Lightroom 5: Der Einstieg für Fotografen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 24,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Lightroom 5 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,42 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Lightroom 5 Broschiert – 30. Oktober 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 13,80
70 neu ab EUR 24,90 6 gebraucht ab EUR 13,80

Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Lightroom 5 + Adobe Photoshop Lightroom 5 WIN & MAC
Preis für beide: EUR 165,92

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 320 Seiten
  • Verlag: dpunkt.verlag GmbH; Auflage: 1., Auflage (30. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3864901251
  • ISBN-13: 978-3864901256
  • Größe und/oder Gewicht: 18,7 x 2 x 24,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 321.028 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Michael Gradias ist seit 1980 selbstständiger Grafikdesigner und Fotograf. Seit 1997 hat er über 120 Fachbücher in den Bereichen Grafik, Video und Fotografie veröffentlicht, die teilweise in acht Sprachen übersetzt wurden. Außerdem schreibt er regelmäßig für diverse Fachzeitschriften Artikel. Er fotografiert seit 1985 mit Nikon-Kameras und sammelt diese auch. Auf seiner Website www.gradias.de finden Leser viele weitere Informationen zu den jeweiligen Themen. Seine Kompetenz als Fotograf stellt er auf www.gradias-foto.de unter Beweis.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Autor Michael Gradias (...) hat in diesem Buch zusammengefasst, wie Sie sämtliche Untiefen der Bildbearbeitung mit Lightroom ausloten und so auch Riffe und Klippen im Workflow gekonnt umschiffen. (DigitaPhoto Photoshop 1/2014)

Das Buch ist für Einsteiger geschrieben und deshalb empfehle ich Ihnen falls Sie ein solcher sind und nicht schon Lightroom-Vorkenntisse haben das Buch Schritt für Schritt durchzuarbeiten. Sie werden schon bald sehen, dass sich dies lohnt, um das gigantische Programm in kurzer Frist optimal nutzen zu können. (fotointern.ch, 9.11.2013)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Gradias (gradias.de und gradias-foto.de) ist seit 1980 selbststa ndiger Grafikdesigner und Fotograf. Seit 1997 hat er über 120 Fachbücher in den Bereichen Grafik, Video und Fotografie veröffentlicht, die insgesamt weit über eine Million Mal verkauft und in acht Sprachen übersetzt wurden. Außerdem schreibt er regelmäßig Artikel für diverse Fachzeitschriften. Er arbeitet bereits seit der Version 2 intensiv mit Lightroom bei der Archivierung und Optimierung seiner über 185.000 digitalen Fotos.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Auflicht-WS am 23. Juni 2014
Format: Kindle Edition
Zunächst kommt das Buch aus dem dpunkt-Verlag als Paperback daher; ist preislich auch eher im unteren Segment angesiedelt.
Ich hatte einen handlichen, kleinen Führer durchs Programm erwartet, halte aber ein ziemlich schweres Buch mit immerhin 320 Seiten in Händen.
Strukturell bietet Gradias erst mal einen kurzen Überblick über Aufbau von Lightroom 5 und die enthaltenen Module, um sich in den folgenden Kapiteln detailliert damit auseinanderzusetzen. Weniger gedacht für erfahrene Lightroom-Anwender früherer Versionen, die einen Überblick über die Änderungen suchen.
Viel Raum wird dem Bibliotheksmodul eingeräumt. Schließlich kann man hier, dank der Datenbankstruktur von Lightroom, die meisten Fehler, bzw. ungünstigen Vorgehensweisen, machen.
Ähnlich detailliert geht’s im Entwickeln-Modul zur Sache, da hier letztendlich die Bildbearbeitung stattfindet. Das Karte-Modul zum lokalisieren des Fotobestands ist für diejenigen Fotografen interessant, die mit einem GPS-Tracker in der Kamera arbeiten, das Einbinden externer Daten funktioniert anscheinend noch immer nicht in Lightroom.
Die Ausgabe-Module in Buch, Diashow, Drucken, Web, werden kurz erklärt, bilden aber weder im Programm, noch im Buch den Schwerpunkt.
Die textliche Darstellung gliedert sich in einen Text-Bild-Strang, wobei die Screenshots mitunter sehr winzig ausfallen, sodass die angesprochenen Schaltflächen oft kaum noch entziffert werden können, und einen, recht breit geratenen, Erklärungsrand, der sowohl die Bilder näher erklärt, als auch nützliche Tipps und Hintergrundinfos bietet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen