In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Liebe auf Bestellung auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Liebe auf Bestellung
 
 

Liebe auf Bestellung [Kindle Edition]

Rike Stienen
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 0,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Broschiert --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Marlene hat eine Pechsträhne. Ihr Freund Stephan entpuppt sich als verheirateter Mann, und obendrein verliert sie auch noch den Job. Da kommt das Geschenk ihrer Freundinnen zu ihrem 30. Geburtstag gerade recht: eine Reise nach Venedig. Allerdings darf Marlene niemals erfahren, dass sie nicht allein reist. Die Freundinnen haben nämlich als Begleitung einen "Mann für alle Fälle" engagiert, um Marlenes angeschlagenes Selbstbewusstsein aufzupäppeln. Leider gestaltet sich die Umsetzung des Plans komplizierter als gedacht. "Buchung" Ben fällt aus und schickt stattdessen seinen Freund Jan ins Rennen, der nicht die leiseste Ahnung hat, wie man eine Frau umgarnt. Das „Geschenk“ droht, sich zur Katastrophe zu entwickeln, und zieht alle Freundinnen in einen Strudel von Ereignissen, der ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellt.

Ein turbulentes Liebesabenteuer voller Witz und Überraschungen vor der Kulisse Venedigs.

Weitere Liebesromane der Autorin:
Ein Sixpack zum Verlieben
Kein Traumprinz ist einer zu wenig
Doppelpack fürs Herz, Gesamtausgabe von Band 1 und 2: Ein Sixpack zum Verlieben & Kein Traumprinz ist einer zu wenig
Verschollen im Land der Lotusblüten



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 346 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 206 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00HQZIQXA
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #223 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Rike Stienen war einige Jahre als Rechtsanwältin und Mediatorin tätig, bevor sie sich ihren Traum erfüllte, eine Ausbildung zur Drehbuchautorin zu absolvieren. Seitdem entwickelt sie Stoffe für diverse Filmproduktionen, am liebsten romantische Komödien, die im Alpenvorland oder vor exotischer Kulisse spielen. Dabei ist es ihr wichtig, zwischenmenschliche Konflikte auf humorvolle Weise zu lösen. Mittlerweile sind zusätzlich einige Kurzgeschichten und Liebesromane veröffentlicht worden. Die Autorin lebt und arbeitet in der Nähe des Chiemsees und gehört verschiedenen Autorenverbänden an. Für den Delia-Literaturpreis 2015 ist die Autorin als Jurymitglied tätig.

Liebesromane der Autorin:

Liebe auf Bestellung
Ein Sixpack zum Verlieben
Kein Traumprinz ist einer zu wenig
Verschollen im Land der Lotusblüten

Homepage: www.rike-stienen.de
Facebook: https://www.facebook.com/RikeStienenAutorin
Profil beim Bookshouse Verlag: http://www.bookshouse.de/autoren/Rike_Stienen/

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schööööön... 24. Dezember 2011
Von SabiT
Format:Broschiert
Liebe auf Bestellung:
Ein wirklich schön romantischer und abenteuerlustiger Roman zum Schmunzeln und Träumen!
Nachdem ich einmal begonnen hatte zu lesen, viel es mir schwer das Buch wieder aus der Hand zu legen und so habe ich es in wenigen Stunden an einem Stück durchgelesen! :-)
Am Ende war ich glücklich, dass ich an gleich 2 süßen Liebesgeschichten teilhaben durfte! (Denn der Roman gibt noch viel mehr her, als die Beschreibung auf der Rückseite!) Außerdem kommt man wirklich in Urlaubsstimmung!
Ich kann den Roman nur weiterempfehlen: Ein gutes Geschenk für die Freundin, Mutter,... oder sich selbst vorausgesetzt man glaubt daran, dass der Liebe keine Grenzen gesetzt sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Moderne Liebesgeschichte vor klassischer Kulisse 21. November 2011
Von Misha
Format:Kindle Edition
Eine luftig-leichte Geschichte, die immer wieder zu überraschen weiß. Nicht nur die Hauptfigur Marlene erlebt ein fantastisches (Liebes-)Abenteuer, auch ihre Freundinnen werden in einen Strudel von Ereignissen gezogen. Alle Charaktere und Schauplätze sind mit viel Liebe zum Detail und einer ordentlichen Prise Humor skizziert. Man merkt, dass Frau Stienen auch Drehbuchautorin ist, denn im Kopf entsteht ein sehr bunter und unterhaltsamer Film, perfekt zum Wegträumen aus dem grauen Alltag!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich romantisch 8. März 2012
Von Manjas Buchregal TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Klappentext:
Marlene hat eine Pechsträhne. Ihr Freund Stephan entpuppt sich als verheirateter Mann, und obendrein verliert sie auch noch ihren Job. Da kommt das Geschenk ihrer Freundinnen zu ihrem 30. Geburtstag gerade recht: eine Reise nach Venedig. Marlene reist allein, doch lange allein bleiben soll sie nicht. Finden jedenfalls ihre Freundinnen und haben ihr einen "Mann für alle Fälle" gebucht! Natürlich darf Marlene von dieser ganz speziellen Dreingabe nichts wissen. Leider gestaltet sich die Umsetzung des Plans komplizierter als gedacht. "Buchung" Ben fällt aus und schickt stattdessen seinen Freund Jan ins Rennen. Der aber hat als Geophysiker nicht die leiseste Ahnung, wie man eine Frau umgarnt. Kann das Glück Berge versetzen?

Meine Meinung:
Marlene, eine junge Gerichtsreporterin, steht kurz vor dem Abschluss eines Artikels. Jeden Tag war sie bei Gericht und die lange Gerichtsverhandlung neigt sich nun endlich dem Ende zu. Hier hat Marlene auch den attraktiven Staatanwalt Stephan kennengelernt.
An jenem Tag möchte Marlene ihren Liebsten im Büro überraschen und wird von dessen Anwaltsgehilfin rein gelassen. Diese stellt gerade einen wunderschönen Rosenstrauß auf Stephans Schreibtisch. Marlene denkt der sei für sie, ein Blick in die beiliegende Karte offenbart ihr jedoch schreckliches. Stephan ist nicht nur verheiratet, nein er hat auch ein Kind.
Wütend stürmt Marlene aus dem Gerichtsgebäude, das Urteil bekommt sie nicht mehr mit und somit ist sie ihren Job wohl auch los.
Ihre Freundinnen wollen sie ablenken bei ihrem Lieblingsitaliener, wo sie Marlene auf deren 30. Geburtstag einstimmen möchten. Ihr Geschenk, eine Reise nach Venedig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine wundervolle Liebesgeschichte die unterhält 24. Februar 2012
Von Fabella TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Broschiert
Das war ein wirklich süßes Buch. Leicht und locker zu lesen. Mit Höhe und Tiefen, Verwicklungen, Verwechslungen, Glück, Pech, Liebe und Hass. Eigentlich alles, was einen richtig schönen Liebesroman so ausmacht. Ein Buch, das einem vergnügliche Stunden bereitet.

Die Hauptfigur Marlene war mir sofort symphatisch. Sie wirkt zwar - in Bezug auf Männer - ein bißchen naiver als nötig, jedoch dabei keineswegs unglaubwürdig. Und so hat man ziemlich schnell Mitleid mit ihr und ihrem chaotischen Leben. Daß sich Marlene aber trotzdem nicht hängen läßt und tapfer das Geschenk der Freundinnen antritt, macht sie noch ein Stück symphatischer. Und eigentlich ist es dem Leser von Anfang an klar, so eine Geschichte kann nur im Chaos enden. Und genau so kommt es dann ja auch. Daß man das von vornherein ahnte, ist hier aber nicht weiter schlimm. Denn die Autorin schafft es mit ihrer leichten Schreibweise, den Leser entspannt aber dennoch voller Neugier an das Buch zu fesseln.

Auch Marlenes Freundinnen werden sehr nett geschildert, mit Julie kommt man dabei ein bißchen näher in Kontakt. Gleiches gilt für Ben, der eigentlich fahren sollte und Jan, sein Ersatz. Zwei mehr oder weniger typisch männliche Chaoten, die immer nur mit einem Bein im wirklichen Leben zu stehen scheinen und von dem Rest, der um sie herum vorgeht nicht so wirklich eine Ahnung haben. Da aber beide äußerst liebenswürdig erscheinen, beschäftigt man sich auch mit ihnen sehr gern.

Ob sich das Chaos am Ende lichtet und die Geschichte einen glücklichen oder einen vielleicht ganz unerwarteten Ausgang findet, das müßt Ihr selbst herausfinden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr nette Liebesgeschichte 22. Dezember 2011
Von GeoGirl
Format:Kindle Edition
Ich kaufte mir dieses Buch aufgrund des ansprechenden Covers und des Klappentextes und wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte ist locker und leicht erzählt und auch die Nebenhandlung von Marlenes Freundin hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte der Protagonistin ist romantisch schön und so habe ich das Buch in einem durchgelesen. Auch die Schauplätze in Venedig sind treffend aber nicht zu lang beschrieben. So schafft es die Autorin immer wieder für Spannung und Kurzweil zu sorgen. Fazit: Die Investition lohnt sich, daher fünf Sterne!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Liebe auf Bestellung
Liebe auf Bestellung

Nettes Buch ohne jeden Tiefgang. Angenehm zu lesen. Einfach ein modernes Märchen in dem es gut ausgeht
Vor 17 Tagen von hainase veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Vorhersehbar - langweilig
Das Buch war absolut langweilig, vorhersehbar, weil es auch äußerst kurz war: zu viele glückliche Zufälle, passende Pannen und vorhersehbare Verwicklungen... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Tagen von Meike veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schön......
Schönes Buch - konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Ich kann den Roman sehr gut weiterempfehlen als Geschenk, Mutter, Tochter, Freundin usw....
Vor 4 Monaten von muerka veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein ausgesprochen herzerfrischendes Buch!
In der Pause zwischen den Plädoyers und der Urteilsverkündung zu einem Fall findet Gerichtsreporterin Marlene durch einen dummen Zufall heraus, dass ihr heiß... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von wuschel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Amüsante Lektüre
Man merkt am Produkt vom ersten bis zum letzten Satz, dass die Autorin ihr Handwerk gelernt hat, und wo sie sich bisher am häufigsten erproben und beweisen musste: am... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von M. Moerth veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Lässt sich gut wegschlürfen
Leider ist es schon etwas über einen Monat her, dass ich das Buch gelesen habe. Für eine richtige Rezension reicht es nicht mehr. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Yvonne veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen schön
die story hat mir gut gefallen. was mich leider gestört hat ist die Schreibweise es liest sich wie ein Drehbuch nicht wie ein roman.
Vor 15 Monaten von lulu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr unterhaltsam
Liebe auf Bestellung hat mir sehr gut gefallen. Daher auch volle fünf Sterne. Ist sehr witzig und unterhaltsam geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von goni1324 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen "Liebe auf Bestellung" - Rasanz, Spannung und Situationskomik
"Liebe auf Bestellung" - ein moderner Liebesroman mit raffiniert ausgeklügelten Zutaten: Venedig als einzigartiges romantisches Szenario, das dann doch auserwählte... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Klio veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gefühl in winzigen Dosen
Also ich bewerte das Buch nicht noch schlechter, denn die Handlung hat mir ganz gut gefallen. Die schriftliche Umsetzung fand ich aber stellenweise echt mangelhaft. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Juni 2012 von Smarty
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden