Zum Wunschzettel hinzufügen
Life Sometimes Doesn't Give You Space
 
Größeres Bild
 

Life Sometimes Doesn't Give You Space

1. März 2013 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:54
30
2
4:37
30
3
4:03
30
4
3:04
30
5
5:06
30
6
5:21
30
7
5:18
30
8
2:26
30
9
4:56
30
10
3:09
30
11
4:26
30
12
3:39
30
13
3:35
30
14
5:08
30
15
7:08

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. März 2013
  • Label: Light In Babylon
  • Copyright: 2013 Light In Babylon
  • Gesamtlänge: 1:07:50
  • Genres:
  • ASIN: B00CIH3EM4
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.677 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexabarbara am 2. August 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
“Light in Babylon” ist eine Verschmelzung von verschiedenen Ethnien und Kulturen: die Sängerin ist Israelin mit iranischen Wurzeln, der Santurspieler kommt aus der Türkei, der Gitarrist ist Franzose und gemeinsam kooperieren sie mit Musikern unterschiedlichster Herkunft (Türkei, Frankreich etc.). Die Musik ist eine wunderbare und eigenwillige Mischung verschiedener folkloristischer Stile, vor allem aus dem Nahen Osten und dem Vorderen Orient.
Michal Elia Kamal - die Sängerin mit einer wunderschönen, vollen und tiefen Stimme - lebt in Istanbul, von wo auch Mete Ciftci stammt, der den Santur spielt, einen traditionellen persischen Vorläufer der Zither, der mit Klöppeln gespielt wird. Gitarrist Julien Demarque ist Franzose. Die Einflüsse kreuzen sich und verschmelzen. Die teils asiatische, teils europäische Stadt Istanbul bildet dafür den besten Ausgangspunkt. Oder Jerusalem, das die Band in einem Lied besingt. Michal schreibt in hebräischer Sprache alle Texte für die Songs, deren Musik die Bandmitglieder selbst komponieren. Es ist eine spirituelle Musik, in die sich auch die Vertonung eines jüdischen Gedichtes aus Spanien aus dem 11. Jahrhundert nahtlos einfügt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Günther Derx am 9. Februar 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Das scheint mir Weltmusik in Reinform, leider kann man sich aber auch sehr leicht "überhören", da wird es dann halt einmal zu viel.
Ich hab das in mein Shuffle eingebaut, da freu ich mich immer wenn eine Nummer von Babylon kommt. Trotzdem ist es bestimmt eine andere Qualität die Gruppe in echt zu erleben. Vielleicht sollte man nach Istanbul? Toll sind auch viele der Youtubes.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Spitzing am 10. Februar 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ein tolles Album mit einer außergewöhnlichen Sängerin und spannendem Ethnomix. Ich habe die Gruppe über ein Youtube - Video entdeckt und sofort geschaut, ob sie etwas veröffentlicht hat. Ich wurde nicht enttäuscht,
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden