Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,90 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Liebe hat zwei Gesichter


Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
45 neu ab EUR 4,73 13 gebraucht ab EUR 2,98
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 9 Tage Schnäppchenfinale.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Liebe hat zwei Gesichter + Herr der Gezeiten + So wie wir waren [Collector's Edition]
Preis für alle drei: EUR 16,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Barbra Streisand, Jeff Bridges
  • Regisseur(e): Barbra Streisand
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Niederländisch, Isländisch, Italienisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 7. Juni 1999
  • Produktionsjahr: 1996
  • Spieldauer: 121 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RYIF
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.140 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die DVD-Veröffentlichung bietet die Breitwandversion sowie einen Dolby-Digital-Soundtrack. Neben der deutschen kann man auch die englische, französische, spanische oder italienische Sprachfassung wählen oder eine der zwanzig Untertitelungen. --Tom Keogh -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Amazon.de

In Barbra Streisands selbstverliebtem Remake eines französischen Films aus dem Jahre 1958 spielt Jeff Bridges einen College-Professor, der die Politik der Sexualität satt hat. Er arrangiert deshalb mit seiner farblosen Kollegin (Streisand), dass sie eine kameradschaftliche Beziehung miteinander eingehen, ohne auch nur daran zu denken, miteinander ins Bett zu gehen. Sie willigt ein, wird aber sehr bald frustriert, da die Vereinbarung ihren unerfüllten Wunsch nach einer richtigen Beziehung mit allem Drum und Dran nur noch bestärkt. Mimi Rogers ist mit von der Partie als Barbras ganz und gar nicht farbloser Schwester, und Lauren Bacall bekam sogar eine Oscar-Nominierung für ihre Rolle als die egoistische Mutter der Heldin. Der Film ist in Ordnung, er wird aber zu einem Eitelkeitswerk für die Streisand (die auch Regie führte). Ihre Figur blickt ständig auf ihr Spiegelbild und bekommt mindestens ein dutzend Mal gesagt -- auf die eine oder andere Weise -- wie attraktiv sie ist. Man möchte ausrufen: Es ist gut, wir haben es verstanden -- du bist schön! --Tom Keogh -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Coco am 24. Februar 2001
Format: DVD
Diese DVD ist ein absolutes Muss für alle Romantiker!!!! Barbra Streisand brilliert als Uniprofessorin Rose Morgan, die zwar intellektuell und menschlich gesehen eine unfassbare Frau ist, aber deren Äußeres für die Männerwelt scheinbar völlig uninteressant ist. Doch dann lernt sie den gutaussehenden Professor Gregory Larkin kennen (ebenfalls Columbia University). Greg hat die Nase voll von romantischen Beziehungen, von Herzschmerz, von dem Wahnsinn, dem er jedesmal verfällt wenn er sich verliebt. Deshalb möchte er eine Ehe eingehen, die Sex ziemlich ganz ausschließt um den wahren Wert der Beziehung, nämlich NICHT das physische was ja sowieso vergeht, als Grundlage zu haben. Rose willigt, wenn auch mit gemischten Gefühlen ein. Doch bald schon ist ihr diese "Freundschaft" nicht mehr genug........ Wie gesagt, ich finde die Streisand absolut brillant in dieser Rolle!!! ebenso Jeff Bridges, und natürlich Lauren Bacall (die schrullige Mutter von Rose). Trotz seiner Länge von 2 Stunden, gibt es keine einzige langweilige Passage in dem Film, denn immer wieder sind kleine Scherze eingebaut, die die Story auch für Nicht-Romantiker interessant machen. Für mich persönlich ist dies eine der besten romantischen Komödien überhaupt, die zeitweise sogar meine absoluten Favorite "Während du schliefst" in den Schatten verdrängt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CMe am 26. Juli 2007
Format: DVD
Mehr Worte braucht es gar nicht, um diesen Liebesfilm zu Beschreiben.
Jede Faser meines Herzens wurde erwärmt!
Liebe ist nicht nur Oberflächlich, sie kann auch tiefere bedeutungen haben.
Ich mag die Botschaft dieses Films, die Schauspieler und Dialoge.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kasimar am 2. Juni 2009
Format: DVD
Rose Morgan, Collegeprofessorin für Literatur, Single und nicht wirklich attraktiv, wohnt bei ihrer Mutter und ist in den Mann ihrer Schwester verliebt. Da zeigt Gregory Larkin, Professor für Mathematik, Interesse an ihr: Er sucht eine Frau, mit der er sich intellektuell gut versteht - und die er heiraten will, denn Sex mit schönen Frauen lenkt ihn immer wieder von seiner Arbeit ab. Rose willigt ein, weil sie wohl keinen anderen Antrag mehr bekommen wird und hofft, ihre Beziehung zu Greg werde eines Tages ganz normal sein - voller Liebe und Leidenschaft.
Als er das herausfindet, kommt es zum Eklat: Rose verlässt die Wohnung, verändert ihr Äußeres, ihr Schwager zeigt plötzlich Interesse an ihr, ihr Mann hingegen ist alles andere als begeistert, hatte er sich doch absichtlich eine unattraktive Frau ausgesucht ...

Ein wunderschöner Film über die Liebe und das Leben und darüber, dass zwar alle immer von Schönheit reden und darauf achten, aber letztlich ganz andere Dinge zählen: Schönheit liegt eben doch im Auge des (verliebten) Betrachters. Jeder wird sich in diesem Film in einer der Hauptpersonen wiederfinden können, manchmal ist es einfach nur zum lachen, manchmal möchte man den Hauptpersonen einen Tipp zurufen. Dazu die wunderschöne Musik von Puccini, die wirklich einfach zum Träumen einlädt ...
Ich habe diesen Film schon dutzende Male gesehen und werde es sicher noch mindestens ebenso oft tun, denn wer will nicht eine romantische Liebesgeschichte mit Happy End, die zum Träumen und Mitfiebern einlädt - und zugleich das ganze Getue um Schönheit und Attraktivität auf die Schippe nimmt?
5 Sterne für dieses wunderschönen Liebesfilm!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Diana Rudolph am 15. Juli 2009
Format: DVD
Wer eine Liebesromanze schätzt und sich nicht einfach nur "berieseln" lassen möchte, liegt bei diesem Film goldrichtig. Barbra Streisand gepaart mit Jeff Bridges ist eine gelungene Komposition für eine traumhafte Beziehungskomödie. Die Dialoge des Films sind belebend und der Zuschauer kann sich in bestimmten Situationen selbst wiederfinden. Ein wahrer Genuss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmsüchtige am 27. April 2006
Format: DVD
Über den Bewertungstext habe ich sehr gelacht. Das trifft eigentlich genau den Film! Perfekt erkannt.

Trotzdem hab ich den Film sehr genossen, weil ich gerade finde, daß Barbara Streisand einfach alles perfekt verkörpert hat. Man nimmt ihr jede Phase dieses Films genau ab als ob sie das alles schon selbst erlebt hätte. Ich kann den Film jedem empfehlen, der die Hauptdarstellerin so sehr mag wie ich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kenti.niederdraeing@gmx.de am 10. Juli 2001
Format: Videokassette
Ein rundherum gelungener Liebesfilm. Wenn man in einem Film lachen und weinen kann, mit schöner Musik verwöhnt wird, die Schauspieler einfach brilliant sind (allen voran Barbara Streisand)dann kann man von einem wirklich guten Film sprechen. Das beste Beispiel dafür, das ein Film hervorragend sein kann, ohne das Hollywood uns sagt: "dieser Film ist gut".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christel Walther am 5. September 2007
Format: DVD
Ein romantischer, gefühlvoller Film mit großartigen Darstellern. Nur ein Wermutstropfen bleibt: Warum muss eine Frau erst dem angesagten Schönheitsideal entsprechen, um geliebt zu werden? Der Film hätte vielen Frauen, die unter ihrem Aussehen leiden, mehr Mut machen können. Am Ende sah Rose aus wie alle anderen. Mit ihren Pfunden hat sie auch ein Stück ihrer liebenswürdigen Art verloren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von chemkid am 1. September 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film handelt über Rose, eine Frau in den späten vierzigern, Literaturprofessorin an der Columbia, die immernoch bei ihrer Mutter lebt. Im Glauben, sowieso niemenden mehr abzubekommen, läßt sie sich auf eine Ehe mit Prof. Larkin ein, dessen Theorie für eine funktionierende Ehe auf einer platonischen Basis beruht. Natürlich kommt Rose damit nicht klar und bekommt von ihrer Schwester, die nun zum dritten Mal verheiratet ist, ein Leben vorgeführt, welches sie sich so sehr wünscht: Von allen begehrt zu werden. Was ich tragisch an diesem Film finde ist, dass Rose erst nach einer strikten Diät und Sport bis zum Exzess mehr Selbstbewustsein gewinnt. Die Geschichte an sich finde ich bezaubernd (daher vier Sterne). Aber wir müssen von diesem Klichee weg, dass eine Frau sich erstmal gewissen Gesellschaftlichen Normen anpassen muss um glücklich zu werden. Man muss sich erst selber akzeptieren lernen, dann kann man eventuell über eine Diät nachdenken, wenn sie überhaupt nötig ist!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen