Life - Season 2.1 2007 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(43)
LOVEFiLM DVD Verleih

Der Polizist Charlie Crews, der 12 Jahre unschuldig im Gefängnis saß, ist nach seiner Rückkehr in den Polizeidienst wieder voll in seinem Element. Zusammen mit seiner Kollegin kümmert er sich darum, die sonderbarsten Mordfälle aufzuklären. Doch er nebenbei versucht er weiterhin, auch diejenigen zu finden, die ihn zu Unrecht hinter Gitter gebracht haben... Episodenübersicht: - 10 Kisten - Mordsbande - Eiskalt - Das Experiment - Abgewrackt - Erdbeben - Jackpot - Kaufrausch - Cop-Groupies - Halbblut - Durch die Blume

Darsteller:
Sarah Shahi, Adam Arkin
Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Life - Season 2.1 - Disc 1 FSK ages_12_and_over
  • Life - Season 2.1 - Disc 2 FSK ages_12_and_over
  • Life - Season 2.1 - Disc 3 FSK ages_12_and_over
Laufzeit 7 Stunden 31 Minuten
Darsteller Sarah Shahi, Adam Arkin, Damian Lewis
Regisseur Daniel Sackheim
Studio Universal Pictures Germany
Veröffentlichungsdatum 25. März 2010
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch

Andere Formate

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sitting Duck auf 3. Januar 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Er bewegt sich mit traumwandlerischer Sicherheit wie David Carradine in Kung Fu oder Kill Bill, nur ohne Kung Fu. Dafür lässt ihn seine fernöstliche Zen-Meditation mehr Dinge sehen, als alle anderen um ihn herum. Und wie Steve McQueen in Getaway weiß er sich nicht nur Dank seiner Knasterfahrung gekonnt zu wehren. Er ist anarchistisch und witzig wie Kottan und kämpft wie dieser mit Vorgesetzten, die keiner ernst nimmt. Das ist Detective Charlie Crews.
Es weht sogar ein Hauch Italo-Western, wenn er sich in einer Folge mit dem "Ewigen Gehilfen" William Sanderson verbrüdert, einigen vielleicht auch bekannt als der Kneipenwirt aus Last Man Standing. Trotzdem handelt es sich bei diesem Werk nicht um eine billige Kopie ohne eigene Ideen, auch wenn sich hier nun einige Stilmittel mit anderen Filmen reimen.

Mit wem legt er sich nicht alles an. Sein Hauptfeind ist der Kopf der Russenmafia. Mit einem Physik-Professor liefert er sich ein philosophisches Duell. Dann liegt er im Clinch mit einem schwergewichtigen Samoaner, trickst eine Plätzchen backende Hausfrau aus, die sich als Berufskillerin entpuppt, schlägt sich herum mit lebensunfähigen Lottomillionären, einem kultigen Massenmörder und dessen Verwandtschaft, korrupten Agenten von FBI und Homeland Security und so weiter.

Er löst nicht nur jeden Fall. Am Ende stehen sogar die übelsten Typen auf seiner Seite, bis er schließlich den Oberschurken in der letzen Folge der zweiten Staffel zur Strecke bringt. Aber das ist noch nicht ganz das Ende. Der Sinn seines Lebens liegt in der Auflösung der Gleichung 1 + 1 = 1... Für mich die beste Serie, die bisher produziert wurde. Kult!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bill auf 17. März 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Serie war schon in der ersten Staffel mega-spannend und die Erwartungen dementsprechend hoch für die zweite Staffel.
Aber man wird nicht enttäuscht!
Eine der besten Serien die ich je gesehen habe =)
Leider gibt es keine dritte Staffel...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Schmitz auf 6. Oktober 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe von dieser Reihe leider im TV nur noch die restlichen drei Folgen gesehen. Deswegen hatte ich die anderen Staffeln bestellt.

Etwas ungewöhnlicher Handlungsakt, aber durchaus nachvollziehbar. In den USA ist halt vieles anders als bei uns. Super Sprüche und nachdenkliche Minuten, verbunden mit vielen Lachern bei actionreichen Szenen - was will man mehr. Nicht zu vergleichen mit KOJAK oder den STRASSEN VON SAN FRANCISCO, es ist halt eher die moderne Ausführung von sehr unterschiedlichen Charakteren im Polizeidienst.

Aber die Reihe macht Lust auf mehr. Leider wurde fernsehmässig die Staffel nicht verlängert. Nach Nummer 3 war schluss - leider.

Absolut empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
40 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von munixx74 auf 2. Februar 2010
Format: DVD
Life, Season 2.1...
Mich ärgert einfach, dass eine zusammenhängende Staffel in zwei Teile geteilt wird. Über die Qualität der Staffel braucht man nicht viele Worte verlieren, sie hat viele Fans. Nur ist deren Freude jetzt zweigeteilt, genauso wie die Staffel. Da kann man nur noch empfehlen auf Englisch zu kaufen und zu schauen.
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yamaha rules TOP 1000 REZENSENT auf 14. Januar 2013
Format: DVD
Die komplette Serie Life ist einfach großartig und gehört mit zu der allerbesten Unterhaltung in den letzten Jahren. Doch worum geht es: Charlie Crews, ehemaliger Polizist beim Los Angeles Police Department, saß zwölf Jahre unschuldig wegen Vielfach-Mordes im Gefängnis. Diese Zeit hat er nun hinter sich gelassen. Mit Hilfe seiner Anwältin kommt er nicht nur aus dem Gefängnis frei, sondern er bekommt auch sein Leben zurück. Verbunden mit einer satten Entschädigung in Millionenhöhe und der Wiedereinstellung in den aktiven Polizeidienst beim LAPD. Detective Charlie Crews hat es jedoch nicht leicht in seinem alten Job. Alte und neue Kollegen verstehen seine Handlungsweise nicht und bringen ihm oftmals eine gehörige Portion Verwunderung und Misstrauen entgegen.
Auch seine neue Partnerin Detective Dani Reese ist hierbei nicht unbedingt die beste Wahl, zumal diese selbst mit ihrer Vergangenheit in Form von Alkohol- und Drogenproblemen zu kämpfen hat. Soweit zur Vorgeschichte...
Die Serie spaltet sich gleich von Beginn an in zwei unabhängige und dennoch immer wieder miteinander verwobene Handlungsstränge auf. So müssen in dem einen Handlungsstrang Charlie und Dani in der jeweiligen Folge ihrer Arbeit als Detectives nachgehen und natürlich einen aktuellen Mordfall aufklären. Charlie ist hierbei der etwas andere Polizist. Es ist alles andere als ein schießwütiger Cop mit einer gewissen Hau-drauf-Mentalität. Charlie hat sichtlich das Leben im Gefängnis und ein Buch über Zen-Buddhismus geprägt. Er beobachtet, hinterfragt, philosophiert, liefert sich Wortgefechte und zieht letztendlich die richtigen Schlüsse, um den Täter dingfest zu machen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susi Sonnenschein auf 11. Februar 2010
Format: DVD
Warum die geteilte 2. Staffel? Na ganz einfach: die erste Staffel gabs in einem Stück für ca. 20,-. Die Serie war beliebt, aber leider nach der 2. Staffel schon wieder zu Ende. Also langt man nochmals kräftig zu, teilt die Staffel und verlangt pro Teil knapp 20,-, hat also fast 100% Gewinn! Und wer die erste Staffel gekauft hat, wird (wahrscheinlich) auch die letzte kaufen ... nein, das ist nicht Zen, sondern wirklich schlau, zumindest für Kasse der DVD-Produzenten. Übrigens, die schlechte Bewertung gilt einzig der Vermarktungsstrategie, die Serie ist absolut top!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen