Liebe muss verstanden sein 1933

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(3)
LOVEFiLM DVD Verleih

s/w Wie gern hätte die kesse Angestellte Margit Radday einen kleinen Gehaltsvorschuss, aber ihr Chef, der Indurstrielle Bruno Plaumann, hat für derlei Anliegen kein Gehör. In Gedanken ist er schon in Dresden, wo er ein Patent für eine neuartige Fernsteuerung erwerben will. Die Anzahlung dafür soll ausgerechnet Margit zur Bank bringen. Mit 3000 Mark unterm Arm macht sie sich auf den Weg. Wie sie nun mal ist, bleibt sie vor dem Schaufenster eines schicken Modegeschäfts kleben und kommt zu spät zur Bank. Was nun? Plaumann ist schon weg, fest überzeugt, dass die Anzahlung geleistet ist und damit einem Vorkaufsrecht nichts mehr im Wege steht. Margit hat keine Wahl, sie muss nach Dresden reisen, um ihrem Chef alles zu berichten. In Plaumanns Hotel angekommen erfährt sie, dass dieser eine Autopanne hat und erst später eintrifft. Völlig erschöpft schleicht sie sich in ein leerstehendes Zimmer und schläft sofort ein. Sie hat ein böses Erwachen, als plötzlich Peter Lambach, der Ingenieur und Erfinder der begehrten Fernsteuerung vor ihr steht. Es ist nämlich sein Zimmer, in dem Margit sich niederließ. Bevor sie ihm alles erklären kann, flammt ein Blitzlicht auf - Bobby, der eifersüchtige Vetter von Lambachs Verlobter Ellen, hat ein vermeintlich kompromitierendes Foto geschossen. Jetzt sitzen sie beide in der Patsche. Und das ist erst der Anfang...

Darsteller:
Wolf Albach-Retty, Georg Alexander
Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 27 Minuten
Darsteller Wolf Albach-Retty, Georg Alexander, Rosi Barsony, Max Gülstorff, Theo Lingen
Regisseur Hans Steinhoff
Genres International
Studio Black Hill Pictures
Veröffentlichungsdatum 1. März 2005
Sprache Deutsch
Originaltitel Liebe muß verstanden sein

Andere Formate

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan-Eric Loebe am 10. Oktober 2004
Format: DVD
Diese Verwechslungskomödie der Ufa aus dem Jahre 1933 galt bis vor einiger Zeit noch als verschollen, da das Filmmaterial im Zweiten Weltkrieg in Moskau landete. Schon allein deshalb ist die Veröffentlichung dieses Films eine kleine Sensation.
Der Film selbst kann als nette Verwechslungskomödie eingestuft werden, wobei manche Szenen etwas klamottenhaft wirken, während andere hingegen durchaus gelungene Situationskomik beinhalten. Hübsche Tanzeinlagen von Rose Barsony und zwei gelungene Lieder, wovon ich einen durchaus als Ohrwurm bezeichnen würde, runden den Film gekonnt ab. Ein Wermutstropfen ist jedoch die allzu kleine und nebensächliche Rolle des bekannten Schauspielers Theo Lingen, die sich auf zwei kurze Auftritte beschränkt.
Im Gegensatz zu jenen DVDs von Blackhill Pictures, die bereits bei e-m-s erschienen sind, erscheint nun auch dieser Film in wirklich überzeugender Bildqualität. Da man ohnehin nicht auf bereits existierende Videomaster zurückgreifen konnte, wurde die Originalkopie des Films digital neu abgetastet, was man auch der passablen, dem Alter des Films entsprechenden, Tonqualität anmerkt. In Sachen Bonusmaterial lässt das Label Blackhill Pictures allerdings noch zu Wünschen übrig. Die üblichen Texttafeln und der neue, fragwürdige Trailer zum Film auf dieser DVD überzeugen jedenfalls nicht. Dabei gäbe es sicher den ein oder anderen Ufa-Kurzfilm, der auf DVD wie dieser noch Platz fände.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Renate am 8. März 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mir hat der alte UFA-Streifen sehr viel Spaß gemacht. Besonders gut gefällt mir Wolf Albach Retty,der Vater von Romy Schneider. Mit Charme und Schauspieltalent überzeugt er!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
aber dieser Streifen erzählt eine so blöde Geschichte! Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden aber ich hatte nicht die Lust und die Nerven diese unlustigen Albernheiten durchweg zu ertragen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen