Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lieber Hosenträger als gar keinen Halt im Leben: ... nebst 13 weiteren Methoden den Sinn des Lebens zu finden [Gebundene Ausgabe]

Bernhard Meuser
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

4. Oktober 2010
Das mit viel Humor gewürzte Geschenkbuch bietet Psychologie, Philosophie und Religion »light«. Das Beste aus 4000 Jahren Denk- und Religionsgeschichte. Man lernt Sinn- und Unsinnsphilosophen kennen und erfährt, dass man Sinn und Glück eher bei glücklichen Menschen suchen muss, die sinnvolle Dinge tun, als bei unglücklichen Philosophen, die zum Schluss kommen, alles sei sinnlos.

Hinweise und Aktionen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
  • Verlag: Pattloch (4. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 362902257X
  • ISBN-13: 978-3629022578
  • Größe und/oder Gewicht: 19,6 x 12,2 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 432.857 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Jürgens "Bücher" TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Der Autor startet seine Lesereise mit Monty Pythons: "The Meaning of Life: Seien Sie nett zu anderen Menschen, vermeiden sie fettes Essen, lesen Sie gute Bücher, gehen Sie spazieren, und versuchen Sie mit anderen Menschen im Frieden zu leben."
Der Autor fragt sich ob diese Gedanken bereits die Frage nach dem Sinn des Lebens ausreichend beantworten. Dann geht es weiter zur Philosophie der Autor betrachtet mit dem Leser aber auch Texte von Hermann Hesse, John Lennon, Wilhelm Busch, Uwe Seeler und Reinhold Messner. Näher betrachtet werden Aristoteles (Metaphysik = Gott), Johannes (1,1-5 sowie 1,11.14 und 1.10), Platon, Descartes, Kant und Nietzsche, um dann mit 13 Gedanken von Mutter Teresa zum Sinn des Lebens zu enden.
Man begegnet aber in dem Buch auch dem "Black Wednesday" von 1992 und dem Verursacher George Soros. Man erfährt "Soros & Co" sind keine Verbrecher. Sie handeln nur im Rahmen von allgemeinen, pragmatischen Vereinbarungen, die freilich nicht getragen sind vom Interesse aller.
Der Autor sieht die Weltfinanzkrise als größte Umverteilung des Vermögens an, denn wie ein ferngesteuerter Ansaugstutzen geht das Kapital dorthin, wo noch etwas zu holen ist. Zurück bleiben geplünderte Staatskassen, Volkswirtschaften, Menschen ohne Arbeit (Seite 23). Uns fehlen die Begriffe um die Weltfinanzkrise ethisch zu bewerten. Die Plünderer ziehen weiter, schreibt der Autor auf Seite 77.

Fazit: Ein Buch am Puls der Zeit! Sehr kritisch, provozierend und sehr klar und deutlich sind seine Betrachtungen. Der Autor zeigt wie er selber auf Seite 38 sagt:"den Weg vom Sinnoptimismus der Antike bis zur Vernunftskepsis und endlich zur Sinnveräppelung der Gegenwart".

Zitat aus dem Buch:

"Lasse nie zu, dass jemand zu dir kommt, der unglücklicher von dir geht, als er gekommen ist." Mutter Teresa
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar