Lie to Me - Season 1 2009 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(69)
LOVEFiLM DVD Verleih

Dr. Cal Lightman etwas vorzulügen, ist praktisch unmöglich! Bereits kleinste Regungen in Mimik und Gestik genügen ihm, um sein Gegenüber zu durchschauen. Seine ungewöhnliche Verhörmethode ist auch für das FBI und andere Behörden eine wertvolle Hilfe, weshalb Lightman und sein Team der Lightman-Group, allen voran die Psychologin Dr. Gillian Foster, immer wieder zu Rate gezogen werden. In den spannenden Fällen geht es nicht nur um Sabotage, Skandale oder Mord, sondern vor allem um eines: um die Wahrheit ...

Darsteller:
Sean Patrick Thomas, Hayley McFarland
Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Lie to Me - Season 1 - Disc 1 FSK ages_16_and_over
  • Lie to Me - Season 1 - Disc 2 FSK ages_16_and_over
  • Lie to Me - Season 1 - Disc 3 FSK ages_16_and_over
  • Lie to Me - Season 1 - Disc 4 FSK ages_16_and_over
Laufzeit 9 Stunden 20 Minuten
Darsteller Sean Patrick Thomas, Hayley McFarland, Jennifer Beals, Tim Guinee, Tim Roth, Kelli Williams, Brendan P. Hines, Mekhi Phifer, Kristen Ariza, Monica Raymund
Regisseur Michael Zinberg, James Hayman, Eric Bergeron, Adam Davidson
Studio Twentieth Century Fox of Germany
Veröffentlichungsdatum 17. September 2010
Sprache Italienisch, Deutsch, Englisch
Untertitel Italienisch, Deutsch, Englisch
Originaltitel Lie to Me (Season 1)

Andere Formate

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heidi König am 27. September 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Manche Serie (z. B. The Mentalist) fesselt einen direkt vom ersten Teil (vllt. auch weil "Patrick Jane" so liebenswert ist).
Das ist hier nicht gewesen (vermutlich weil "Cal Lightman so ein "schwieriger" Charakter ist und sein Äußeres nicht zwingend zur Marke "Sunnyboy" gehört).
Aber spätestens nach Teil 3 waren wir "süchtig" ;) und konnten es meistens abends nicht bei einer einzigen Folge lassen.

Die Thematik ist interessant (Lügen aus Gesichtsmimik erkennen), die Fälle immer sehr verschieden. Oft weiß man am Anfang überhaupt nicht, wo das Ende hinführt, was ich sehr gut finde.
Cal selbst ist eine schwierige Person, die Tim Roth brilliant verkörpert (alleine die Körpersprache und Gesichtsmimik ... faszinierend). Er ist sicherlich kein "Traum-Chef", weil er manchmal sehr über Leichen geht, aber seine Mitarbeiter schätzen seine Arbeit und können (mehr oder weniger gut) mit seinen teilweise sehr schrägen Eigenarten umgehen. Es ist also keine "rosarote" Welt und das machts schon reell in der Firma.

Im Laufe der Teile/Staffeln erfährt man immer mehr über Cals Vergangenheit, was jedes Mal ein "spannendes Häppchen" ist.

Dass die Serie leider abgesetzt wurde (letzte Staffel wurde ja nur zur Hälfte gedreht), muss an der Art des Zuschauers liegen, der "fernsehen ansich" ja doch gerne als "leichte Unterhaltung" möchte und - vermutlich - auch nicht immer ganz bei der SAche ist.

Das geht hier natürlich nicht! Wenn man hier mal paar Minuten nicht aufpasst, weiß man nicht mehr, worum es geht. Jede Mimik ist wichtig, jeder Dialog. Die Serie hier "fordert" einen und möchte absolute Aufmerksamkeit.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Franco Arda am 1. November 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
`The Lightman Group' headed by Dr. Lightman (played brilliantly by Tim Roth) is a team of Lie / Deception specialists who work for government and companies.

The character Dr. Lightman is loosely based on the pioneer of emotions (microexpressions - or nonverbal communication) studies, Dr. Paul Ekman. Ekman is considered as one of the 100 most eminent psychologists of the last century. He proved what Darwin claimed centuries ago by studying several year tribes in Papua New Guinea: facial expressions associated with some emotions are basic or biologically universal to all humans (source: Wikipedia).

In the special feature, Dr. Ekman says something I can support 100%: the series explains many important aspects of human emotions in a couple of seconds while it takes you hours to understand it while reading a book. The makers of Lie to Me did an outstanding job in explaining microexpressions to the audience (including those who had never heard of it).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Barbara Schöpf am 20. Dezember 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Serie bietet wirklich von allem etwas: Kriminalistische Elemente, psychologische Raffinesse, intelligente Dialoge und eine exzellente Kameraarbeit. Besonders erwähnen muss man dabei natürlich Tim Roth als Hauptdarsteller, der einfach perfekt in die Rolle des etwas kauzigen und unheimlich facettenreichen Kommunikationsgenies und "menschlichen Lügendetektors" Cal Lightman schlüpft, sein absolut sympathisches Team, das die nicht immer ganz einfache Hintergrundarbeit leisten muss, und eine sehr stylisch anmutende, extrem variable Kameraführung. Die englische Originalfassung ist dabei unbedingt zu empfehlen, nicht nur um in den Genuss des urbritischen O-Tons von Tim Roth zu kommen, sondern auch, um den Drive der Dialoge, die ja sehr geschwindigkeitsabhängig sind, voll auszukosten!
Daher Bestnote von meiner Seite und eine Empfehlung für alle, die intelligente Unterhaltung zu schätzen wissen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
56 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Docmondo am 13. Juli 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auf den ersten Blick befürchtete ich eine Mischung aus The Mentalist gewürzt mit einer Prise Monk und Bones,
die den Versuch unternimmt auf deren Erfolgswelle mit zu schwimmen.

Zum Glück wurde ich eines Besseren belehrt.

Die Serie hat zwar in mancher Hinsicht deutliche Anleihen zu Mentalist aber die Figur des Dr. Lightman ist ein gänzlich anderer Charakter wie Patrick Jane,
auch hat seine Motivation zum Großteil andere Gründe.

Jedoch dies aufzuklären würde einem möglichen Spoiler gleichkommen und dies möchte ich vermeiden.

Dr. Lightman hat sich unter Anderem eine Fähigkeit / Begabung zu Eigen gemacht mit der es ihm möglich ist sogenannte Microausdrücke bei Menschen zu erkennen.

Dies wird in der Serie sehr gut veranschaulicht.

Selbstverständlich kann man dies nicht als eine 1 zu 1 Umsetzung exakt Wahrheitsgetreu nehmen sondern muss der Serie schon gewisse Zugeständnisse wie auch Freiräume lassen.

In der Realität findet dies durch Dr. Paul Ekman welcher bei der Serie mitwirkte und von seinem Kollegen W.V. Friesen entwickelte Verfahren,
welches sich Facial Action Coding System nennt abgekürzt FACS durchaus seinen Einsatz. Sowohl in dem Gebiet der psychoanalytischen Therapieforschung wie auch der Ausdruckspsychologie.

Lightman und sein Team die auch diese Methode nutzen, bekommen von verschiedenen Auftraggebern Fälle die es zu klären gilt und der Auftrag verfolgt immer das selbe Ziel.

Die Suche nach der Wahrheit.

Lightman ist in dieser Thematik gnadenlos und sucht sein Ziel mit allen Mitteln zu erreichen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen