EUR 7,94 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von gimmixtwo Kontakt Widerrufsbelehrung AGB
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Mint-Multi-Media Group
In den Einkaufswagen
EUR 12,76
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Obsessed-Records GmbH inkl-MwSt-Widerrufsbelehrung-AGB-unter-Verkäufer-Hilfe
In den Einkaufswagen
EUR 13,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: EliteDigital DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,90

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sky Like a Broken Clock
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sky Like a Broken Clock


Preis: EUR 7,94
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch gimmixtwo Kontakt Widerrufsbelehrung AGB. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 neu ab EUR 7,94 11 gebraucht ab EUR 0,58

3 CDs für 15 EUR
Musik im Sparpaket:
Entdecken Sie eine große Auswahl an Musik aus allen Genres zum Sonderpreis: 3 CDs für 15 EUR
EUR 7,94 Nur noch 1 auf Lager Verkauf und Versand durch gimmixtwo Kontakt Widerrufsbelehrung AGB. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Kelly Joe Phelps-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Kelly Joe Phelps

Fotos

Abbildung von Kelly Joe Phelps
Besuchen Sie den Kelly Joe Phelps-Shop bei Amazon.de
mit 10 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Sky Like a Broken Clock + Tunesmith Retrofit
Preis für beide: EUR 25,42

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. August 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rykodisc (Warner)
  • ASIN: B00005JT8A
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 293.035 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Taylor John 5:44EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  2. Clementine 6:10EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  3. Sally Ruby 4:08EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  4. Beggar's Oil 3:24EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  5. Flash Cards 5:51EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  6. Gold Tooth 6:49EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  7. Tommy 5:28EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  8. Fleashine 5:31EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  9. Mr. My Go 6:52EUR 0,69  Kaufen 
Anhören10. Worn Out 5:07EUR 0,69  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

(2001 'Rykodisc') (55:11/10) Wie kaum anders zu erwarten, ein weiteres spannendes Akustikalbum des hervorragenden Singers/Songwriters, dessen musikalische Welten mittlerweile weit abseits des Blues liegen / as expected, another fine acoustic set from this expressive singer/songwriter.Medium 1
  1. Taylor John
  2. Clementine
  3. Sally Ruby
  4. Beggar's oil
  5. Flash cards
  6. Gold tooth
  7. Tommy
  8. Fleashine
  9. Mr My Go
  10. Worn out

Rezension

Liest man diese Intro-Ausgabe, könnte man denken, es gäbe den guten alten Bluesrock nicht mehr. Doch da kommt Kelly Joe Phelps dramatisch aus dem Unterholz gesprungen: Auf seinem dritten Album ”Sky Like a Broken Clock” regiert die verjammerte Country-Folk-Attitüde. Diese CD ist ein neuer Beitrag für das Parallel-Universum aus traditionellen Bluesarrangements, das sich immer wieder selbst erneuert, sicherlich sein Publikum hat, aber aufgrund seiner erdig unspektakulären Art nie so richtig wahrgenommen wird. Zusammen mit Larry Taylor (der von Tom Waits ausgeborgt wurde) am Bass und Billy Conway (Morphine) an Drums und Percussion bleibt Kelly Joe Phelps dem Geist des ernsthaft vorgetragenen Liedguts verhaftet. Alles ein bisschen zu bodenständig und berechenbar. Reibunglos, Moody Blues. Muss sich aber wohl nicht wirklich hinter den herkömmlichen Produkten verstecken, die einem normalerweise als ”New Acoustic” um die Ohren gehauen werden. Dann noch Honey Dogs getragenes Songwriting, von Streichern unterstützt. ”Here’s Luck” kokettiert mit einer biederen Rock’n’Roll-Attitüde und scheint sich schon damit zufriedenzugeben, nur fast so zu klingen wie die musikalischen Vorbilder John Lennon, Elvis Costello und Wilco. Zehn Songs, die einen nachdenklich zurücklassen, weil sie an noch ganz andere Mainstream-Sachen erinnern, die man vielleicht früher mal im Radio gehört hat, an deren Namen man sich aber partout nicht entsinnen kann (oder möchte).

Jörn Morisse / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO

Waren die ersten drei Solo-Alben von Kelly Joe Phelps noch klassische Songwriter-Scheiben mit Blues-Einfluss, so hat er sich diesmal mit dem Tom-Waits-Bassisten Larry Taylor und dem Morphine-Schlagzeuger Billy Conway zwei kongeniale Mitstreiter an Bord geholt. Da verwundert die geistige Nähe zu Waits dann auch nicht. Ergänzt wird das musikalische Gesamtbild durch gelegentliche Cello-Passagen und den Einsatz einer Hammond-Orgel. "Sky Like A Broken Clock" ist ein Band-Album, live eingespielt weit abseits von modischen Strömungen.

© Blue Rhythm - Norbert Sonderfeld -- Blue Rhythm (06/01)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von mir am 25. Oktober 2014
Format: Audio CD
Mea culpa, mea maxima culpa - ich hab ihn einfach vergessen. Dabei hat er das gar nicht verdient, schließlich ist er ein wirklich ungewöhnlicher Folk-Blues-Gitarrist, -Songwriter und -Sänger, mit durchaus ungewöhnlichen Aufnahmen...

...und damit sind wir beim Casus Knaxus - denn wirklich leicht macht er es einem nie: ja das ist Blues, den Kelly Joe Phelps da spielt, doch nicht der der rauhen Muddy Waters Sorte oder der der jüngeren, sehr geschliffenen Bluesgitarristen und Sänger-Generation, wie einem Seth Walker, auch nicht der der Grobholzklotz-Sorte wie ein Joshua Black Wilkins, nein, mehr in der Tradition eines Tom Waits - nur eben ohne dessen Ausdrucksstärke, dessen Markanz in allen musikalischen Gesten....obwohl er sich dessen wirklich markanten Alltimebassisten Larry Taylor ausleiht, das prägt hier tatsächlich den Sound.

Phelps schreibt ausgesprochen eingängige Folkblues-Songs, verblüffend melodiöse eigentlich - kleine raffinierte Melodien in bester Folktradition, die durchaus das Potential haben sich im Ohr des Hörers festsetzen, doch dann....dann lässt er sie schwierig und komplex werden. Schwierig in der Wahrnehmung des Hörers werden sie durch die rauchig heißere Dauerphrasierung der Phelps-Stimme. Diese Stimme nivelliert damit jeden Song, Song für Song. Was in einem einzelnen Song, und speziell zu Beginn der Aufnahme, noch eine angenehme Verblüffung auslöst, kann nach drei bis vier Songs ziemlich leicht zu Langeweile und fortgesetzten Abdriften und Weghören führen. Das mildert zwar ein zeitweiliges Anheben zur Kopfstimme oder ein Absenken nahezu in den Bereich des Sprechgesangs, doch behebt dies das Problem nicht wirklich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden