• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Liebesaffären zwisch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Bücherkörbchen
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 14,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Liebesaffären zwischen Problem und Lösung. Hypnosystemisches Arbeiten in schwierigen Kontexten Taschenbuch – 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95
EUR 29,95 EUR 17,00
64 neu ab EUR 29,95 6 gebraucht ab EUR 17,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Liebesaffären zwischen Problem und Lösung. Hypnosystemisches Arbeiten in schwierigen Kontexten + Einführung in die hypnosystemische Therapie und Beratung + Schmidt, Gunther: Wie hypnotisieren wir uns erfolgreich im Alltag - Einführung in hypnosystemisches Empowerment - 1 DVD - JOK1269D
Preis für alle drei: EUR 58,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 460 Seiten
  • Verlag: Carl Auer Verlag; Auflage: 5. Unveränd. (2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3896704303
  • ISBN-13: 978-3896704306
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 3,2 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 118.523 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Gunther Schmidt, Dr. med., Dipl. rer. pol., Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Mitbegründer des Heidelberger Instituts für systemische Forschung und Beratung, der Internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie (IGST), des Helm-Stierlin-Instituts in Heidelberg und des Deutschen Bundesverbands Coaching (DBVC).
Gunther Schmidt ist leitender Arzt der SysTelios-Psychosomatik-Privatklinik für hypnosystemische Gesundheitsentwicklung in Siedelsbrunn. Daneben leitet er das Milton-Erickson-Institut Heidelberg.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gunther Schmidt, Dr. med., Dipl. rer. pol., Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Mitbegründer des Heidelberger Instituts für systemische Forschung und Beratung, der Internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie (IGST), des Helm-Stierlin-Instituts in Heidelberg und des Deutschen Bundesverbands Coaching (DBVC).Gunther Schmidt ist Ärztlicher Direktor der sysTelios Privatklinik für Psychotherapie und psychosomatische Gesundheitsentwicklung sowie Leiter des Milton-Erickson-Instituts Heidelberg. 2011 erhielt Gunther Schmidt den Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

69 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Behr am 27. November 2005
Format: Taschenbuch
Leider, leider bin ich doch etwas enttäuscht. Wer den Autor nur von "exotischen Audiopublikationen" kennt, merkt, dass Gunther Schmidt im Vortrag oder Seminar seine Inhalte einfach viel besser und lebendiger "rüberbringt." Mein Hauptvorwurf an das Buch ist, dass es nicht aus einem Guß geschrieben ist. Ich hatte den Eindruck, dass einzelne Kapitel veröffentlichte Artikel oder Vorträge sind, die einfach buchkompatibel zusammengestellt wurden. Es fehlt der klare, strukturierte Aufbau, teilweise werden Aspekte wiederholt und die eine oder andere Grafik hätte dem Leseverständnis auch gut getan (Ich komme wie Gunther vom Land, bin aber der wirklich einzig wirklich einfach strukturierte Therapeut). So ist es eben ein Buch wie viele andere auch und wird dem charismatischen Menschen Gunther Schmidt nicht gerecht. Das sollte aber keinen "abschrecken" sich mit diesem Therapeuten und seinem sehr fruchtbaren Therapieansatz zu beschäftigen. Es lohnt sich, egal ob Verhaltenstherapeut, Tiefenpsychologe oder Systemiker, alle können von ihm lernen. Nur das lang erwartete Buch finde ich eben eher durchschnittlich. Einsteigern empfehle ich daher, Gunther Schmidt live zu erleben, ob in vivo oder in conservo.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Märchenhexe am 23. Oktober 2011
Format: Taschenbuch
Interessant vor allem die Erläuterungen zu den systemischen Anfängen, die ich seinerzeit auch verfolgte und die mich bestärkten von systemischer Arbeit Abstand zu nehmen. Gunther Schmidt ist allerdings für mich so ein Könner, dass er auch eine Abhandlung über den Gebrauch von Toilettenpapier hätte schrieben können und ich wäre begeistert davon. Das Buch ist definitiv nichts für Laien.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bruxo am 5. März 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nachdem ich ein Seminar von Gunther Schmidt als Hörbuch gehört habe und von seiner Arbeitsweise begeistert bin, ist dieses Buch die perfekte Ergänzung dazu, um sich strukturiert in die Methode einzuarbeiten. Es wäre sehr mühsam, seine Hörbücher zu transkribieren und das Buch bietet ein detailliertes Beratungs- und Therapiekonzept für interessierte Fachleute.
Laien ist von der Lektüre abzuraten - da wäre es sinnvoll, sich vorher systemische und hypnotherapeutische Grundlagen zu erarbeiten. Wer also einen Alltagsratgeber erwartet, sei gewarnt: das ist das Buch auf keinen Fall.
Die abgedruckten Gesprächssequenzen sind eine wahnsinnige Hilfe und wie auch schon erwähnt, spannender als mancher Krimi!
Das Besondere ist die offene Grundhaltung, die jegliche Klassifizierung als Störung oder Krankheit ablehnt sondern als wertzuschätzenden Ausdruck berechtigter Bedürfnisse sieht. Somit behandelt das Buch nicht nur eine Methode sondern ermuntert zu einer toleranten, auf Stärken und Lösungen gerichteten Weltanschauung.
Meiner Meinung nach eine Pflichtlektüre für alle Psychologen und Berater!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elmar Woelm VINE-PRODUKTTESTER am 28. September 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wie kein anderer versteht es Gunther Schmidt hilfreiche Methoden der systemischen und hypnosystemischen Ansätze darzustellen und anzubieten. Er erläutert in seinem Buch die Verbindungen und Gemeinsamkeiten der Methoden Milton H. Ericksons und moderner systemischer Ansätze in Beratung, Coaching und Therapie. Wie können wir als Psychotherapeuten, Berater und Coaches Menschen unterstützen, aus ihrer "Problemtrance" herauszukommen und ihre wahren Potentiale zu leben? Oft versuchen wir (Klienten genauso wie Therapeuten), ein Problem "wegzumachen", was gerade das Problem aktiviert und verstärkt oder zu weiteren Problemen führt. So werden die Lösungsversuche zum Problem. Während es im Bereich der psychoanalytischen und verhaltenstherapeutischen Konzepte üblich ist, sich mit Defizit orientiertem Fokus dem Problem des Klienten zu widmen und das Problem und seine Entstehung bis ins Kleinste zu untersuchen, wird es in lösungsorientierten Ansätzen und solchen der Kurzzeittherapie (z.B. Steve De Shazer) oft geradezu peinlich vermieden, sich überhaupt mit dem Problem zu beschäftigen. Dies geschieht aus Sorge, man könne sonst eine unerwünschte "Problemhypnose" betreiben, die das Problem verstärkt. Für Schmidt geht es vielmehr um die Anerkennung und Wertschätzung aller Aspekte und Seiten. Gerade aus dem Gegensatz von Problem und Lösung entstehen wichtige Erkenntnisse und Kraft für Neues. So entwickelt er in spannender Weise seine "Liebesaffären zwischen Problem und Lösung" und eröffnet zahlreiche Möglichkeiten zur Integration und Nutzung aller Seiten des "inneren menschlichen Teams".Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen