Liebe to go und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Liebe to go auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Liebe to go [Taschenbuch]

Cora Gofferjé
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 10,99  
Taschenbuch EUR 12,99  

Kurzbeschreibung

2. Mai 2011
Los Angeles, Vancouver, Hawaii ... Noch während Hannah sich überlegt, wohin es sie als Nächstes treibt, stellt ihr Vater ihr plötzlich ein Ultimatum: Hannah soll nach Hause kommen, BWL studieren und den elterlichen Betrieb übernehmen. Als Hannah sich weigert, sperrt er die Kreditkarte. Zum ersten Mal in ihrem Leben muss die 22-Jährige allein klarkommen. Mit Liebeskummer im Gepäck und völlig blank landet sie in Berlin. Noch ahnt sie nicht, dass der Inhalt ihres Koffers bald ihr Leben verändert … *Warnung*: Liebe, Koffein und ein gutes Buch können einem den Schlaf rauben!

Wird oft zusammen gekauft

Liebe to go + Suche Vegetarier zum Anbeißen
Preis für beide: EUR 22,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: rororo (2. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499215942
  • ISBN-13: 978-3499215940
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 16 - 17 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 12,4 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.333 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Cora Gofferjé ist Redakteurin, Producerin, Lektorin und schreibt Drehbücher. Sie lebt mit Mann und Sohn in Essen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schlafraubend und lehrreich !!! Sehr gut! 19. Juni 2011
Format:Taschenbuch
Und wieder einmal hat Frau Gofferjé es geschafft, mir den Schlaf zu rauben: die erste Nacht habe ich fast durchgelesen, in der zweiten Nacht hatte ich das Buch ausgelesen!

Die Art des Schreibens ist es, was die Bücher von Cora Gofferjé so lesenswert macht. Man ist gefesselt, emotional stark bewegt und kann die Gedanken verschiedener Personen absolut nachempfinden. Der Stoff auch dieses Buches wieder einmal absolut lebensnah! Man möchte Hannah schütteln und wach machen, was dann auch prompt durch ihren Vater passiert, indem er ihr alle Möglichkeiten nimmt. Natürlich gibt es letztendlich ein Happy End, mit dem man aber nicht durchgehend gerechnet hat. Die Spannung wird während des Lesens immer aufrecht erhalten, man wird zeitweise überrascht von der Entwicklung, mitgerissen bis zu Tränen!

Ich habe dieses Buch der Tochter einer Freundin geschenkt, die auch recht verwöhnt ist und vieles als selbstverständlich ansieht,ohne selbst etwas dazu beizutragen. Ich hoffe, daß ich damit dann doch einen Denkanstoß geben kann, so daß man gewisse Parallelen hinterher thematisieren kann.

Weiter so, Frau Gofferjé, ich kann Ihre Bücher nur wärmstens empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sommer, Sonne und keine Selbstständigkeit. 27. März 2012
Von Franziska Huhnke VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Los Angeles, Vancouver, Hawaii ... Noch während Hannah sich überlegt, wohin es sie als Nächstes treibt, stellt ihr Vater ihr plötzlich ein Ultimatum: Hannah soll nach Hause kommen, BWL studieren und den elterlichen Betrieb übernehmen. Als Hannah sich weigert, sperrt er die Kreditkarte. Zum ersten Mal in ihrem Leben muss die 22-Jährige allein klarkommen. Mit Liebeskummer im Gepäck und völlig blank landet sie in Berlin. Noch ahnt sie nicht, dass der Inhalt ihres Koffers bald ihr Leben verändert '

Man nehme Sonne satt, Kaffee und dieses Buch. Dann hat man zwei schöne Stunden, die man auf dem Balkon verbracht hat.

Manchmal habe ich solche Anwandlungen,die mich zu pinken oder pastellfarbenen Büchern greifen lassen. So auch, als ich in der Stadtbibliothek Gütersloh auf dieses Buch gestossen bin. Okay, der Titel erinnert einen Kaffeejunkie natürlich an "Café to go". Und ist eine reichlich platte Anspielung, wie ich finde. Aber trotzdem hat es sich eine Chance erspielt.

Es hat diesen sommerlichen Touch, wenn wir in Hawaii auf Hannah treffen. Die dort einfach in der Sonne liegt, Papas Tochter ist und einen Surfer anhimmelt. Der ist aber recht komisch, denn er macht einen Rückzieher und hat eine komische Vergangenheit.

Dachte man es geht hier um Liebe, so ist es eher der Selbstfindungsvorgang der Hannah, der beleuchtet wird. Und wie sie sich benimmt, bin ich fast der Meinung: BWL studieren mit diesem nicht vorhandenen Hirn? Sie soll guten Noten haben, aber was sie an Weltfremdheit an den Tag legt, ist schon nicht mehr normal. Da ist es vorprogrammiert, dass sie Ärger mit der Freundin bekommt.

Hannah ist mir etwas auf den Keks gegangen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht wie Wolken.... 12. Juli 2011
Format:Taschenbuch
Hannah genießt das süße Nichtstun, als Tocher aus vermögendem Haus, kann sie sich das erlauben. Auf Hawaii begegnet ihr Jeffrey - ihr größe Liebe. Bei ihm fühlt sich Hannah sicher und geborgen, aber zu ihrem Entsetzen ist er längst mit einer anderen verlobt. Aufgelöst flieht sie nach Hause zurück, aber dort versetzt ihr der Vater den nächsten Schlag- Hannah soll in die Firma eintreten. Falls Hannah dem nicht zustimmen würde, werden ihr sämtliche Gelder gestrichen, und sie muß ab sofort allein für ihren Unterhalt sorgen, sprich sich einen Job suchen......

Der Erzählstil ist erfrischend und spritzig, die Sprache ist für den Leser zu keiner Zeit langweilig. An manchen Textstellen war es besonders aufwühlend, drückte Hannah die Finger, das sie ihre Lebenskurve bekommt.

Obwohl ich die Handlungen des Vaters nicht so ganz akzeptieren kann, habe ich doch Mitleid mit ihm. Seine Angst, daß sein Lebenswerk von Hannah nicht weitergeleitet wird, werden durch seine verzweifelten Taten spürbar. Aber Hannah blieb hart und geht ihren eigenen Weg. Sie findet dabei viele Freunde, die ihr mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Hannah wandelt sich vom IT-Girl zur verantwortungsbewußten jungen Frau, die mit jedem Stolperstein mutiger wird. Das hat Cora Gofferje locker und kurzweilig erzählt, genau die richtige Geschichte für einen Sommertag. Möchte von der Autorin gerne noch mehr Bücher lesen - da wird Frau gut unterhalten!

Das Cover ist passend zum Roman ausgesucht, spielt eine große Rolle.....

Fazit: Locker und leichte Sommerlektüre, die Frau toll unterhält
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Weiterzuempfehlen! 21. August 2012
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Schöne Geschichte über das Leben eines Mädchens, das gar nicht weiß, wie sie mit Geld umgehen soll, da sie alles von ihrem Vater gesponsert bekommt. Aber als das vorbei ist, er ihre Kreditkarte sperrt, findet sie sich im Chaos wieder und muss lernen, Geld einzuteilen und auch mal arbeiten zu gehn, um sich etwas leisten zu können. Ohne ihre Freunde wäre die Hauptperson quasi verloren und schafft es letztendlich sich selbst und ihrem Vater zu beweisen, dass sie etwas gelernt hat und allein zurecht kommt. Wegen der Naivität der Hauptperson, die es nicht einmal schafft in einem Job für die Freundin auszuhelfen und diesen dabei auch noch gekündigt bekommt, nur 4 Sterne. Ansonsten aber weiterzuempfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9fd083c0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar