Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.11.2007 19:04:29 GMT+01:00
Steinbichler meint:
Wer ist euer Lieblinscharakter in Herr der Ringe 1-3???
Also meiner ist ganz klar LEGOLAS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.01.2008 11:20:54 GMT+01:00
Azunai meint:
Ich würd sagen Gimli

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.01.2008 19:01:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.01.2008 19:04:48 GMT+01:00
Tante Li meint:
Legolas und Gimli sind ganz goldig miteinander, besonders ihre unerwartete Freundschaft ist rührend, was sich erst richtig erschließt, wenn man den "Hobbit" kennt. Wenn man wollte, könnte man hier ein homoerotisches Motiv erkennen.

Mein Lieblingscharaktere sind allerdings Aragorn und Gandalf. Aragorn ist der Held, der sich vom verschlossenen, heimlichen Waldläufer zum gütigen, entschlossenen König entwickelt. Gandalf ist die geheimnisvolle Lichtgestalt, die im Hintergrund die Fäden zieht aber nicht selber nach Macht strebt. Eine sehr komplexe Persönlichkeit voll Humor und Tiefgründigkeit.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.11.2008 21:51:51 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.11.2008 21:53:21 GMT+01:00
Tom Bombadil !!!
Lese jetzt das Buch zum ersten mal in Englisch und versuche es so richtig auszukosten... Leider geht in den Kriegswirren der zweiten Hälfte oft der märchenhafte erste Teil wieder in Vergessenheit - zumindest ist es mir bisher immer so gegangen. Dabei kommt hier der geheimnisvollste aller Charaktere vor. Tom, der - mächtig und stark wie er ist - nicht Position bezieht, der nicht Krieg führt, der nicht nach irgendwas strebt, sondern der - wie die Erde selbst - alles sein lasst, wie es will, und dazu singt und tanzt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2008 15:50:28 GMT+01:00
Berto meint:
Ich weiss nicht was ihr alle an den Baumschmusern, den Zwergen oder Menschen findet! ;)
Ich persönlich finde die Hobbits am besten, weil sie einfach was neues sind(Elben etc gibts ja auch woanders)und sie immer eine gute Mahlzeit zu schätzen wissen.
Also genauso wie ich(und ich bin NICHT dick! ;) )!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.12.2008 18:52:16 GMT+01:00
Nephilia meint:
Ganz klar Aragorn, obwohl er als Streicher sogar noch besser war. Der edle Held der aus dem Hintergrund wirkt und sich mehr um andere sorgt, als um sich selbst!
Allerdings sollte man natürlich nicht den Spassfaktor vergessen, den uns Gimli und Legolas beschehrten!

Veröffentlicht am 16.12.2009 10:25:10 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.12.2009 10:26:22 GMT+01:00
Ganz klar: Sauron. Er hat, was die Fähigkeit zur Intrige und Boshaftigkeit angeht, sogar seinen alten Meister Morgoth noch weit übertroffen. :-D

Veröffentlicht am 27.10.2011 08:29:07 GMT+02:00
Stephanie meint:
Für mich ist es echt schwer zu sagen, welcher mein Lieblingscharakter ist. Alle Charaktere aus dem Film sind einzigartig und unterschiedlich.

Ich denke aber, dass es wohl Legolas und Aragorn sind, die mich am meisten faziniert haben. Sie wirken geheimnisvoll und unnahbar. Ich finde, das macht sexy :D
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  20.11.2007
Jüngster Beitrag:  27.10.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Der Herr der Ringe. Die Gefährten / Die zwei Türme / Die Rückkehr des Königs. Mit Anhängen und Register.
Der Herr der Ringe. Die Gefährten / Die zwei Türme / Die Rückkehr des Königs. Mit Anhängen und Register. von John Ronald Reuel Tolkien (Gebundene Ausgabe - 2002)
3.8 von 5 Sternen   (769)