In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Libriomancer (Magic Ex Libris Book 1) (English Edition) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Libriomancer (Magic Ex Libris Book 1) (English Edition) [Kindle Edition]

Jim C. Hines
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Whispersync for Voice

Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-Buch gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 3,95 hinzu.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,49  
Gebundene Ausgabe EUR 17,17  
Taschenbuch EUR 7,49  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“I picked up the book meaning to read a few pages. My first thought was, ‘This is a cool concept.’ The second thing I thought was, ‘This is really, really clever.’ The third thing I thought was, ‘I should have gone to sleep three hours ago.’” — Patrick Rothfuss, #1 New York Times bestselling author of THE NAME OF THE WIND

"Pretty much geek porn for the urban fantasy set. It’s meta-fictional and utterly awesome." — Tor.com

"This may be Jim Hines’s best work. Libriomancer is smart, silly, and deadly serious, all at the same time. It’s a book about loving books. This is the magic librarian and ass-kicking dryad adventure story we’ve all been waiting for."
Seanan McGuire, New York Times bestselling author of DISCOUNT ARMAGEDDON

"All writers believe in the magic of books; Jim Hines has created a system where that magic becomes real, usable, and very definitely not always safe."
Tanya Huff, bestselling author of the BLOOD BOOKS

"Secret organizations, supernatural threats, and an unknown killer of unimaginable power—Libriomancer is one of the best reads I’ve had in a long time. It’s a lightning-fast race against time and magic to prevent the darkest secrets from history from unleashing a supernatural war on the world. I can’t wait for the next one. Oh, by the way, never piss off a fire spider." — Lisa Shearin, national bestselling author of ALL SPELL BREAKS LOOSE

“This funny and fast-paced series opener...will be sure to surprise and entertain urban fantasy fans.... Isaac is sure to be an instant fan favorite, and the secondary characters are vivid and multidimensional.” — Publishers Weekly

Werbetext

An adventure-packed modern day fantasy for sci-fi and book lovers alike.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1338 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 321 Seiten
  • Verlag: Ebury Digital (22. August 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00DIK7STK
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #49.896 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliant! I would dearly enjoy having this power. 10. September 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Isaac Vainio is a libriomancer. He has the ability to reach into books and create objects from their pages. Every libriomancer has a specialty. Isaac's is sci-fi. A little over two years ago, Isaac snapped and broke some serious rules. Therefore, Isaac was yanked out of the field, banished to Michigan and forbidden from using magic unless it was an emergency. During the last two years, Isaac has been working in a library, secretly cataloguing books for their magical potential. So when he is attacked by three young vampires while at work, Isaac is surrounded by books that he could open and pull out all sorts of sci-fi weapons. But Isaac is rusty. The vampires believe Isaac has been killing their kind and intend to return the favor. Luckily for Isaac, help arrives in the form of Lena Greenwood.

Lena is a dryad and her choice of weapon is a pair of wooden swords. She proves to be excellent at helping to beat down various magical and undead threats. She also seems to be very interested in spending some alone time with Isaac.

Along with a neurotic fire-spider named Smudge, Isaac and Lena set out to find and stop whoever is behind the attacks. Should they fail, they could be looking at a worldwide war with the undead. Complicating matters further is the fact that by using his powers too often in a small amount of time, Isaac could end up losing control of them and actually wipe himself from existence. But if Isaac is to have any hope of preventing that war, he may have no other choice.

***** FIVE STARS! I have not had this much fun reading a fantasy book in quite awhile. As soon as I saw the author's name on the book cover, I knew that I was in for a treat. Only recently did I read "Jig the Dragonslayer" the Dragonslayer" and that omnibus made me a fan of this author.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für alle Bücherliebhaber ein Muss! 19. September 2012
Von Firyar
Format:Kindle Edition
Inhalt:
Isaac Vainio ist ein sogenannter Libriomancer. Vor einigen Jahrhunderten wurde die Organistation der Libriomancer von einer recht bekannten historischen Person gegründet. Sie zaubern mit Büchern, nicht mit Zauberbüchern, sondern mit ganz normaler Literatur, ob Historie, Belletristik oder Esoterik. Aus allen Büchern können die Libriomancer Gegenstände herausziehen und diese wie im Buch beschrieben nutzen. Beispielsweise den Zaubertrank aus Alice im Wunderland.
Magie kann auch versehentlich durch Bücher herausfließen, so haben sich einige Vampire (jedes Buch produziert eine eigene Rasse) in die reale Welt geschlichen. Und einige überfallen Isaac bei seiner Arbeit in einer Bibliothek. Nur mit der Hilfe von Lena, einer Dryade, die ebenso aus einem Buch kam, kann er sich retten. Isaac ist nicht der einzige Libriomancer, der attackiert wurde, und ehe er sich versieht, steckt er bis zum Hals in einer großen Verschwörungsgeschichte...

Ja, ich weiß, öhhhh, schon wieder Vampire. Aber keine Sorge, Libriomancer ist nicht ein weiteres Vampirbuch! Vampire gibt es nur (auch), weil es eben so viele Vampirbücher gibt. Aber je weiter die Handlung fortschreitet, desto weniger spielen sie eine Rolle.

Fazit:
Libriomancer lässt sich schnell lesen, es ist actionreich, humorvoll, hat einen Touch von Superhelden-Erzählung, der mit Smudge, dem fire-spider, einen der coolsten Sidekicks ever hat, bietet dem Freund der Popkultur als auch dem gewöhnlichen Bücher-Nerd ein tolles Lesevergnügen. Und ist auch sicherlich etwas für Leser, die einfach "nur" unterhalten werden wollen. Ja ich bin begeistert, wie Hines es schafft, so viele Ebenen zu vereinen! Überraschend frisch und mal wirklich etwas neues...volle Punktzahl.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von LSE
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
+ fuer Fantasy/SF Fans generell zu empfehlen: wenn einem das Buch selbst nicht gefallen sollte (was unwahrscheinlich ist), kann man seine eigenen Lieblingsbuecher wiederfinden
+ Action und Humor lassen in dieser urban Fantasy keine Langeweile aufkommen
+ originelle Magie-Grundidee (eigentlich von Gutenberg erfunden), die auch gut umgesetzt, erklaert, reglementiert und angewendet wird:
= man kann (fiktive) Gegenstaende aus Buechern in unsere Welt holen, wenn sie gut genug beschrieben sind und klein genug, um durch das "Buch-Portal" durchzupassen
= die Idee, dass ein Buch genuegend Leser haben muss, damit die Magie zum Leben erweckt werden kann, erinnert mich an Pratchett
= man kann keine Lebewesen/Menschen in unsere Welt holen, aber beim Hineingreifen kann man sehr wohl von einem (fiktiven) Vampir gebissen werden ...
+ sympathische Helden:
= Hines zeigt, dass auch ein Bibliothekar ein Held sein kann und es sich auszahlt viele Buecher zu lesen
= bevor der Held in den Kampf zieht, munitioniert er sich in einem Buchgeschaeft auf (SF/Fantasy, aber auch Geschichtsbuecher sind nuetzlicher als Liebesromane ...)
= Dryaden duerften gerade "ïn" sein (siehe Hearne Iron Druid)
= Smudge, den side-kick, kann man aus Hines Goblin Serie (Jig) kennen, diese muss man aber nicht vorher gelesen haben
+ Hines schrieb ein Meta Fantasy/SF Buch, wo er seine eigenen Buecher referenzieren kann, und es sogar Pflicht ist, von anderen Autoren Ideen (und Gegenstaende) zu verwenden
+ das e-book selbst ist top mit Kapitelspruengen; ich frage mich allerdings, ob die Libriomancy-Magie auch mit e-books funktionieren wuerde ...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden