newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Sicherlich lassen sich seelische Probleme nicht durch ein Kindlebuch lösen und erst recht nicht in einer Lesezeit von ungefähr 45 Minuten (diese Zeit setzt die Autorin selbst an). Andererseits weiß jeder Leser, der dieses Buch kauft/downloaded, dass irgendwas bei ihm im Argen ist. Besser sollte man sagen bei ihr, denn das Buch richtet sich bewusst an Frauen, obwohl auch Männern die dort aufgeführten Probleme nicht fremd sind. Es geht um die drei Beziehungskiller Trennungsangst, Eifersucht und BIndungsangst. Die Autorin führt nachvollziehbar auf, wie sich alle drei Probleme äußern, woher sie kommen und gibt kleine TIpps, wie man aus ihnen herauskommen kann. Niedlich fand ich, dass die Autorin von sich in der dritten Person spricht und sich selbst einen Künstlernamen dort gibt. Einerseits hat man das Gefühl von einer Freundin angesprochen zu werden, andererseits erinnert das aber auch teilweise an die Kartenlegertanten aus den Achsen-des-Bösen-Sendungen, die ein gewisser Kabarettist gerne verulkt. Freunde des fiesen Humors werden wissen, wen ich meine. Aber ich schweife ab. Das Büchlein hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Man weiß latent, wo die eigenen Fehler liegen, es zu lesen ist aber noch mal ne ganz andere Geschichte. Psychologische Beratung wird man hier nicht finden. Die Autorin verweist dahingehend auch auf Therapiegruppen etc. Aber der ein oder andere Hinweis ist ganz nützlich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Februar 2014
Dies ist mein erster Ratgeber den ich rezensiere & dazu noch über so ein sensibles Thema wie die Liebe. Schon allein die Liebe lässt sich schwer definieren und ihre Probleme & Fehler in einer Beziehung sind sowieso immens. Madame Missou traute sich an das Thema und erklärt in vielen kleinen Schritten, wie man dem Menschen, den man liebt, dies auch zeigen und die Beziehung glücklich führen kann.

Auf 27 Seiten ist das gar nicht so leicht. Da darf man sich nicht wundern, dass vieles nur angeschnitten wird. Zuerst hatte ich mich gewundert, dass die Autorin lediglich beschreibt, was denn alles falsch läuft. Das hilft mir ja im Moment auch nicht weiter. Aber es folgten noch so einige Tipps im weiteren Verlauf.

Ich muss zugeben, dass ich mich manchmal wiedergefunden habe. Ich bin auch ziemlich eifersüchtig und brauche unheimlich viel Aufmerksamkeit. Frau Missou versucht dem Leser die Gründe für Probleme zu erklären und wirft dann Lösungsvorschläge ein. Oft liegen diese bei einem Selbst, obwohl man sie immer woanders sucht. So liegt es dran, Verbesserungen an sich selbst vorzunehmen. Frau Missou legt den Fokus dabei auf die Wahrnehmung und das Selbstvertrauen. Nur wer mit sich selbst im Reinen und zufrieden ist, kann auch lieben.

Ich möchte nicht die Tipps beschreiben, aber ich möchte die Richtung aufweisen, die diese Ratschläge einschlagen. Natürlich bleibt es bei kurzen, kleinen und auch wenigen Ratschlägen, wie auch anders bei 27 Seiten. Das muss man beachten, wenn man dieses Buch kauft. Das Gute ist, dass man durch das Lesen erkennt, wie man ist, und dass es auch anderen so geht. Und das wirkt auf jeden Fall schon einmal beruhigend.

Dabei geht es lediglich um kleine Beziehungsprobleme, die verhindert oder mit Hilfe gelöst werden können. Große Klumpen wie psychische Erkrankungen innerhalb einer Beziehung oder Identitätsstörungen werden hier nicht aufgegriffen.

Fazit

Wer mit kleinen Beziehungskillern und Streitereien in einer Partnerschaft zu kämpfen hat, kann sich mit diesem Büchlein kleine, hilfreiche Tipps abholen. Diese sind auf 27 Seiten reduziert und schweben auf der Oberfläche einer Beziehung. Bei ernsthaften, richtig tiefgreifenden Schäden innerhalb einer Beziehung, kann es allerdings nicht helfen.
4/5 Punkte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 29. Dezember 2014
Flott geschrieben, schnell gelesen, aber der Text bleibt haften. Mir war vorher gar nicht so klar, dass Eifersucht ein massiver Beziehungskiller sein kein. Und wie eng sie mit Trennungsangst zusammenhängt - und die wieder mit Bindungsscheu. Die Autorin blättert das alles gut auf und führt ihre Leser zu Lösungen, um die drei "Seelenteufel" zu vertreiben oder zumindest außer Kraft zu setzen. Komplexes Thema, unterhaltsam und mit Langzeitwirkung aufbereitet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. April 2015
Naja, hatte es in ca 40 Minuten durch, war nicht unbedingt hilfreich.... Das einzige was drin war war Werbung für viele andere Bücher. Dann hätte ich mir gleich all die Anderen kaufen können.... Negativ will ich es jetzt auch nicht beurteilen, es waren ja wohl ein paar Beschreibungen drin, aber vom Titel her habe ich mir eher ein Buch erwartet dass mir hilft, und nicht eines dass die Probleme nur beschreibt und dann auf andere Bücher verweist!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. November 2014
Einfach nur Mist. Wenn man 0 Sterne vergeben könnte hätte ich 0 Sterne gegeben. Es gibt nicht einen Satz der einen irgendwie zum Nachdenken anregen kann. Es werden kurz drei Themen angeschnitten mit der Feststellung das es diese Probleme gibt. Fertig! Das war's ! Einfach nur Abzocke der Hilfesuchenden.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. September 2013
...wie eine beste Freundin. Madame Missou fordert nicht den Sprung durch den brennenden Reifen sondern ermutigt zu kleinsten und kleinen Schritten um die Altlasten der Seele zu bearbeiten. Danke!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. November 2013
Ich weiß, dass ich bei einem 45-Minutenbuch nicht allzu viel erwarten darf, aber mir hätte es gefallen, mehr Lösungsvorschläge zun Thema Eifersucht zu finden. Ansonsten in Ordnung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. März 2014
Kurz und bündig, vermittelt die Problematik/Hintergrund. Für jedermann/frau, die sich dem Thema Eifersucht annehmen möchte. Allenfalls gezielte Hilfe für Therapeuten holen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Januar 2014
Der perfekte Ratgeber. Liest sich gut und lehrreich, ist hilfreich, nicht unangenehm geschrieben, nicht zu sachlich und nicht zu unterhaltend. Gern mehr von dieser Autorin.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Januar 2014
Schön zu lesen, gute kleine Tipps aber natürlich nicht für Eigentherapie geeignet, hat sich für das Geld gelohnt . Kann ich weiter empfehlen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Das wirksame Hörprogramm von Dr. Hans Grünn - 2 CDs oder MP3