EUR 19,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,55 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Libanesisch kochen Gebundene Ausgabe – 1. Oktober 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 12,97
14 neu ab EUR 19,90 3 gebraucht ab EUR 12,97

Wird oft zusammen gekauft

Libanesisch kochen + Arabische Küche oder Essen wie bei Mutter in Beirut. Original arabische Rezepte + Das arabische Backbuch: Orientalische und asiatische Süßspeisen
Preis für alle drei: EUR 37,30

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Neuer Umschau Buchverlag; Auflage: 1 (1. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865287190
  • ISBN-13: 978-3865287199
  • Größe und/oder Gewicht: 28,4 x 23,4 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 259.105 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von one of me am 30. Juli 2014
Vor einiger Zeit war ich in einem libanesischen Restaurant und habe dort wahrhaft himmlich gespeist. Zum Abschied ließ ich die "Engel in der Küche" grüßen. Nun habe ich dieses (und andere) libanesische Kochbuch erworben um das "englische" Geheimnis zu ergründen. Eine wirkliche Entdeckung: Überschaubare Zutatenlisten, köstlichste Rezepte, weitgehend einfache Zubereitung. Man bekommt richtig Lust, sich von vorne bis hinten durchzukochen...

Hinzu kommt, dass es sich um eine sehr gesunde Küche handelt. Bei vielen Rezepten steht zwar Meersalz als Zutat dabei, aber bei Erprobung wird man schnell feststellen, dass es sehr oft, dank Zitrone und köstlich ausgewogener Gewürzmischungen, völlig entbehrlich ist.

Ich bin BEGEISTERT !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von œ TOP 50 REZENSENT am 21. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Mögen Sie Lamm, Fische, Hülsenfrüchte, Bulgur, Granatäpfel und die Welt der Gewürze? Dann könnte die libanesische Küche etwas für sie sein. Eine cremige Linsensuppe mit Kreuzkümmel, würzige Bohnenbällchen (Falafel), Bulgur-Lamm-Bällchen (Kibbe), Petersiliensalat mit Bulgur (Tabuule), gerösteter grüner Weizen mit Chilis und Pistazien, gebackener Rotkohl mit Quitte und Walnüssen (eine angenehme Überraschung!) ... und zur Nachspeise dann süße Kurkumaküchlein (Sfuuf) oder Weizen im aromatischen Honig (Kamhiye). Na, läuft Ihnen schon das Wasser im Munde zusammen? So geht es mir zumindest immer, wenn ich an die verschiedensten arabischen Gerichte denke.

Deswegen habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut. Kaum hatte ich es entdeckt, war es auch schon bestellt. Denn ich kenne von Ghillie Basan bereits Die orientalische Küche, ein Kochbuch, das mich immer wieder begeistert, und das ich ohne zu Zögern jedem empfehlen kann. Das vorliegende Kochbuch über die libanesische Küche hat mich jedoch enttäuscht, in einem Punkt sogar schwer enttäuscht. Vorab muss ich allerdings erwähnen, dass mich glänzendes Papier und tolle Fotos wenig bis gar nicht beeindrucken. Auf den Inhalt kommt es mir an.

Verbesserungsfähig:

- Oberflächliche Landesinformationen, die teilweise die Realität etwas seltsam verzerrt wiedergeben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Wiedau HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 25. Oktober 2010
LIBANESISCH KOCHEN von Ghillie Basan beschreibt die Kochtradition seines Landes, eines Landstrichs mit reicher Tradition, welches seit dem römischen Reich bereits bekannt war für seine agrarischen Produkte. Das Buch, bereits in englischer Sprache 2009 erschienen und nun in Deutsch publiziert, informiert dabei zuerst über die wechselvolle Geschichte dieses Landes und kommt dann sehr schnell auf Gerichte zu sprechen die weltweit bereits Freunde und Liebhaber gefunden haben.

Man möge es mir verzeihen, ich war mit meiner Frau letztens Syrisch essen in Hamburg bei einem sehr bekannten Szenelokal und es war wundervoll. Der Libanon liegt neben Syrien und die Gerichte haben viele Parallelen, ob es die Meze ist, die Gewürzmischungen, die Vorliebe für Honig, Pistazien und Sesam, wie auch für Walnüsse, Granatäpfel und Kichererbsen.

Das Buch beschreibt die klassischen Gerichte einfach und sauber, die Rezepte sind nachvollziehbar und wenn die Möglichkeit besteht die eine oder andere typische Landestypische Zutat und Würzung zu bekommen, dann schmeckt es auch ganz original.

Die Photografien von Jon Whitaker sind gelungen, auch wenn er die falschen Pinienkerne fotografiert und verwendet hat, nämlich Pinienkerne aus China anstatt aus dem mediterranen (Libanon) Raum.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angelika John am 13. April 2014
Verifizierter Kauf
Ich kann über nichts meckern (will ich auch gar nicht). Es war alles bestens, schön und toll. Danke schön nochmal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden