Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Lexware Faktura+Auftrag 2012 (Version 16.00)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lexware Faktura+Auftrag 2012 (Version 16.00)

von Lexware
Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
24 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Wenn mehrere Artikel auf der Abbildung angezeigt werden, gehört nur einer dieser Artikel zum Lieferumfang. Bitte kontaktieren Sie uns im Zweifelfall.Eine Modell- oder Farbauswahl ist leider nicht möglich.

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 240 g
  • ASIN: 3648017128
  • Erscheinungsdatum: 11. November 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.593 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Lexware faktura+auftrag

Aufträge einfach clever verwalten.
Auftragsverwaltung kann so einfach und sicher sein

Was es bei der Auftragsverwaltung auch zu tun gibt: mit Lexware faktura+auftrag erledigen Sie alle Arbeiten schnell und zuverlässig. Und Sie holen überall noch was raus. Denn dank der perfekten Verknüpfung von Stammdaten und Verkauf gelingt es Ihnen, Zeit fressende Abläufe zu beschleunigen und zu verschlanken. Zum Beispiel bei der Auftragserfassung. Sind die Daten einmal eingegeben, sind sie auch für andere Anwendungen verfügbar, wie bei der Wiedervorlagefunktion von Belegen.

  • Auftragsverwaltung und Bestellwesen sicher und einfach selbst verwalten
  • Immer auf dem aktuellen Stand der Gesetze
  • Unterstützung und Führung bei jedem Arbeitsschritt
  • Als Nutzer dieses Lexware Programms erhalten Sie den Lexware Newsletter mit cleveren Infos, Tipps und Tools für Unternehmer kostenlos

Jetzt neu mit der Version 2012 verfügbar: » Lexware eCRM - das clevere Kundenmanagement für kleine und mittlere Unternehmen.

Für Kleinbetriebe und Freiberufler: die einfache Auftragsverwaltung für alle Branchen
So einfach, wie es sein sollte

Angebote, Rechnungen, Lieferscheine und Gutschriften zu erstellen, sind das täglich Brot jedes Unternehmers. Mit Lexware faktura+auftrag erledigen Sie diese Aufgaben schnell und reibungslos. Das Programm ist besonders leicht zu bedienen und macht die Orientierung dank der übersichtlichen Oberfläche zum Kinderspiel.

Clever verknüpft

Bei der Eingabe der Stammdaten denkt Lexware faktura+auftrag mit. Einmal drin, sind alle Daten auch für andere Anwendungen sofort verfügbar. Zum Beispiel bei der Auftragserfassung und der Wiedervorlagefunktion von Belegen. So bleiben Sie schnell und flexibel. Der elektronische Rechnungsversand von Lexware eRechnung spart Ihnen neben Zeit auch noch Geld - bis zu 70% der Erstellungskosten. Und dank qualifizierter Digital-Signatur sind Sie nicht nur rechtlich immer auf der sicheren Seite.

So wird Schnelligkeit zur Routine

Halten Sie sich nicht länger mit regelmäßig wiederkehrenden Aufgaben auf. Sobald Sie Artikelstammdaten und spezifische Kundenangaben wie Rabatte, Lieferbedingungen oder Zahlungsweisen erfasst haben, stehen diese jederzeit wieder zur Verfügung. Wiederkehrende Aufträge können durch standardisierte Aboläufe schnell generiert werden. Natürlich können diese Belege bei Bedarf noch individuell bearbeitet werden.

LEISTUNGSUMFANG
Verkauf, Lager, Bestellwesen, Stammdaten
  • Alle Belege vom Angebot bis zur Rechnung, Gutschrift und Sammelrechnung
  • eRechnung 2012: elektronischer Rechnungsversand mit qualifizierter, digitaler Signatur (vorsteuerabzugsberechtigend) - inklusive 150 kostenlosen Signaturen, entspr. ca 80€ Portowert
  • Belegdatenübernahme mit Bezugsnummer auf Nachfolgebeleg und Beleghistorie
  • Erweiterung um eigene manuelle Positionsarten, z.B. für Alternativpositionen
  • Wiederkehrende Rechnungen/Abo-Aufträge
  • Wiedervorlage von Aufträgen und Angeboten
  • Rechnungsausgangsbuch
  • Stammdatenanlage bei der Auftragserfassung
  • Kunden- und Lieferantenverwaltung mit Detailansicht
  • Individuelle Kunden- und Aktionspreislisten
  • Kreditlimitverwaltung und Kundensperrfunktion
  • Artikel- und Warengruppenverwaltung
  • Artikelrabatte und Preisgruppen
  • Business cockpit
  • Berichts- und Auswertungszentrale
  • Zahlungs- und Lieferbedingungen
  • Bestellwesen und Lagerhaltung inkl. Inventur
  • Anbindung an MS-Office
  • Anbindung an eShop der 1&1 Internet AG
  • Separater Ausweis von Lohnleistungen für Handwerk- und Dienstleistungen (nach §35 a Abs. 2 S. 2 EStG)
Zusatzfunktionen/Module, Im- und Export
  • 3-stufiges Mahnwesen mit Verzugszinsenberechnung
  • Datenimport und -export zur Fibu (ASCII, DATEV)
  • Schnittstelle zu Lexware eCRM - das clevere Online-Kundenmanagement für kleine und mittlere Unternehmen
  • Adress-Check 2012: Professionelle Online-Adressprüfung
  • GdPdU: Betriebsprüferexport 2012
  • Lexware USt.-IdNr.-Prüfung 2012: Online-Prüfung der Umsatzsteueridentifikations-Nummer von EU-Geschäftspartnern
  • Adressdatenabgleich mit MS Outlook
  • Das Lexware info center liefert automatisch alle Neuigkeiten zum Programm
  • Lexware service center mit Fachwissen und umfangreichen Informationen (Online-Zugang)
Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) und Druckfunktion
  • Umfangreiche Auswertungen (ca. 100 Varianten)
  • Druck von Kunden-, Preis- und Artikellisten
  • Buchungslisten und Offene-Posten-Liste
Systemvoraussetzungen
Betriebssystem
  • Microsoft Windows XP ab SP3
  • Microsoft Windows Vista ab SP2
  • Microsoft Windows 7 (jeweils ab Version Home, deutsche Version)
Rechner
  • Pentium Prozessor 4 ab 2,00 GHz oder Äquivalent
  • 1 GB RAM (Arbeitsspeicher)
  • Grafikauflösung 1024.x.768, mind. 16.000 Farben
Sonstiges
  • Für Online-Komponenten: Internetzugang, E-Mail- Adresse erforderlich
  • Programmaktivierung erforderlich
  • DVD-ROM Laufwerk

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Neuzeller Klosterbrennerei am 16. Januar 2012
Diese Software macht was Sie soll. Insbesondere die Kernleistung wie Auftrags-, Rechungs- und Bestellverwaltung funktionieren einfach und übersichtlich. Die Abrechnung von Kommissionslieferungen hingegegen geht nur über Umwege. Gut finde ich, dass die wichtigsten Elemente bzw. Funktionen schnell über die großen Icons des Startbildschirmes gewählt werden. Die erweiterten Funktionen finden Sie dann über die Menüs. Alles in allem, kann man sich mit normalem Basiswissen zügig in die Bedienung der Software einarbeiten. Listen können nach Excel exportiert und dort weiter analysiert bzw. für Serienbriefe etc. genutzt werden.

Die Anpassung an Rechungs- und Briefköpfe wird ebenfalls einfach über Eingabemaske getätigt. Die gänigsten Änderungen lassen sich damit umsetzten. Es besteht zwar die Möglichkeit die Vorlagen direkt zu ändern (auf Codebasis), allerdings ist das aus meiner Sicht kaum notwendig und benötigt dann aber auch Programmierkenntnisse.

Daten aus Vorgängerversionen lassen sich problemlos importieren. Lobenswert ist auch der Umstieg auf SQLLite, was offensichtlich den Programmstart beschleunigt hat und die stochastischen Abstürze beseitigt hat, sodass hoffentlich auch die Meldung alá: Öffenen Sie den Taskmanager und schießen Sie dort den .... Prozess der Vergangenheit angehören.

Neuerdings können Daten auch in der "Cloud" gespeichert werden, was hier als eCRM daherkommt. Das ist Geschmackssache und außerdem mit erheblichen monatlichen Kosten verbunden.

Die Änderungen von 2009 zu der 2012 Version halten sich in Grenzen und verdienen die 3 Versionsnummern nicht.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Emigrator TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 2. April 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die Software wird im 3-Mann-Betrieb meines Freundes eingesetzt und ich habe geholfen, alles einzurichten. Es handelt sich um eine Fakturierungssoftware mit marktüblichem Funktionsumfang.

Benutzerführung und Funktionalität sind ok, die Berichte aussagekräftig und der Support bei der (leider kostenpflichtigen) Hotline konnte immer weiterhelfen.
Die Anpassung der Formulare an den Betrieb funktionierte problemlos. Bis jetzt sind auch, anders als bei Herstellern von vergleichbaren Produkten, keine Rechenfehler o.ä. aufgetreten.

Für den Preis eine gute Wahl, lediglich die Updates sind recht teuer, zumal sie jedes Jahr durchgeführt werden sollen.

Nach der Registrierung liegen dem Hersteller natürlich die Daten vor und prompt kommt jedes Jahr ein Update, das in etwa soviel kostet wie die Software selbst.
Man kann dieses Update, wenn man darauf verzichten möchte (und für einen Kleinbetrieb ist es wohl auch entbehrlich) natürlich unfrei zurücksenden.

Von daher eine Empfehlung, wenn man sich über die Update-Politik des Herstellers im klaren ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meyer am 15. April 2012
Verifizierter Kauf
Als Dienstleistungsbüro (Grafik&Konstruktion) nutzen wir das Programm Faktura&Auftrag (F&A) primär für die Rechnungserstellung. Weiterhin haben wir auch Lexware Buchhalter im Einsatz.
Der Vorteil ist für uns eine einfachere Rechnungserstellung sowie für schnelle Übersichten über die Kunden-Konten. Das Erstellen der Rechnungen mit Artikeln, in unserem Fall haben wir beispielsweise Artikel mit verschiedenen Stundensätze bzw. Standardtexten, geht nach Einarbeitung schnell von der Hand. Wünschenswert wäre auf alle Fälle ein größeres Fenster für die Eingabemaske. Das Fenster hat nur eine feste Größe und nutzt den Monitor nur zu einem Bruchteil aus. Außerdem wäre auch eine WYSIWIG-Vorschau während der Eingabe sehr hilfreich, um beispielsweise Seitenumbrüche vorab manuell zu setzen.
Nach längerem Probieren funktioniert auch der Export der Buchungsdaten in das Lexware-Buchhaltungs-Programm, sodass die Buchungen dann im Stapel liegen und in der Regel ohne Nacharbeit ins Journal übertragen werden können wenn auf beiden Seiten die gleichen Debitoren-Konten angelegt sind.
Warum auch immer, hat Lexware anscheinend keine homogene Datenstruktur für die eigenen Programme. Es gibt beispielsweise in jedem Programm (F&A und Buchhalter) jeweils eigene Debitoren-Konten, was in der Praxis bedeutet, dass bei neuen Konten diese immer gleichartig in beiden Programmen angelegt werden müssen, damit die Datenübergabe funktioniert (geht umständlich auch wieder mit Export/Import). Gezahlte Rechnungen, die ja in der Buchhaltungs-Software gebucht werden, müssen dann zusätzlich auch noch in F&A gebucht werden, von Hand.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karlheinz TOP 100 REZENSENT am 26. März 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Lexware bietet ein umfassendes und ausreichendes Programm für Kleinbetriebe oder sonstige Gewerbebetreibende. Ich als Kleingewerbetreibender bin mit dem Umfang und den Möglichkeiten vollkommen zufrieden.

Die Installation klappt relativ schnell und ohne Probleme, selbst alte Datenbanken können dann noch konvertiert werden. Da ich bereits das Office Programm vor Jahren von Lexware genutzt habe, sind diese Daten noch zu benutzen und werden konvertiert, obwohl hier mehrere Programmversionen dazwischen sind.

Grundsätzlich bietet das Programm die Auftragsverwaltung inklusive Bestellwesen, sowie die Fakturierung, welche beginnend beim Angebot anfängt und über Auftragsbestätigung, Lieferschein schließlich bei der Rechnung endet.

Direkt nach der Anlage der Stammartikel und den Firmenstammdaten inklusiver Nummernkreise kann es auch schon losgehen. Das Programm ist einfach gebaut, so dass ach einer sehr kurzen Eingewöhnungsdauer das Programm einfach zu bedienen ist.

Auch sehr gut ist das integrierte Mahnwesen, welches außer den drei mahnstufen auch noch eine Kreditlimitverwaltung mit Sperrfunktion des Kunden bietet, da rutscht nichts mehr in der Eile des Gefechts durch.

Mmanche Funktionen werden allerdings von mir auch nicht genutzt, wie zum Beispiel die eRechnung oder die Wiedervorlagefunktion. Das Angebot ist breit gefächert und manches wird man nicht benötigen oder wie das Business Cockpit als "Spielerei" betrachten.

Dennoch bietet das Programm alles was benötigt wird und ein wenig mehr.

Edit Juni 2014: Leider bekommen wir trotz Abmeldung, mehreren Telefonaten und schriftlichen Hinweis noch immer die Updates mit Rechnung, somit ist der Support keine fünf Sterne Werte.

Edit Mai 2015: Noch immer haben wir es nicht geschafft die unerwünschte Post wieder los zu werden. Lexware schickt weiterhin Updates Werbung usw.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen