Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. September 2011
Wer kennt Ihn nicht. Ich glaube fast jeder ambitionierte Linux Benutzer hat ohne es ggf. zu Wissen wenigstens ein Buch von Ralf Spenneberg im Regal stehen. Mich errreichte das Buch 'Linux Firewalls ' Sicherheit für Linux Server und Netzwerke im IPv4 und IPv6' aus dem Addison-Wesley Verlag und er hat es mal wieder geschafft in dem 654 Seiten starken Werk systematisch und verständlich geschrieben durch den Aufbau einer Firewall zu gehen. Er richtet sich hierbei hauptsächlich an den schon fortgeschrittenen Benutzer bzw. Administrator. Dabei fängt alles ganz einfach an, man baut seine ersten einfachen iptables Firewall Regeln, geht über ein paar Tools zur Konfiguration und Überwachung, baut dann transparente Firewalls, hochverfügbare Firewall Clustere und transparente Firewalls. Dabei wird das Thema IPv6 Protokoll nicht ausser acht gelassen und die entsprechenden Formalitäten auch in ip6tables gezeigt.
Mir als Administrator hat das Buch sehr geholfen nicht nur Zeit und Nerven zu sparen um sich nicht durch zig HowTos wurschteln zu müssen und am Ende dann doch nicht alle Einzelheiten zu kennen, sondern ich konnte mich wirklich vernünftig Schritt für Schritt in das Thema einarbeiten und mit den auf der dem Buch beigelegten CD auf der virtuelle Serversysteme zum ausprobieren waren dies auch alles in einer Laborumgebung auf einem Rechner aufsetzen, durchtesten und auch gleich Fehleranalyse betreiben und Anpassungen an den Firewallscripten machen.
Dieses Buch gehört wohl neben einigen anderen in das Bücherregal eines System bzw. Linuxadministrators.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. November 2012
The book is 654 pages long and covers everything one can imagine about Linux firewalls. It has been a while that I have come across a book that covers a subject with so much expertise and depth.

Normally I would have chosen an English book. But I chose this book after I had taken a look at its contents. I am not disappointed. In the future, I will not automatically choose English computerbooks over German computerbooks.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. März 2012
Inhaltlich sehr gutes Buch, leider enthaelt die kindle version kein Inhaltsverzeichnis. Somit absolute Fehlinvestition. Bestelle mir jetzt das Buch. Kindle ist ab jetzt ein rotes Tuch bei Fachbuecher.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 25. April 2014
Genauso wie Ralf Spenneberg schreibt, sollten alle Fachbücher verfasst sein!
Kurz und knapp wenn es darum geht, Inhalte zu beschreiben, ausführlich und detailliert, wenn es darum geht, Zusammenhänge darzustellen und Komplexität zu reduzieren. Arrogantes Geschwafel sucht man bei diesem Autor vergeblich. Mit einfachen Worten werden komplexe Themen so beschrieben, dass auch der interessierte Laie wirklich viel mitnehmen kann.
Die kriminalistische Komponente kommt natürlich durch die jüngsten Enthüllungen (NSA & Co.) zustande. Und leider auch ein bisschen Resignation angesichts der Begrenztheit von Firewalls.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 31. August 2014
Das Buch führt gut und schnell in Linux Firewalls ein. Ich habe vorher das Buch "Das Firewall-Buch" gehabt, das ist auch nicht schlecht, aber dieses kommt schnell zur Sache und ist für Techniker mit entsprechendem Vorwissen leicht verständlich. Viele Beispiele zeigen wie die Theorie in die Praxis umgesetzt wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. Juli 2014
Leider nicht mehr offiziell lieferbar und auch nicht mehr ganz aktuell. Hoffentlich gibt es bald eine aktualisierte Auflage. Wer noch eins ergattern kann, sollte zuschlagen, wenn es ein deutschsprachiges Buch sein soll.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. Januar 2014
Ist ein sehr ausführlich geschriebenes Buch, Kenntnisse erforderlich. Braucht schon etwas Linux Wissen. Bitte mehr
davon, macht Spass es sofort auszuprobieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Linux iptables Pocket Reference (Pocket Reference (O'Reilly))
Linux iptables Pocket Reference (Pocket Reference (O'Reilly)) von Gregor N Purdy (Taschenbuch - 10. September 2004)
EUR 9,79

Network Hacking
Network Hacking von Peter Kraft (Broschiert - 24. Februar 2014)
EUR 40,00

Linux-Server: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing)
Linux-Server: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) von Dirk Deimeke (Gebundene Ausgabe - 29. September 2014)
EUR 49,90