Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,37
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Like a Mighty Army (safehold) Kindle Edition

3.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 7,37

Länge: 673 Seiten Word Wise: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 12,95 € hinzu.
Passendes Audible-Hörbuch: Verfügbar
Sprache: Englisch
  • Buch 7 von 8 in Safehold (8 Book Series)
  • Aufgrund der Dateigröße dauert der Download dieses Buchs möglicherweise länger.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

For centuries, the world of Safehold, last redoubt of the human race, lay under the unchallenged rule of the Church of God Awaiting. The Church permitted nothing new-no new inventions, no new understandings of the world.

What no one knew was that the Church was an elaborate fraud--a high-tech system established by a rebel faction of Safehold's founders, meant to keep humanity hidden from the powerful alien race that had destroyed old Earth.

Then awoke Merlyn Athrawes, cybernetic avatar of a warrior a thousand years dead, felled in the war in which Earth was lost. Monk, warrior, counselor to princes and kings, Merlyn has one purpose: to restart the history of the too-long-hidden human race.

And now the fight is thoroughly underway. The island empire of Charis has declared its independence from the Church, and with Merlyn's help has vaulted forward into a new age of steam-powered efficiency. Fending off the wounded Church, Charis has drawn more and more of the countries of Safehold to the cause of independence and self-determination. But at a heavy cost in bloodshed and loss--a cost felt by nobody more keenly that Merlyn Athrawes.

The wounded Church is regrouping. Its armies and resources are vast. The fight for humanity's future isn't over, and won't be over soon...

David Weber's Like a Mighty Army is the hotly anticipated seventh volume in the New York Times bestselling Safehold series.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

David Weber is a science fiction phenomenon and the author of the Safehold series, including "By Schism Rent Asunder," "By Heresies Distressed" and "A Mighty Fortress." His popular Honor Harrington and Honorverse novels-including "Mission of Honor," "At All Costs," and "Torch of Freedom"-are "New York Times" bestsellers and can't come out fast enough for his devoted readers. His other top-selling science fiction novels include "Out of the Dark," the Dahak books and the Multiverse books, written with Linda Evans. He has also created an epic SF adventure series in collaboration with John Ringo, including "We Few." His novels have regularly been Main Selections of the Science Fiction Book Club. Weber has a bachelor's degree from Warren Wilson College, and attended graduate school in history at Appalachian State University. He lives in South Carolina.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 11368 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 673 Seiten
  • Verlag: Tor Books; Auflage: Reissue (18. Februar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00EGJ3R1U
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #66.877 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

David Weber zählt zu den bestverkauften Autoren von Science-Fiction. Sein thematischer Schwerpunkt ist die militärische Seite der fantastischen Literatur, er entwirft ausgeklügelte Strategien und mächtige Schlachten. International bekannt wurde er vor allem mit seinen Serien, u. a. dem "Honor-Harrington"-Zyklus. Weber wurde 1952 in Cleveland im US-Staat Ohio geboren und zog wenig später mit seinen Eltern nach Greenville (South Carolina). Seine Eltern waren es auch, die ihn - sehr erfolgreich - zum Lesen und Schreiben ermunterten. Weber wurde zunächst Werbetexter, lernte zudem in einer Druckerei und entwickelte später Science-Fiction-Spiele mit. Heute arbeitet er ausschließlich als Schriftsteller.

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Ich habe mir LAMA nicht selbst gekauft, sondern es mir von einem befreundeten Weber-Fan geliehen, der das Buch angelesen und dann erst einmal "bis alles andere auf dem Nachttisch ausgelesen ist" weggelegt hat.

Wer die Safehold-Serie kennt, wird ahnen wo das Problem liegt: Die Serie ist spätestens seit Buch 4 einfach zu detailverliebt und der Plot kommt nicht wirklich voran (zumindest gemessen an der Seitenzahl).

Ich selbst war "eigentlich" mal ein großer Freund von Büchern mit viel Liebe zum Detail, sorgfältig ausgearbeiteten Hintergründen, Erklärungen und Charakteren.

Aber insbesondere Robert Jordan (Rad der Zeit), George R. R. Martin (Game of Thrones) und inzwischen auch David Weber haben mit den Spass an der Freude über die Jahre und Jahrzehnte (!) so langsam gründlich ausgetrieben. Das "Middle-Book-Syndrom" (lange Serien, die nach einem großartigen Auftakt in schwachen, plotarmen mittleren Bänden münden, die sich über Jahre hinziehen) nervt - zumindest mich - irgendwann dann doch gewaltig.

David Weber hat mir sogar noch ein neues Mini-Trauma verpasst: das Namenschaos in Safehold ist unglaublich. Eine endlose Kette von Nebencharakteren und die Namen sind oft unnötig kompliziert und kaum auseinander zu halten, das habe ich in dem Maß noch nicht erlebt, nicht einmal ansatzweise (laut Rezensionen zu den Vorbänden geht das nicht nur mir so).

Positiv möchte ich aber schlicht Folgendes sagen:
Wem bis hierhin die Serie gut gefallen hat, der kann sich freuen. Das Buch ist definitiv nicht schlechter als die drei Vorgänger, sondern besser.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Zunächst die Kritik vorweg: Die Namensgebung in diesem Band schreitet von schwierig zu lesen zu absurd fort. Durch die angebliche Namensänderung im Laufe der Geschichte von Safehold werden in Vor- und Nachnamen gern Vokale durch ein "y" ersetzt, in dieser Häufung wird es damit - zumal bei der Anzahl der Personen - praktisch unmöglich, sich noch zu merken, wer wer ist. Man kann das Buch eigentlich nur noch lesen (in meinem Fall), indem man sich die wenigen wichtigen Personen merkt und alle anderen Namen überliest. Da in diesem Band sehr viele neu erfundene Charaktere Kurzauftritte haben, die häufig mit ihrem Ableben enden ist dies auch kein Problem.

Zur Handlung (spoilerfrei): Der vom Großinquisitor in der Siddarmark angezettelte Bürgerkrieg geht weiter und Armeen aller Nachbarstaaten versuchen die Kontrolle im Land zu gewinnen. Eine wie es aussieht viel zu kleine Armee aus Charis und von eigenen Truppen der Siddarmark versucht die Invasoren aufzuhalten. Hierbei kommt es zu zahlreichen kleinen und großen Kampfhandlungen. Die Rüstungsspirale dreht sich weiter. Während auf der Seite der Kirche halblegal der erste brauchbare Hinterlader entwickelt wird versucht man sich in Charis am Aufbau einer Fließbandproduktion für Rüstungsgüter, unter anderem um brauchbare Revolver und Mehrlader herzustellen.

Das Buch beleuchtet die Fortschritte noch mehr als in den ersten Bänden aus der Perspektive zahlreicher "kleiner" Leute. Abgesehen von der Namensgebung gestaltet sich das beim Lesen ausreichend spannend. Besonders gelungen finde ich, wie Weber für das runde Jahr, über das sich die Handlung erstreckt realistische Fortschritte annimmt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Safehold-Serie ist großartig angefangen. Spannende Idee und gute Geschichten. Nach den ersten Büchern wurde die Story aber immer zäher. Besonders Midst Toil and Tribulation - der Vorgänger zu Like a Mighty Army - war aus meiner Sicht einfach grausam schlecht. Die Entwicklung war kaum zu verfolgen und die Schicksale vieler Protagonisten haben mich nicht wirklich interessiert. Like a Mighty Army macht endlich wieder einen Qualitätssprung in die richtige Richtung. Dem Geschehen konnte ich besser folgen. Trotzdem bleibt das Gefühl, dass man die Geschichte mittlerweile schon ein gutes Stück weiter hätte vorantreiben können. Am Ende war ich froh das Buch durch zu haben und gebe 3 Sterne mit der Hoffnung auf einen weitere Qualitätssprung in Buch 7.
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen