Anhören mit
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung. Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
EUR 4,49 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von MEDIMOPS

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,36
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: musicbox-feichtinger
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,39

Liberty of Action

4.3 von 5 Sternen 235 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,49
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Liberty Of Action
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 25. November 2011
EUR 4,49
EUR 4,49 EUR 1,47
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 neu ab EUR 4,49 17 gebraucht ab EUR 1,47 2 Sammlerstück(e) ab EUR 3,99

Hinweise und Aktionen


The Bosshoss-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Liberty of Action
  • +
  • Flames of Fame
  • +
  • Do Or Die
Gesamtpreis: EUR 18,14
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. November 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B005OU0FGA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 235 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.752 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
3:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:08
Nur Album
10
30
3:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Strahlend Weisse Wifebeater, dunkle Sonnenbrillen, tief ins Gesicht gezogene Stetsons - so kennt man die City-Cowboygang aus Berlin, die sich mit ihren Kultalben Internashville Urban Hymns, Do Or Die oder Low Voltage schon längst einen Namen als nicht mehr wegzudenkende Größe in der europäischen Rocklandschaft gemacht hat.

Nach eineinhalb Jahren kreativer Pause ist man gemeinsam nach Texas gezogen, um sich Inspirationen zu holen, in drei legendären Clubs zu spielen und aufzutanken. Eine Auszeit, die nicht nur den Anstoß zur neuen Platte gegeben hat, sondern auch für die erste Single, ein Video und eine Dokumentation ihres Trips! Kein Wunder, dass The BossHoss nun mit Liberty Of Action das aufregendste, arschtretendste und vor allem eigenständigste Album ihrer steilen Modern Outlaw-Karriere vorlegen. Weiterentwicklung pur im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, die eine ganz neue Schaffensdimension einläutet. Ladies & Gentlemen, The Bosshoss.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Das neue Album polarisiert, Geschmäcker sind verschieden - und das ist gut so. Ich finde Liberty of Action rundum gelungen. Cool, authentisch, real BOSSHOSS. Kein einziger Song, wo ich sofort weiterzappe. Ich kenne und höre BOSSHOSS seit einigen Jahren (erstmals KulturPur auf'm Giller), fand sie auf Anhieb saucool. Danach viele Konzerte besucht - sie haben sich stets weiterentwickelt, mal so, mal anders. So auch hier wieder!! Auf den letzten Alben - und Konzerten - war für meinen Geschmack fast schon zuviel HeavyMetal Sound. Nun also (wieder) mehr Rockabilly und Elvis - yeah :-)
Ich bin total happy mit dem runden "ruhigen" neuen Album - Don't gimme that ist mein derzeitiger Favorit.
Und will ich was härteres hören, leg ich halt Do or die oder Stallion Batallion ein.
Man darf gespannt sein, wie BOSSHOSS' Entwicklung weitergeht! Hauptsache, sie verlieren nicht die Bodenhaftung und werden sich selbst untreu.
Kommentar 39 von 44 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von SAINT TOP 1000 REZENSENT am 25. November 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
The BOSSHOSS sind zurück und besser als ich erhofft hatte! Ein Wort zur Spezial Edition: Das Digipack ist sehr edel gestaltet und in den beiden äusseren "Taschen" sind ein nettes Booklet und ein wendbares Faltposter. Die DVD ist mal echt ein Knaller, es ist zwar im Gegensatz zu der "Do or Die" und "Low Voltage" Spezial Edition kein Konzertmitschnitt enthalten. Aber dafür zwei Dookus und ein Musikvideo zum Song "DonŽt gimme that". Die "Texas" Dooku ist echt funky, man bekommt schon fast ein bisschen Fernweh, wenn man das ganze Cowboyfeeling so mitbekommt, Barbecue Häuser, Hot Rods, Cowboyhüte und Hühner die Bingo spielen :D haha, "einfach crazy".

Die CD ist für mich ein klarer Schritt nach vorne, die Songs wirken rockig und doch angenehm ruhig. Im Gegensatz zu "Do or Die" ist das Album ruhiger geworden, aber nicht mit Lahm verwechseln. Die "Metal Anleihen" sind nach meinem Empfingen so gut wie raus. Aber dafür hat man stark das Gefühl das mehr Rock n Roll/ Rockabilly Parts die Songs füllen. Besonders witzig in Song Nr. 7, kam sogar ein wenig Elvis Feeling aus "Hearbreak Hotel" wo einige Passagen den Song unterstreichen.
Desweiteren gefällt mir sehr, das die Band sich schnell entwickelt hat und somit "ohne Cover" Songs auskommt bis auf den Song: "My Country", wo die Rammsteinversion von "Mein Land" gecovert wurde und das BossHoss Cover "nach meinem Geschmack", sogar besser ist als das Original. Der Song wirkt wie eine reine Country Performance und macht echt Spass!

Das Album weisst 18 Titel auf, die allesamt sehr abwechslungsreich sind. Obwohl man die Band mittlerweile gut kennt, haben sie sich sehr gemausert.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 44 von 54 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich kannte von den Jungs lediglich den häufig gespielten Hit "Don't Gimme That" und wollte eines Tages mehr von ihnen hören. So habe ich mir die Samples auf der Homepage angehört und war erstaunt und fasziniert: Man kennt es ja - da kauft man sich ein Album, weil einem ein, zwei Songs gefallen, und schon sitzt man auf vielleicht zehn bis fünfzehn Songs von denen mindestens sechs lasch sind bzw. nicht wirklich "rocken"(das kommt natürlich immer auf den individuellen Geschmack an!).

Jedenfalls geht es mir bei diesem Album überhaupt nicht so, denn jeder einzelne Song dieser fünfzehn geht total ab.
Die Beats, die Texte, einfach alles scheint zu stimmen und dazu kommen natürlich die vielen passenden Country-Elemente,
die dem Ganzen einen wirklich einzigartigen Klang verleihen.

Das Album läuft inzwischen jeden Tag (bekannte "Hype-Phase") und ich werde auch weiterhin den Werdegang der Band verfolgen. Volle Punktzahl, Jungs!
Kommentar 6 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich kann es nur empfehlen... die Jungs entwickeln sich immer weiter und es macht total Laune TBH immer wieder neu zu entdecken und doch Altbewährtes zu finden. :)

Das Album läuft bei mir mometan in Dauerschleife und ich kann nicht genug davon bekommen. Die neuen Tracks sind ne gute Mischung aus Rock und "Schmalz".... so wies sein soll.

Die DVD hilft ungemein die Zeit bis zur nächsten Tour zu überbrücken und bringt noch ein paar interessante Details zum Vorschein. Werd sie bestimmt nochmal anschauen.

Also... lange Rede, kurzer Sinn.....UNBEDINGT KAUFEN!!!!!!!!! Weihnachten steht vor der Tür, da gibts bestimmt noch ein paar Liebste ohne BossHoss-CD.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
habe erst vor kurzen gesehen das es ein neues album gibt. Ich muss sagen die jungs kehren wieder schön langsam zur alter Struktur zurück, was mir auf anhieb gut gefällt. einige stücke sind gewöhnungsbedürftig.
Meine Anspiel Tipps sind: Dont gimme that, Killers, Sex on Legs, My Country, Riding High, Singing Low.

Ich hoffe das das nächste Album wieder Country lastig wird. ;)
Kommentar 8 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Vorab, ich bin seit dem ersten BH-Album dabei und habe die Entwicklung der Band ganz genau miterlebt.

Waren sie Anfangs noch sehr am Country-Buisness wo sie ja auch sein wollten, haben sie sich immer mehr in die Richtung Rock gesteigert, mit Recht!
Dass sie diesen jetzt wieder rausgenommen haben sollen, ist einfach nur falsch. Wer genau hinhört, bekommt nicht nur rockige Nummern( "My Way"; "Keep on Dancing"; "Liberty of Action"...) sondern auch Rock and Roll ( "Money"; "Killers"; "Riding High, Singing Low"...), wo viele wohl den Unterschied nicht mehr kennen. Rock and Roll ist nicht gleich Rock! Beim Rock and Roll geht es viel mehr um die Beats und den Schwung der in der Musik ist um darauf zu tanzen allá Elvis Presley. Nicht zu verwechseln mir Rock, beid em es um die Gitarrenriffs etc. geht.

Der Rockanteil des Albums ist gut abgewogen und wir wollen ja nicht vergessen, dass BH eine Countryband ist und auch bitte bleiben soll!
"Do or Die" war sehr rockig, deshalb haben sich die Jungs mal andere Genren vorgeknöpft, mit Erfolg. Das Album ist eine bunte Mischung verschiedener Rhythmen und das ist auch gut so, dass macht BH eben aus.

Die Bonus-Tracks auf der Deluxe-Edition sind teilweise total skurril ( "Dr. Kitch" ), und etwas sehr ruhig ( "L.O.V.E." ), was aber dem Album zu Gute kommt. Es bietet was!

Somit wollen wir also nicht vergessen: The BossHoss sind KEINE Rockband!!!
Und trotzdem ist der Rock, sowie der Rock and Roll auf dem neuen Album perfekt abgewogen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 20 von 26 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: boss hoss