre hinweg immer den gleichen Film produziert haben..lediglich einen anderer Filmtitel wurde auf das Cover geschrieben.

Bully versucht was, probiert was aus und das sollte man auch einfach anerkennen. Dieser Film hat Witz, Charm und Humor! Die meißten vergessen auch das dieser Film ein Animationsfilm ist der von allem etwas anspricht!

Ich kann nur sagen, der Film ist gut gelungen alleine die Figur "Ignatz" ist der Brüller vor dem Herrn, die Mischung der ganzen Dialekte ist ebenfalls wunderbar umgesetzt und realisiert worden.

Die Machart des Films ist ebenfalls hervorragend und in gewohnter Bully -Qualität.

Also, man sollte sich den Film mit dem Bewusstsein eines Animationsfilms anschauen und nicht auf eine Fortsetzung von "Schuh des Manitu" oder "Raumschiff Surprise" warten und hoffen!

Wer sich den Film einfach unbefangen anschaut, wird sehr viel Spaß haben. Mein Fazit 5 Sterne für Bully!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ocean-drive on 21. Mai 2008
Format: DVD
Bin kein fanatischer Bullyanhänger und kann mich des Eindrucks nicht erwehren daß der Film vorwiegend unter 2 besonderen Gesichtspunkten runterbewertet wurde: 1. Alle Bully-Filme müssen Niveau und Machart vom Schuh des Manitu haben (mit diesem Anspruch hatte auch schon das Traumschiff zu kämpfen) und 2. der Animationsfilm hat zu wenig mit den altbekannten "Vorlagen" aus der Bullyparade gemein. Wer als Kaufinteressent so denkt wird sicher enttäuscht werden.

Wenn ich persönlich den Film völlig losgelöst von diesen Ansichten betrachte komme ich zu für mich zu folgendem Ergebnis: es ist ein technisch sehr gut gemachter Animationsfilm mit höherer Lacherquote als manches Disney- oder Pixarprodukt. Die Gagdichte ist meiner Meinung nach in der ersten Hälfte des Films aber deutlich höher als in der zweiten. Allerdings habe ich mit Sicherheit bei Lissi öfter und herzhafter gelacht als z.B. beim Traumschiff.
Über die Handlung kann man getrost geteilter Meinung sein. Ob es wirklich notwendig ist den Yeti in eine Handlung in Österreich einzubauen - na ja! Dafür überzeugt dieser Charakter durch deutlich mehr Witz als alle Anderen - ausgenommen von Ignaz und Schwaiger vielleicht - nicht zuletzt durch seine geniale Synchronstimme.
Brauchts den vom Duo Badesalz gesprochenen Teufel? Ok, lassen wir Bully halt so viel künstlerische Freiheit um den Yeti durch ihn nach Österreich reisen zu lassen.
Der Film polarisiert, das ist schon klar. Aber 2,5 Sterne hat er bestimmt nicht verdient - er ist nach meiner Ansicht deutlich besser als manch anderes hier in Amazon hochgejubelte Produkt nach dessen Kauf ich dann heillos enttäuscht war.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Hat der DVD Englische subtitlen? 0 10.01.2012
Lissi und der wilde Kaiser-Welche Version würdet ihr kaufen und warum? 3 26.03.2008
Keine Audiokommentar? 1 26.03.2008
Bonus... 3 13.03.2008
Inhalt der Bonus DVD 1 09.03.2008
Alle 5 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen