Menge:1
Psycho (Limited Quersteel... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,76 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: wernernickl
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Psycho (Limited Quersteelbook) [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Psycho (Limited Quersteelbook) [Blu-ray]

103 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,94 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauft von Celynox und Versand durch Amazon in recycelbarer Verpackung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 9,58 6 gebraucht ab EUR 6,42 4 Sammlerstück(e) ab EUR 15,00
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Prime Instant Video

Psycho sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Psycho (Limited Quersteelbook) [Blu-ray] + Die Vögel [Blu-ray] + Das Fenster zum Hof [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 30,92

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Anthony Perkins, Martin Balsam, Vera Miles, John Gavin, Janet Leigh
  • Regisseur(e): Alfred Hitchcock
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (DTS 2.0), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0), Spanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Niederländisch, Polnisch, Griechisch, Mandarin, Kantonesisch, Koreanisch, Japanisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 4. November 2010
  • Produktionsjahr: 1960
  • Spieldauer: 109 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (103 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0042JBJJQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.865 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

s/w
Die junge Marion unterschlägt 40.000 Dollar. Auf ihrer Flucht gelangt sie nachts an das, abseits der Straße gelegene "Bates Motel", das von dem schüchternen Norman Bates und seiner herrschsüchtigen Mutter geleitet wird. Aber Marions Versteck ist ein Haus der Angst und des Wahnsinns....

Amazon.de

Psycho kann mit ruhigem Gewissen nicht nur als der bekannteste Film des großen Meisters Alfred Hitchcock angesehen werden, sondern gehört zu den populärsten Filmen überhaupt. Die Duschszene zählt zu den am häufigsten gezeigten Filmausschnitten und erfreut sich auch bei Komikern großer Beliebtheit (z.B. Rowan Atkinson in The Merry Mishaps of Mr. Bean).

Marion (Janet Leigh) stiehlt Geld von ihrem Arbeitgeber. Auf der Flucht steigt sie in einem Motel ab. Sie kommt in Kontakt mit dem Besitzer Norman Bates (Anthony Perkins), der ihr erzählt, dass er mit seiner Mutter im Nebenhaus wohnt. Als Marion später unter die Dusche gehen will, taucht diese Frau plötzlich auf und tötet sie. Auf die Suche nach der Vermissten machen sich der Versicherungsvertreter Arbogast (Martin Balsam), ihre Schwester Lila (Vera Miles) und ihr Geliebter Sam (John Gavin). Obwohl der Ausgang der Geschichte hinreichend bekannt ist, verliert Psycho auch bei wiederholtem Anschauen nicht an Spannung, und die Schlusssequenz ist mit das Beste, was das Kino jemals hervorgebracht hat. Ein Film, der in keiner Videosammlung fehlen darf.

Notizen am Rande: An der Duschszene, die fünfundvierzig Sekunden lang ist, wurde sieben Tage lang aus siebzig verschiedenen Kamerapositionen gedreht. Das berühmte Haus, in dem Norman Bates mit seiner Mutter lebt, ist heute noch auf dem Gelände der Universal Studios in Hollywood zu besichtigen. --Ursula Steingaß -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

83 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas H. am 11. November 2006
Format: DVD
Über den Film selbst braucht man wohl nicht mehr viel zu sagen: Ein absoluter Klassiker und Meilenstein, den jeder Cineast schon einmal gesehen hat und den man sich auch immer wieder gerne anschaut. So toll der Film ist, so enttäuschend ist die hier vorliegende DVD, denn im Vergleich zur 2003 veröffentlichten Version hat sich, wenn man mal vom Cover absieht, leider gar nichts verändert. Die Bildqualität ist weiterhin nur mangelhaft und läßt mehr als zu wünschen übrig. Die Schärfe liegt auf allenfalls durchschnittlichem Niveau und immer wieder fallen Schmutz und Blitzer negativ ins Gewicht. Der Film wurde laut Coverangabe zuletzt 1988, also zu VHS-Zeiten, restauriert, was man dem Bild leider auch allzu deulich ansieht. Das Alter der deutschen Tonspur läßt sich zwar nicht verleugnen, geht aber für einen Film, der immerhin 45 Jahre auf dem Buckel hat, durchaus in Ordnung. Bei den Extras hat sich leider ebenfalls nichts getan. Neben Anmerkungen der Filmcrew und Produktionsnotizen (Texttafeln) wird hier nur der zerknitterte Trailer (6:35 Minuten) geboten, in welchem uns der Meister Alfred Hitchcock persönlich durch das Motel und das Bateshaus führt. Während im Ausland die Anniversary-Edition des Films mit Bergen von Extras aufwarten kann (u.a. Newsreel, censored scene, Duschszene mit und ohne Musik, 90 minütige Dokumentation mit Interviews), schauen die deutschen Fans wieder mal in die Röhre. Was allerdings noch viel schlimmer wiegt, ist die Tatsache, dass der Film, wie bei den beiden Vorgängerauflagen, hier erneut nur in geschnittener Fassung vorliegt.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
112 von 125 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von todaystomorrow am 6. Februar 2003
Format: DVD
Der Film selbst ist natürlich über jede Kritik erhaben: ein Meisterwerk, zu dem hier wohl kaum weitere Worte verloren werden müssen.
Erwähnenswert ist aber, daß auch hier, wie bei weltweit wohl (fast?) jeder Veröffentlichung des Films auf Video und DVD, ein gekürztes Master verwendet wurde. Gegenüber der regelmäßig im TV zu sehenden Fassung des Films weist diese DVD-Fassung folgende Schnitte auf:
- Wenn Norman durch das Loch in der Wand Marion Crane beobachtet, fehlt die Szene, in der sie ihren schwarzen BH auszieht.
- Nach der Duschszene fehlt die Einstellung, in der Norman seine blutverschmierten Hände betrachtet.
- Nachdem der Detektiv Arbogast die Treppe hinabgestürzt ist, wird weniger oft mit dem Messer auf ihn eingestochen.
Es ist mir unverständlich, warum hier nicht das vollständige Master (das ja durchaus noch erhalten ist!!) Verwendung fand. Deshalb, und der dünnen Extras wegen, nur 3 Sterne. Dieser Film hat eine bessere Behandlung verdient.
15 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ray TOP 1000 REZENSENT am 14. Juli 2008
Format: DVD
Leider nein.
Der Film verdient natürlich 5 Sterne, die vorliegende DVD ist aber leider die gekürzte Fassung, damals erfolgt durch den Hays Code und als Fan muss man einfach dagegen protestieren.
Es fehlen die Sequenzen:

Norman Bates beobachtet Marion länger durch das Loch in der Wand. Sie streift sich noch den BH von den Schultern, gefolgt von einer weiteren Einstellung auf Normans Gesicht in Nahaufnahme. Nach der Aufnahme von Normans Gesicht, wird wieder auf Marion umgeschnitten, die den BH nun ganz auszieht.

Nachdem Norman Bates Marions Leiche aus dem Bad geschafft hat, ist die Einstellung, in der er entsetzt seine blutigen Hände betrachtet geringfügig länger.

Nachdem Arbogast die Treppe runtergestürzt ist und sich Norman auf ihn stürzt und auf ihn einsticht, holt er in der ungekürzten Fassung noch 2-mal mehr aus, bevor abgeblendet wird.

Das sind zwar zusammengerechnet fehlende Sekunden.
Aber ich finde dieser Film ist perfekt, vielleicht der perfekteste Film, der je gedreht wurde. Und da wäre es schon mal eine Würdigung wert, dass man den Film endlich ungekürzt auf DVD herausbringt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Senfzugabe am 9. Dezember 2006
Format: DVD
Ich kann mich den bisherigen Rezensenten nur anschließen, was die Mogelpackungspraxis von Universal betrifft, möchte aber zwei Ergänzungen machen:

Was die US-Fassung des Films angeht, die gegenüber der deutschen Version um einige Einstellungen geschnitten ist, so gehen die Meinungen auseinander. Zwar wäre es schön, wenn man sich um die längste Version bemüht hätte (zumal andere Filme der Edition, z.B. "Marnie" und "Die Vögel" mit deutschen Mastern erscheinen: leider, denn der erste Film ist dadurch gekürzt, der zweite im Gegensatz zur US-DVD im falschen Bildformat), doch erhalten wir die restaurierte internationale Fassung, die Hitchcock autorisiert hat.

Eine Schande allerdings ist es, dass Universal sogar eine Sparversion der eigenen Veröffentlichung anbietet. Die erste deutsche Psycho-DVD enthielt als Extra nur den Trailer, die zweite (ohne dass es auf dem Cover vermerkt worden wäre!) enthielt die Extras der RC1: Dokumentationen, geschnittene Szenen etc.

Dass man nun auf die erste Auflage zurückgreift und diese mit neuem Cover als Neuauflage präsentiert (wobei in den USA zeitgleich tatsächlich eine verbesserte Neuauflage erschien!), ist in meinen Augen die reine Schlamperei...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
kein Booklet dabei? 4 11.10.2013
Geschnittene Fassung 9 19.04.2011
Sprachen 0 07.08.2010
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen