Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,09

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lightbulb Sun [Vinyl LP]


Preis: EUR 27,39 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Versandt und verkauft von Amazon in Frustfreier Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 27,39 1 Sammlerstück(e) ab EUR 99,49

Porcupine Tree-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Porcupine Tree

Fotos

Abbildung von Porcupine Tree

Biografie

Porcupine Tree is unquestionably one of the most difficult-to-categorize and innovative bands working today.

The band is fronted by Steven Wilson, who also is well-known for his work producing other artists, from Swedish progressive metal group Opeth, to Norwegian chanteuse Anja Garbarek. He also has several other projects, including No-Man, Bass Communion, and ... Lesen Sie mehr im Porcupine Tree-Shop

Besuchen Sie den Porcupine Tree-Shop bei Amazon.de
mit 47 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Lightbulb Sun [Vinyl LP] + Stupid Dream + Signify
Preis für alle drei: EUR 53,35

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (17. Juli 2008)
  • Erscheinungsdatum: 17. Juli 2008
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Label: Tone Float
  • ASIN: B001B38DTK
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 111.987 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

,NEU / VERSCHWEISST - Sie bestellen:2xLP:Porcupine Tree,Lightbulb Sun.Versand aus Deutschland/Label: Crazy D

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von maihou am 29. Januar 2001
Format: Audio CD
Nach meinen ersten Gehversuchen durch euer Angebot bin durch den "wer diesen Artikel gekauft hat,..."-link auf diese CD gestossen. Ich habe dann mal reingehoert und sie dann nach anfaenglichem Zoegern bestellt. Ich muss sagen das einzige was ich daran jetzt bereue ist mein Zoegern.... Schon beim ersten hoeren hat mich dieses Werk total vom Hocker gehauen. Es ist schon sehr lange her, dass ich ein Album gehoert habe bei dem jedes Lied Klasse ist, ohne Lueckenfueller um die 60 oder 70 Minuten Spielzeit voll zu kriegen. Nein hier vergisst man die Zeit ganz einfach... Noch waehrend der grandiose Opener "Lightbulp sun" laeuft, steigt man hinein in eine eigene kleine Welt in der man sich dann die Dauer dieser CD aufhalten darf. Bei "How is your live today" meint man unterwegs sogar die leihaftigen Beatles zu treffen. Absolute Highlights kommen dann mit "Four chords...", "Hate song", und fuer mich als Pink Floyd-Fan natuerlich das unglaubliche "Last chance to evacuate...". Kurz vor Schluss dann noch das superschoene 13 echtzeitminuetige "Russia on ice" bevor man nach "Feel so low" die Augen kurz wieder oeffnet um dann die CD einfach neu startet...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Knuddelschnuff am 28. Dezember 2008
Format: Audio CD
Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass es mal wieder eine Band geben könnte, bei der ich die Alben "blind" kaufen könnte. Es ist der Fall ! Also schmeiß ich die Scheibe in den Player und tauche ein in die Welt von Porcupine Tree, habe einzelne Passagen der Stücke noch Stunden später im Ohr und habe das Gefühl, einen SChatz entdeckt zu haben, der immer neue Kleinode in sich birgt, die es gilt zu finden, in dem man das Album immer wieder und wieder und wieder und wieder hört.

Doch Schluss mit der Schwärmerei. Was macht dieses Album so .... angehend perfekt (auch wenn ich das Wort nicht sonderlich mag) ?
Es stimmt, dass besonders die Freunde der harten Klänge vielleicht ein wenig das Nachsehen haben, doch Porcupine Tree haben sich nie in ein bestimmtes Genre stecken lassen, deshalb waren sie nie eine Metal-Band, selbst die BEzeichnung Prog-Band hat Wilson ja nicht wirklich gern und warum auch ? Seine Band deckt so viele verschiedene Genres ab, warum sich auf nur eins versteifen ?
Vielschichtig kommt dieses Album daher und Probleme anderer Bands, sich irgendwann selbst zu kopieren oder dergleichen erscheinen gar nicht erst aufzukommen. Sanfter und doch ohne in irgendwelchen zu seichten Pop-Arien zu geraten gehen die Melodien in ihren vielschichtigen Bahnen in die Ohren und verzaubern mich !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bjorn Clasen am 24. August 2001
Format: Audio CD
Endlich eine Scheibe mit guten, wohlarrangierten, künstlerischen Rock. Die Gruppe heisst Porcupine Tree, und 'Lightbulb Sun' ist klar einer der besten Alben der letzten Jahren.
Die Topnummer des Albums ist das 13-minütige Meisterwerk 'Russia On Ice'. Eine fabelhafte Komposition, die als 'Bohemian Rhapsody' unsere Zeit ernannt werden könnte.
Die Singles 'Four Chords That Made A Million' und 'Shesmovedon' sowie 'Feel So Low' sind unter den übrigen Songs, die zur Grossartigkeit von 'Lightbulb Sun' beitragen.
Während der erstgenannte echter Rock ist, mit elektronischer Lack gestrichen, sind die zwei anderen wunderschön arrangierte und zärtlich gesungene Rockballaden. Geniessen Sie dem Chor auf 'Shesmovedon', bewundern Sie die knusprige Gitarre auf 'Feel So Low'. Viel besser gibt's kaum.
Porcupine Tree ist Musik, die Sie einem Versuch geben MÜSSEN, so einfach ist es.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chefmaus 68 am 6. Juni 2008
Format: Audio CD
SIE KENNEN PORCUPINE TREE NICHT?
Dann herzlichen Glückwunsch, Sie erhalten mit diesem Album melodischen Poprock mit wunderbaren Melodien, wobei es musikalische Ausflüge in den Progressivrock gibt. Es handelt sich hierbei um ein klangtechnisch überarbeitetes "Re-Issue" des Originalalbums von 2000. Unbedingte Kaufempfehlung!
SIE SIND SOUND-FETISCHIST?
Dann nochmals herzlichen Glückwunsch, denn dieses Album enthält außerdem auf DVD-A einen glasklaren Remix in 5.1-Sound mit drei zusätzlichen Bonus-Songs, die nicht auf dem regulären Album enthalten sind. Allerdings - nicht jeder DVD-Player ist in der Lage, diese DVD abzuspielen.
SIE LIEBEN DIE HÄRTEREN ALBEN VON PORCUPINE TREE AB 2003?
Dann seien Sie sich bewusst, dass auf "Lightbulb Sun" die Metal-Einflüsse noch gänzlich fehlen. Im Gegenteil - die Gitarren-Riffs (vor allem beim Titelstück) klingen leider ziemlich drucklos und breiig, es ist alles Midtempo und es gibt auch kaum Tempowechsel. Die Metaller werden gelangweilt sein.
MEIN FAZIT: "Lightbulb Sun" ist neben "Stupid Dreams" der Übergang von den Pink-Floyd-artigen Vorgängeralben zu dem darauffolgenden OPUS MAGNUM "In Absentia", das Melodien und Gesangssätze wunderbar mit Metal-Riffs verbinden konnte. Musikalisch und kreativ betrachtet ist "Lightbulb Sun" absolut hochwertig, das Album ist wie ein guter, aber noch zu junger Wein. Die Band reifte in den folgenden Jahren zu ihrer völligen Stärke heran, auf "Lightbulb Sun" ist es bereits zu ahnen, das volle Bouquet ist aber nocht nicht vorhanden.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden